Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Im Gespräch: Endlich wieder: Früüühlings-Gefüüühle!


Lea - epaper ⋅ Ausgabe 14/2019 vom 27.03.2019

Wenn die Sonne scheint und die Blumen blühen, passiert etwas Magisches mit uns


Artikelbild für den Artikel "Im Gespräch: Endlich wieder: Früüühlings-Gefüüühle!" aus der Ausgabe 14/2019 von Lea. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Fotos: Amazon, Getty Images, instagram.com/trashtag.challange/finaluniversity, Ritzenhoff, stock.adobe.com (4)

• Der Winter war mal wieder viel zu grau. Und zu kalt. Und zu nass. Aber nun ist es damit zum Glück vorbei. Die Welt beginnt, zu leuchten, und die Temperaturen krabbeln in die Höhe. Genauso wie unsere Stimmung. Wir lachen mehr, flirten wie die Weltmeister und fühlen uns so beschwingt wie lange nicht. Das hat seine Gründe. Weil unser Körper nach der langen Winterpause jetzt häufiger und länger die Sonne spürt, schüttet unser Hirn einen Cocktail an Glückshormonen aus. Das wichtigste ist Serotonin. Es unterdrückt das Schlafhormon Melatonin, das uns müde macht. Wir fühlen uns zufriedener, wacher und aktiver. Ein herrliches Lebensgefühl! Ab sofort heißt es: durchatmen und den Frühling genießen.

Aktuelles Gesundheits-Wissen

Schlaf: Repariert sogar Schäden in unserem Gehirn

Artikelbild für den Artikel "Im Gespräch: Endlich wieder: Früüühlings-Gefüüühle!" aus der Ausgabe 14/2019 von Lea. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Körper und Seele brauchen ausreichend Schlaf – genauso wie unser Gehirn. Das zeigt jetzt eine neue Studie aus Israel. Die Forscher fanden heraus, dass es nur im Ruhemodus in der Lage ist, kleine Schäden in den Hirnzellen und in der DNA zu reparieren. Andernfalls steigt das Risiko für Krankheiten wie etwa Parkinson oder Alzheimer.

Fast-Food: Ungesünder als noch vor 30 Jahren

Artikelbild für den Artikel "Im Gespräch: Endlich wieder: Früüühlings-Gefüüühle!" aus der Ausgabe 14/2019 von Lea. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Wir wissen, dass Besuche im Schnellrestaurant nicht gut für die Figur sind. Aber auch, dass die Mahlzeiten heute noch ungesünder sind als in den 80er-Jahren? US-Forscher haben die Menüs von verschiedenen Fast-Food-Restaurants über mehrere Jahrzehnte verglichen. Ihre Ergebnisse: Die Mahlzeiten wurden mit der Zeit stetig immer kalorienreicher und salziger.

Krafttraining: Beugt Diabetes vor

Artikelbild für den Artikel "Im Gespräch: Endlich wieder: Früüühlings-Gefüüühle!" aus der Ausgabe 14/2019 von Lea. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Wenn das mal nicht motivierend ist: Schon ein sehr kurzes Krafttraining kann Diabetes vorbeugen. Das zeigt eine aktuelle Studie aus den USA. Die Forscher testeten die Muskelkraft von knapp 4.700 Probanden in regelmäßigen Abständen über einen Zeitraum von 20 Jahren. Dazu kamen Diabetes-Screenings.

Müll sammeln ist der neueste Hype: Die beste Challenge 2019

Artikelbild für den Artikel "Im Gespräch: Endlich wieder: Früüühlings-Gefüüühle!" aus der Ausgabe 14/2019 von Lea. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Auf Instagram gibt es ja immer mal wieder verrückte Aufgaben. Oft geht es dabei um irgendwelche sinnlosen Sachen, etwa einen Löffel trockenen Zimt zu schlucken. Aber dieses Mal nicht. Unter dem Hashtag #trashtag werden Menschen weltweit dazu aufgefordert, Müll aufzusammeln und dann ein Vorher-Nachher-Bild zu posten. Da sollte jeder mitmachen!

Sag mir, wie du heißt: … und ich sage dir, wie sexy du bist!

Artikelbild für den Artikel "Im Gespräch: Endlich wieder: Früüühlings-Gefüüühle!" aus der Ausgabe 14/2019 von Lea. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Es kommt nicht nur aufs Äußere an, auch die inneren Werte zählen. Aber es gibt noch einen weiteren Faktor: den Namen. Eine Studie der TU Chemnitz zeigt: Auch der Vorname entscheidet darüber, wie attraktiv wir auf andere wirken – zumindest so lange, bis man sich kennen gelernt hat. Die Top 12:

ACH, ÜBRIGENS …

Och nö! Immer mehr Menschen machen per WhatsApp und Co. Schluss. Laut einer Studie haben 15 Prozent kein Problem damit. Zum Vergleich: 2010 fanden es nur 3 Prozent in Ordnung, eine Beziehung so zu beenden.

90 Sekunden Gehirn-Jogging

Artikelbild für den Artikel "Im Gespräch: Endlich wieder: Früüühlings-Gefüüühle!" aus der Ausgabe 14/2019 von Lea. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Der Trend aus England: Wer schafft es, diese drei Rätsel in nur eineinhalb Minuten zu lösen? Ohne Beachtung der Punkt-vor-Strich-Regel. Wir wünschen Ihnen: viel Spaß beim Rechnen!

IN

Artikelbild für den Artikel "Im Gespräch: Endlich wieder: Früüühlings-Gefüüühle!" aus der Ausgabe 14/2019 von Lea. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Aktiver Insektenschutz

Rund 80 Prozent der Deutschen wünschen sich klare Regeln zum Schutz der Insekten

Artikelbild für den Artikel "Im Gespräch: Endlich wieder: Früüühlings-Gefüüühle!" aus der Ausgabe 14/2019 von Lea. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Schneller Arzttermin

Kassenpatienten sollen künftig nicht mehr so lange auf einen Arzttermin warten müssen

Artikelbild für den Artikel "Im Gespräch: Endlich wieder: Früüühlings-Gefüüühle!" aus der Ausgabe 14/2019 von Lea. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Lecker Rotwein

Er wirkt aphrodisierend und ist damit das perfekte Getränk für einen romantischen Abend

OUT

Artikelbild für den Artikel "Im Gespräch: Endlich wieder: Früüühlings-Gefüüühle!" aus der Ausgabe 14/2019 von Lea. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Dates am Abend

… sind laut Forschern keine gute Idee. Wir sind erschöpft, und das Denken fällt schwerer

Artikelbild für den Artikel "Im Gespräch: Endlich wieder: Früüühlings-Gefüüühle!" aus der Ausgabe 14/2019 von Lea. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Post- und Paketdienste

Immer häufiger werden Sendungen verspätet oder gar nicht erst zugestellt. Nervig!

Artikelbild für den Artikel "Im Gespräch: Endlich wieder: Früüühlings-Gefüüühle!" aus der Ausgabe 14/2019 von Lea. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Laute Gespräche im Kino

Spätestens wenn der Film startet, sollte man einfach schweigen und genießen

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 14/2019 von Liebe Leserin, lieber Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserin, lieber Leser!
Titelbild der Ausgabe 14/2019 von News: Diese Woche neu in den Läden!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
News: Diese Woche neu in den Läden!
Titelbild der Ausgabe 14/2019 von Großes Umstyling: von Lea und: „Bin das wirklich ich?“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Großes Umstyling: von Lea und: „Bin das wirklich ich?“
Titelbild der Ausgabe 14/2019 von Style-Coach: Diesmal: Miyabi Kawai über Curvy-Trends. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Style-Coach: Diesmal: Miyabi Kawai über Curvy-Trends
Titelbild der Ausgabe 14/2019 von NEWS Tipps & Infos: Aktuell informiert: Nie war sie so wertvoll wie heute: Danke, liebe EU!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
NEWS Tipps & Infos: Aktuell informiert: Nie war sie so wertvoll wie heute: Danke, liebe EU!
Titelbild der Ausgabe 14/2019 von News: Zaubern mit Selbstbräuner!: Frühlings-Glow. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
News: Zaubern mit Selbstbräuner!: Frühlings-Glow
Vorheriger Artikel
Liebe Leserin, lieber Leser!
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel News: Diese Woche neu in den Läden!
aus dieser Ausgabe