Lesezeit ca. 2 Min.
arrow_back

Hülle und Fülle für die Freiheit


Logo von arte Magazin
arte Magazin - epaper ⋅ Ausgabe 9/2021 vom 26.08.2021

SCHWERPUNKT

Christos letzter Triumph – Der verhüllte Triumphbogen in Paris

• Mehr auf Seite 36

ab 15.9. — Anlässlich der Verhüllung des Arc de Triomphe zeigt ARTE den Dokumentarfilm „Christo und Jeanne-Claude“ von Wolfram und Jörg Daniel Hissen sowie die Kulturdokumentation „Der Pariser Triumphbogen – Herz einer Nation“ und den Dokumentarfilm „Christo – Walking on Water“.

KUNST

Text MICHAEL MARTENS

Christo und Jeanne-Claude ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 3,49€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von arte Magazin. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1350 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 9/2021 von DIE VIELFALT VON ARTE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DIE VIELFALT VON ARTE
Titelbild der Ausgabe 9/2021 von Geduld mit den Nachbarn. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Geduld mit den Nachbarn
Titelbild der Ausgabe 9/2021 von Andreas Voßkuhle. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Andreas Voßkuhle
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Andreas Voßkuhle
Vorheriger Artikel
Andreas Voßkuhle
»Es waren [...] persönliche Gründe, die mein Interesse auf den Reichstag lenkten«
Nächster Artikel
»Es waren [...] persönliche Gründe, die mein Interesse auf den Reichstag lenkten«
Mehr Lesetipps