Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

IM PORTRAIT: Agyptisch Mau


Geliebte Katze - epaper ⋅ Ausgabe 8/2019 vom 16.07.2019

Katzen wurden im alten Ägypten wie Götter verehrt. Auf Hieroglyphen kann man Bilder dieser Katzen aus Vorzeiten bestaunen. In der Ägyptisch Mau sollen ihre Nachkommen die Jahrtausende überdauert haben


Artikelbild für den Artikel "IM PORTRAIT: Agyptisch Mau" aus der Ausgabe 8/2019 von Geliebte Katze. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Wie bei den Pharaonen Der Körper der Ägyptisch Mau soll den zarten Katzen auf ägyptischen Malereien gleichen


Fotos: Alamy, Ein Herz für Tiere/Th. Brodmann

Die edle Mau ist ein echtes ägyptisches Original und soll direkt von den Katzen der ägyptischen Pharaonen abstammen, die einbalsamiert mit in die Gräber ihrer Herren gelegt wurden, um diese auch im tod zu ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 2,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Geliebte Katze. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 8/2019 von AKTUELL: NEUES AUS DER KATZENWELT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
AKTUELL: NEUES AUS DER KATZENWELT
Titelbild der Ausgabe 8/2019 von TITELTHEMA: Lebenselixier Wasser. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TITELTHEMA: Lebenselixier Wasser
Titelbild der Ausgabe 8/2019 von Gesund & fit: Au Backe!: Das kleine 1x1 der Zahnerkrankungen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Gesund & fit: Au Backe!: Das kleine 1x1 der Zahnerkrankungen
Titelbild der Ausgabe 8/2019 von AKTUELL: Pro Contra: Haben Katzen übersinnliche Fähigkeiten?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
AKTUELL: Pro Contra: Haben Katzen übersinnliche Fähigkeiten?
Titelbild der Ausgabe 8/2019 von Ernährung: Vom einen auf den anderen Tag: Wenn das Futter die Katze krank macht. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ernährung: Vom einen auf den anderen Tag: Wenn das Futter die Katze krank macht
Titelbild der Ausgabe 8/2019 von GESUND & FIT: GROSSER RATGEBER. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
GESUND & FIT: GROSSER RATGEBER
Vorheriger Artikel
GESUND & FIT: GROSSER RATGEBER
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Durchgeplant:…und täglich grüßt das Katzen…
aus dieser Ausgabe

... begleiten. Tatsächlich sieht die Mau mit ihrem schlanken, aber muskulösen Körper den abbildungen auf altägyptischen Hieroglyphen ähnlich – als ursprungsland der eher seltenen Rasse gelten dennoch die usa. Die russische Großfürstin Natalie troubetskoy lernte 1953 den ägyptischen botschafter kennen, von dessen Katzen sie völlig begeistert war. Daraufhin schenkte ihr der botschafter eine silberne Katze aus Ägypten, die die beiden mit einem Kater des botschafters verpaarten. Aus dieser Verbindung entstanden die ersten Ägyptisch Mau, mit denen in den usa weitergezüchtet wurde.

Eleganz aus alten Zeiten

Die Ägyptisch Mau ist mittelschlank, muskulös und dennoch zart. Ihr Kopf ist keilförmig und leicht gerundet mit geradem Nasenprofil und einem deutlichen ansatz zur stirn. Die Ohren sind mittelgroß, stehen recht weit auseinander und laufen spitz zu. Ihre augen sind groß, oval und immer grün. Das kurze, seidige Fell der Mau ist recht unkompliziert. Drei Farbschläge sind erlaubt: silber mit schwarzen Flecken, bronze mit dunkel-bis graubraunen Flecken und smoke mit tiefschwarzen Flecken. Zierliche Pfoten runden das elegante bild der Mau ab. Wie auch beim Geparden sind ihre zehen an den Hinterpfoten etwas länger. Dies und eine kaum sichtbare Hautfalte am bauch ermöglichen ihr eine über das Maß hinausgehende Dehnung. Sie gilt als die schnellste Hauskatze der Welt.

Keine Katze für nebenher

Besitzer einer Mau schwärmen von ihrem anhänglichen, liebevollen und zärtlichen Charakter. Dennoch gilt sie als sensible Katze, die Fremdem gegenüber auch scheu und zurückhaltend sein kann. Im Gegensatz zu den gesprächigen siamesen ist die Mau eher ruhig. Ihre Neugier und ihr gutes Gedächtnis machen sie darüber hinaus zu einer Katze, die sich sehr über beschäftigungen wie Clickertraining oder das erlernen kleiner tricks freut. Generell ist die Mau fl ink, lebhaft und sehr aktiv.

Bei Wohnungshaltung braucht sie unbedingt viele Klettermöglichkeiten und zudem ausreichend Platz, um auch mal richtig Gas zu geben. Wünschenswert wäre für sie jedoch ein sicherer Garten, in dem sie sichaustoben kann. Wird sie von klein auf an die leine gewöhnt, ist dies auch eine gute alternative zum Freilauf. Einen artgenossen braucht die Mau, wenn ihr Mensch berufstätig ist, denn alleine zu sein gefällt ihr überhaupt nicht.

Farbzeichnung Nur getupfte Katzen und Katzen mit sehr kurzen Streifen sind zugelassen


DIE RASSE IM ÜBERBLICK

HERKUNFT
Von ägyptischen Straßenkatzen abstammend, in den USA durch gezielte Weiterzucht nach dem Vorbild altägyptischer Katzenhieroglyphen veredelt.

AUSSEHEN
Mittelschlank, muskulös, dennoch zart; Ohren spitz zulaufend, am Ansatz breit und mit feinen Härchen bedeckt; gerade Nase; große, mandelförmige Augen, die zu den Ohren leicht geschwungen stehen. Tabby-Streifen im Augenwinkel.

FELL & FARBE
Kurzes, unkompliziertes Fell in drei Farbgebungen: Silber, Bronze und Smoke mit getupften oder kurz gestreiften dunklen Abzeichen; Augenfarbe grün.

CHARAKTER
Robuste und zurückhaltende Katze; vertrauten Personen gegenüber liebevoll und zärtlich; sehr intelligent und flink mit hohem Bewegungsdrang.