Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 1 Min.

IN ALLER KÜRZE: Die Sorgen der Fondsmanager


AnlegerPlus - epaper ⋅ Ausgabe 4/2020 vom 09.05.2020

MARKTRISIKEN Das Coronavirus bereitet Fondsmanagern einer aktuellen Umfrage zufolge am meisten Sorgen. Das zweit- und das drittgrößte Marktrisiko in deren Einschätzung hängen ebenfalls mit der Pandemie zusammen.


Laut der monatlichen Umfrage der Bank of America unter Fondsmanagern bleibt das Coronavirus mit einem Anteil von 57 % derzeit das größte Marktrisiko. Konkret macht der Mehrheit der Befragten eine mögliche zweite Coronawelle Sorgen. Kreditausfälle sind für 30 % der Fondsexperten danach die größte Gefahr. Insgesamt bewerten sogar 90 % das Kreditausfallrisiko als hoch.
Eine eigentlich positive Entwicklung schätzen 9 % der Fondsmanager als größte Gefahr ein. Im Falle einer schnellen Erholung der Weltwirtschaft (V-förmige Entwicklung) rechnen sie wohl damit, dass viele Anleger zu spät darauf reagieren würden. Die Fondsmanager selbst erwarten allerdings mehrheitlich eine längere Konjunkturflaute. 57 % erwarten eine U-förmige Erholung, 22 % eine W-förmige Entwicklung und nur 15 % eine schnelle Rückkehr des Wachstums in V-Form. Insgesamt 93 % der Befragten gehen von einem Schrumpfen der Weltwirtschaft in zwei Quartalen hintereinander aus.
Den US-Wahlausgang im kommenden Herbst schätzten im April nach dem Rückzug von Bernie Sanders aus dem Präsidentschaftswahlkampf nur noch 2 % als größtes Risiko für die Kapitalmärkte ein. Noch im Februar hatte die anstehende US-Wahl mit 26 % an der Spitze gelegen.
Gute Nachrichten für deutsche Fondsmanager bringt eine Statistik des Fondsverbands BVI: Auch wenn durch die Coronakrise Fonds fast aller Anlageklassen heftig Federn lassen mussten, weisen sie in der 10-Jahres-Betrachtung durchweg eine durchschnittliche positive jährliche Rendite auf.

Artikelbild für den Artikel "IN ALLER KÜRZE: Die Sorgen der Fondsmanager" aus der Ausgabe 4/2020 von AnlegerPlus. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: AnlegerPlus, Ausgabe 4/2020

Quelle: BVI | Stichtag: 31.3.2020

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 4/2020 von Widerrufs-Joker für Darlehensnehmer. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Widerrufs-Joker für Darlehensnehmer
Titelbild der Ausgabe 4/2020 von DAX/Euro. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DAX/Euro
Titelbild der Ausgabe 4/2020 von Nebenwerte – Unternehmensmeldungen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Nebenwerte – Unternehmensmeldungen
Titelbild der Ausgabe 4/2020 von Nachkäufe in den wikifolios. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Nachkäufe in den wikifolios
Titelbild der Ausgabe 4/2020 von Mit 10 Euro täglich ein Vermögen ansparen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mit 10 Euro täglich ein Vermögen ansparen
Titelbild der Ausgabe 4/2020 von DER NDAC-Tipp: BB Biotech AG. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DER NDAC-Tipp: BB Biotech AG
Vorheriger Artikel
Widerrufs-Joker für Darlehensnehmer
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel DAX/Euro
aus dieser Ausgabe