Lesezeit ca. 1 Min.

„Ich schaue nur noch nach vorn“


Das goldene Blatt - epaper ⋅ Ausgabe 32/2020 vom 03.08.2020
Artikelbild für den Artikel "„Ich schaue nur noch nach vorn“" aus der Ausgabe 32/2020 von Das goldene Blatt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Das goldene Blatt, Ausgabe 32/2020

Familie: Mit Heiko Kiesow (60, li.) ist sie seit 2007 glücklich. Sohn Oliver und seine Frau Katrin (36, 2. v. re.) machten sie zur Oma


Artikelbild für den Artikel "„Ich schaue nur noch nach vorn“" aus der Ausgabe 32/2020 von Das goldene Blatt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Das goldene Blatt, Ausgabe 32/2020

Eine schöne Frau: Auch mit bald 70 hat Iris Berben nichts von ihrer Ausstrahlung verloren


Artikelbild für den Artikel "„Ich schaue nur noch nach vorn“" aus der Ausgabe 32/2020 von Das goldene Blatt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Das goldene Blatt, Ausgabe 32/2020

Artikelbild für den Artikel "„Ich schaue nur noch nach vorn“" aus der Ausgabe 32/2020 von Das goldene Blatt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Das goldene Blatt, Ausgabe 32/2020

Ihre große Liebe: Sohn Oliver kam 1971 zur Welt. Von wem er ist, verrät die Schauspielerin nicht: „Der Mann wollte nie Vater sein.“


Was hat die Zahl mit mir zu tun?“, fragt Iris Berben lachend. Am 12. August feiert die Schauspielerin ihren 70. Geburtstag. Sie selber steht staunend vor dieser „Riesenzahl“ und weiß eines genau: „Ab jetzt schaue ich nur noch nach vorne!“

Für andere wäre so ein runder Geburtstag vielleicht die Gelegenheit, in Erinnerungen zu schwelgen?

Ich denke, ich werde von außen dahin gedrängt - da ist zum 70. Geburtstag ‚Resümee‘ angesagt. Das kenne ich schon von meinem 50. und 60. Geburtstag, die wurden auch zu einer Art Dienstjubiläum stilisiert. Eine Bilanz ziehe ich aber auch gerne zwischendurch, mitten in der Nacht für irgendetwas, wenn ich über Dinge nachdenke.

Wie werden Sie Ihren Geburtstag verleben?

Ich werde die 70 zelebrieren. Ich bin nicht umsonst Löwe und ich feiere gerne. Ich denke, ich werde auch diese 70 staunend feiern!

Was war für Sie das wichtigste Ereignis Ihres bisherigen Lebens?

Das Prägenste war sicherlich die Geburt meines Sohnes Oliver (heute 48, Anm. d. Red.). Ab da traf ich Entscheidungen im Hinblick auf meinen Sohn. Geprägt haben mich außerdem die 1960er-Jahre, die Zeit, in der ich erwachsen wurde.

Was wünschen Sie sich für die Zukunft?

Dass die Gesellschaft nicht weiter auseinander driftet, sondern wir Gemeinsamkeiten finden. Wir merken, die Welt kann uns in kürzester Zeit vor neue Herausforderungen stellen. Sich diesem Prozess zu stellen, flexibel zu bleiben, hört nie au

Wolfgang Wittenburg/T&T

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 32/2020 von „Campen“-nichts ist schöner!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„Campen“-nichts ist schöner!
Titelbild der Ausgabe 32/2020 von Leute heute. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Leute heute
Titelbild der Ausgabe 32/2020 von Neue Aufregung um ihren Ex-Mann. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Neue Aufregung um ihren Ex-Mann
Titelbild der Ausgabe 32/2020 von Wunderbare Neuigkeiten. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Wunderbare Neuigkeiten
Titelbild der Ausgabe 32/2020 von Inventur im Beauty-Regal. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Inventur im Beauty-Regal
Titelbild der Ausgabe 32/2020 von Alt werden, jung bleiben. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Alt werden, jung bleiben
Vorheriger Artikel
Leute heute
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Neue Aufregung um ihren Ex-Mann
aus dieser Ausgabe