Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 6 Min.

Im Fadenkreuz der Politik: Die Kompensation von Eingriffen in Natur und Landschaft


Nationalpark - epaper ⋅ Ausgabe 4/2019 vom 04.12.2019

Im Schatten der Fridays-for-Future-Bewegung und unbemerkt von der Öffentlichkeit hat die deutsche Bundesregierung eine Verordnung vorbereitet, die – sollte sie in Kraft treten – der Sache des Naturschutzes einen heftigen Schlag versetzen wird.


Artikelbild für den Artikel "Im Fadenkreuz der Politik: Die Kompensation von Eingriffen in Natur und Landschaft" aus der Ausgabe 4/2019 von Nationalpark. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Feldhase im winterlichen Abendlicht.


(Fotos: Ralf Kistowski/wunderbare-erde.de)

Sie entstand aus dem aufkeimenden Bewusstsein für die Grenzen des Wachstums und ist eine Errungenschaft der 1970er Jahre. Mit ihr verbanden sich große Erwartungen. Die Rede ist von den im Bundesnaturschutzgesetz als Eingriffsregelung bezeichneten Vorschriften. Sie verpflichten den Träger ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 6,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Nationalpark. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 4/2019 von NATURSCHUTZ PANORAMA. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
NATURSCHUTZ PANORAMA
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von Auf dem Weg zur Einfalt: Biologische Vielfalt im Sinkflug. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Auf dem Weg zur Einfalt: Biologische Vielfalt im Sinkflug
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von Der Kälte zum Trotz: Die Wintertierwelt auf Helgoland. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Der Kälte zum Trotz: Die Wintertierwelt auf Helgoland
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von Kamtschatka – Terra Incognita: Eine Reise ins Land der Vulkane, Lachse und Bären. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Kamtschatka – Terra Incognita: Eine Reise ins Land der Vulkane, Lachse und Bären
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von Wildnisschutz ist Weltbehütung: Dr. Christof Schenck und Manuel Schweiger von der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt im Interview. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Wildnisschutz ist Weltbehütung: Dr. Christof Schenck und Manuel Schweiger von der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt im Interview
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von Weniger wäre mehr! Zur Waldschutzstrategie der Bundesregierung. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Weniger wäre mehr! Zur Waldschutzstrategie der Bundesregierung
Vorheriger Artikel
Wildnisschutz ist Weltbehütung: Dr. Christof Schenck und Man…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Weniger wäre mehr! Zur Waldschutzstrategie der Bundesregieru…
aus dieser Ausgabe