Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 3 Min.

IM RUDEL NACH SACRAMENTO


Fleischer-Handwerk - epaper ⋅ Ausgabe 1/2020 vom 13.02.2020

Zum zweiten Mal nach 2018 nimmt das Butcher Wolfpack – WBC Team Germany an der World Butchers Challenge teil, die am 4./5. September 2020 in Sacramento/USA stattfindet. Hier stellen sich die Mitglieder des „Rudels“ kurz selbst vor.


DIRK FREYBERGER

36, Teamcaptain) Betrieb: Metzgerei Freyberger KG, Nürnberg

Artikelbild für den Artikel "IM RUDEL NACH SACRAMENTO" aus der Ausgabe 1/2020 von Fleischer-Handwerk. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Fleischer-Handwerk, Ausgabe 1/2020

Warum Butcher Wolfpack?

Wir müssen etwas für unser Handwerk bewirken! Es gibt so viele geile Betriebe und Metzger/innen, aber es reicht nicht, nur einen (eigenen) geilen Betrieb zu haben. Wir müssen kämpfen: für unser ehrbares Handwerk der Metzger. Hier kann mit vollem Einsatz und viel Herzblut aktiv ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 17,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Fleischer-Handwerk. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 1/2020 von VOM GRÜNEN GEWISSEN…. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
VOM GRÜNEN GEWISSEN…
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Der Ludwig, Schlüchtern: Mitarbeiter wertschätzen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Der Ludwig, Schlüchtern: Mitarbeiter wertschätzen
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Landesmesse Stuttgart: SÜFFA mit Fokus Wild. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Landesmesse Stuttgart: SÜFFA mit Fokus Wild
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von KOOPERATION INTENSIVIERT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KOOPERATION INTENSIVIERT
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von LANDESEHRENPREIS NRW: ACHT FLEISCHEREIEN TOP. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
LANDESEHRENPREIS NRW: ACHT FLEISCHEREIEN TOP
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von FACHKRÄFTE AUS AUGSBURG. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FACHKRÄFTE AUS AUGSBURG
Vorheriger Artikel
ZUM 2. MAL TOP
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel RISIKO ASP
aus dieser Ausgabe

... für unser Handwerk geworben und, vor allem unser Ansehen dauerhaft, nachhaltig verbessert werden.

Stärken im Team: Übersicht, Durchhaltevermögen, Zuschnitt, Veredeln, Taktgeber, Verbindungsstelle zwischen Zerlegung und Veredelung

Berufliches Motto: Ehrliche, authentische Qualität handgemacht.

MICHAEL MOSER (41)

Betrieb: Metzgerei Moser, Landsberg am Lech

Warum Butcher Wolfpack?

Sportlicher Wettkampf war für mich schon immer wichtig. Man kommt nur voran, wenn man sich mit den Besten misst. Als ich meine Berufswahl getroffen habe, war nicht ansatzweise zu erahnen, dass es mal solch eine Renaissance und Anerkennung des Metzgerhandwerks geben – geschweige denn eine Weltmeisterschaft ausgetragen würde.

Stärken im Team: Ich bin ein Allrounder – beherrsche alle Tätigkeiten – manche Weltklasse, manche gut bis sehr gut, keine schlecht.

Berufliches Motto: Ich bin positiv unzufrieden und hungrig danach, noch besser zu werden!

WERNER BRAUN

55, Teammanager) Betrieb: Metzgerei Braun/ Gasthaus Huberwirt, Sulzemoos-Wiedenzhausen

Warum Butcher Wolfpack?

Wir müssen für den Erhalt und das Image unseres Handwerks kämpfen.

Stärken im Team: Organisation, Kontakte und Fachkompetenz

Berufliches Motto: Bewahre das Alte, erkenne das Neue.

STEFFEN SCHÜTZE (38)

Betrieb: Metzgerei Hack, Freising

Warum Butcher Wolfpack? Bestimmt nicht, weil mir langweilig ist, sondern damit wir nicht aussterben! Ich möchte unser Metzgerhandwerk positiv, traditionell und modern in der Öffentlichkeit präsentieren.

Stärken im Team:

Finishing, Kreativität, Marketing

Berufliches Motto: Machen ist viel krasser als nur wollen!

SIMON GRÄTHER (19)

Aktueller Betrieb: Metzgerei Ludwig Krammer, Pfaffenhofen an der Ilm (sonst Metzgerei Gräther, Herrenberg-Haslach)

Warum Butcher Wolfpack? Weil es eine Möglichkeit ist, gemeinsam etwas Tolles zu bewirken, Stärke zu zeigen und der Bevölkerung zu zeigen, was in unserem Beruf steckt.

Stärken im Team: Schönes noch schöner machen, Fleisch dekorieren.

Berufliches Motto: Geile Produkte kreieren und die Kunden mit ehr-lichem Handwerk faszinieren.

JULIA BÖBEL (21)

Aktueller Betrieb: Fleischerei Scheller, Empelde / seit Oktober 2019: Studium Lebensmittelmanagement Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Warum Butcher Wolfpack?

„Weil es lehrreich ist, viel Spaß macht, dabei zu sein und man dabei interessante internationale Kontakte knüpfen kann.“

Stärken im Team: Kreativi-tät und Ehrgeiz, Social Media (www.wurstjuly.de)

Berufliches Motto: #Fleischislife

INGOLF FISCHER (56)

Betrieb: Creativ Caterer und Wurstmanufaktur Grüner Wald UG, Leubsdorf

Warum Butcher Wolfpack? Als leidenschaftlicher Wurstmacher juckt es mir in den Fingern, Neues auszuprobieren und meine Erfahrungen weiterzugeben.

Stärken im Team: Fels in der Brandung sein, Teamplayer

Berufliches Motto: Ich arbeite mit Herz und Seele, um mit meiner Individualität und meinen Kreationen unsere Kunden glücklich zu machen.

MARTIN JÄNTSCHKE (43)

Betrieb: Zentrale DB Netz AG

Warum Butcher Wolfpack?

Als Metzger im Herzen und mit großer Leidenschaft für das Handwerk kann ich meine Fähigkeiten als Coach und aus der Prozesssteuerung einbringen.

Stärken im Team: Das Auge für das Besondere haben, Helfer und Unterstützer sein, fordern und fördern

Berufliches Motto: Kontinuier-liche Verbesserung ist besser als verspätete Perfektion.

MICHAEL KELLER (57)

Betrieb: Keller Promotion, Rösrath

Warum Butcher Wolfpack? Weil es eine Super-Möglichkeit ist, unser Handwerk positiv in der Öffentlichkeit zu verankern und international zu netzwerken. Hier können wir Vorbilder sein für den Handwerksnachwuchs. Und: Branchenwett-bewerbe motivieren einfach.

Stärken im Team: Großes beruf-liches Netzwerk (Sponsorenpool), verbindender Motivator und ruhender Pol

Berufliches Motto: Essen um zu erleben, anstatt Essen um zu überleben.

GUNNAR FLESSA (26)

Betrieb: Kein fester Betrieb, will verschiedene Betriebe kennenlernen (zuvor Luther Fleischwaren, Neustadt/Coburg)

Warum Butcher Wolfpack?

Um neue Dinge und Techniken zu lernen und allen Menschen zu zeigen, welch grandioses Handwerk wir ausüben. Dafür ist natürlich die internationale Ebene der WBC bestens geeignet.

Stärken im Team: Neben dem Handwerk die Kreativität, auch mal Unerwartetes auszuprobieren.

Berufliches Motto: Nur das Beste kommt auf den Tisch.“

MATTHIAS ENDRASS (31)

Betrieb: Metzgerei Endraß, Bad Hindelang

Warum Butcher Wolfpack?

Wir haben ein wunderbares Handwerk, das in die Welt getragen werden muss. Das Wolfpack tut das. Hier werden Visionen umgesetzt, die anfangs für nicht machbar gehalten werden. Unser Teamgeist hat familiären Charakter, man versteht sich, man streitet auch mal und findet eine Lösung.

Stärken im Team: Zerlegen, Zuschneiden, Parieren, Kommunizieren

Berufliches Motto: Erst wenn etwas unmöglich erscheint, wird es für mich interessant, es zu machen und in die Tat umzusetzen.

KATHARINA BERTL (32)

Betrieb: Metzgerei Haller, Bad Tölz

Warum Butcher Wolfpack?

Das war der größte Traum für mich. Ich liebe unseren wundervollen, kreativen Beruf und es ist für mich selbstverständlich, das positiv nach außen zu tragen und die Jugend mit unserer Leidenschaft anzustecken. Es lohnt sich, zu träumen, sich etwas zu trauen und über den Tellerrand zu schauen.

Stärken im Team: Ich bin eine Finisherin, die Veredlerin. Ich mache die Fleischteile und Produkte nach dem Ausbeinen und dem Zuschnitt fertig und dekoriere sie.

Berufliches Motto: Deine unzu-friedenen Kunden sind Deine größte Lernquelle. (Bill Gates)


Fotos: Butcher Wolfpack – WBC Team Germany