Lesezeit ca. 3 Min.
arrow_back

INDIVIDUELL UND MIT LEIDENSCHAFT


Logo von g&v Gestalten & Verkaufen
g&v Gestalten & Verkaufen - epaper ⋅ Ausgabe 4/2022 vom 01.04.2022

Artikelbild für den Artikel "INDIVIDUELL UND MIT LEIDENSCHAFT" aus der Ausgabe 4/2022 von g&v Gestalten & Verkaufen. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: g&v Gestalten & Verkaufen, Ausgabe 4/2022

„Wir beziehen unsere Kunden tagtäglich in unseren Kosmos ein, sie dürfen Entscheidungen treffen, aktiv mitmachen oder auch einfach mal mitgenommen werden.“

Tina Attenberger

Aus ihrem Kopf sprudeln immer wieder neue Ideen. Es vergeht kein Tag, an dem Tina Attenberger ihre Mitarbeiterinnen nicht mit neuen Impulsen mitreißt. „Ich freue mich, dass ich Mitarbeiterinnen gefunden habe, die meinen Stil und meine Handschrift mittragen und sich selber auch einbringen. Das kommt bei unseren Kunden gut an“, ist sich Tina Attenberger sicher.

„Mit vielen eigenen Produkten, die wir selber entwerfen, Nachhaltigkeit, einem reichhaltigen regionalen und saisonalen Angebot aus ausgefallenen Pflanzen sowie Schnittblumen, Herzlichkeit und familiärem Umgang mit ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 9,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von g&v Gestalten & Verkaufen. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 4/2022 von BESONDERES FÜR ALLE MÜTTER. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
BESONDERES FÜR ALLE MÜTTER
Titelbild der Ausgabe 4/2022 von Selbst verantwortlich. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Selbst verantwortlich
Titelbild der Ausgabe 4/2022 von Meine Lieblingsblume. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Meine Lieblingsblume
Titelbild der Ausgabe 4/2022 von LEINEN LOS: LISIANTHUS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
LEINEN LOS: LISIANTHUS
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
NACHHALTIGES
Vorheriger Artikel
NACHHALTIGES
Die Spielfeldtheorie: Mit Fragen zur Lösung
Nächster Artikel
Die Spielfeldtheorie: Mit Fragen zur Lösung
Mehr Lesetipps

... dem Kunden erschaffen wir Tag für Tag ein wundervolles Ambiente für unsere Besucher. Wir stecken unsere Kunden an – und das ohne Aufdringlichkeit.“

Neben ihrem Tun rund um die Floristik arbeitet „Blüh auf!“ gerne mit Start-ups zusammen, denn sie verfolgen oft das gleiche Ziel: Individualität. „Für einige Firmen sind wir mittlerweile zu Markenbotschaftern geworden, wir werden in Produktentwicklungen einbezogen, und es werden für uns Produkte entwickelt. Hier versuchen wir auch viel im Pott zu bleiben oder maximal auf deutscher Ebene“, zeigt Tina Attenberger auf.

„Darüber hinaus layoute ich selber alle Printmedien. Wir können so immer rasch auf Situationen und Aktionen eingehen. Unsere Kunden wissen das sehr zu schätzen, nehmen diesen zusätzlichen Service sehr an. ‚Blüh auf!‘ ist damit zu einer Marke geworden.“

Eine Ausrichtung nach Zielgruppen sucht der Kunde bei „Blüh auf!“ vergebens. „Wir fassen das große Ganze“, sagt die Floristmeisterin. „Wir haben das große Privileg, jeder Altersgruppe gerecht zu werden.

Ob Brautpaare oder Firmenkunden – wir behandeln alle Kunden gleich, stets mit unserer lockeren Art, reden alle Kunden mit ‚Du‘ an. Dabei heißt locker nicht anspruchslos“, stellt Tina Attenberger klar mit Blick auf ihr Angebot hochwertiger, tagesfrischer Floristik und Produkte, bei denen der Kunde stets aus dem Vollen schöpfen kann. „Wir sind fair, ehrlich und werden dem Pott buchstäblich mit unserer freien Schnauze gerecht. Etepetete gibt’s bei uns nicht. Hier haben wir auch wirklich das große Glück, dass wir Kunden ansprechen, die zu uns passen“, ergänzt sie. „Unser Kundenkreis kommt aus der Umgebung, und mittlerweile umfasst er ein Einzugsgebiet von rund 100 Kilometern.“

Bereits mit der Eröffnung ihres Geschäftes im Oktober 2018 setzte sie auf soziale Kanäle. „Wir beziehen unsere Kunden tagtäglich in unseren Kosmos ein, sie dürfen Entscheidungen treffen, aktiv mitmachen oder auch einfach mal mitgenommen werden.“ Auch auf Instagram und Co. ist Tina Attenberger für ihre spontanen Ideen bekannt, wie jüngst die blumige Spendenaktion für die Ukraine. „Es beruhigt mich, wenn mir mal wieder etwas spontan einfällt und ich es dank meiner Social-Media-Aktivität auch umsetzen kann, ich mir nicht den Kopf zerbrechen muss, ob es die Leute draußen erreicht.“ Den Umsatz, den sie durch Social Media verzeichnen kann, schätzt Tina Attenberger mit 35 bis 40 Prozent ein.

Immerhin hat sie rund 3 800 Follower, die ihr bei Instagram folgen. „Man mag meinen, das sei nicht viel, allerdings sind unsere Follower alle immer aktiv und wir können so spontan agieren, denn jeder bekommt es mit. Stille Follower gibt es bei uns nicht.“

Während der Corona-Pandemie schuf sich Tina Attenberger noch ein zweites Standbein. Zwei Häuser von ihrem Geschäft entfernt, hat sie neue Räume angemietet. Mit der neuen „Werkgrube“, die als Workshopraum, Werkstatt, Besprechungs-sowie Sozialraum dient, konnte die Fläche von 90 auf 190 Quadratmeter vergrößert werden. Damit einhergehend hat sie fünf neue Arbeitsplätze geschaffen und freut sich: „Knapp drei Jahre sind wir am Start, und es ist schöner als ich es mir je hätte ausmalen können.“

www.blueh-auf-re.de

info@blueh-auf-re.de

BLÜH AUF! – BLUMENHANDWERK IN RECKLINGHAUSEN

Seit 2018 ist Tina Attenberger mit ihrem eigenen Floristikfachgeschäft im Herzen von Recklinghausen selbstständig. „Blüh auf!“ hat sie ihr Geschäft genannt, in Anlehnung an „Glück auf“, den Spruch, den im Ruhrgebiet auch heute noch viele Menschen verwenden. Die engagierte Floristmeisterin stammt aus dem Familienbetrieb „Rosen Sabrowski“. Nach ihrer Ausbildung und einigen Jahren in unterschiedlichen Floristikfachgeschäften machte sie 2013 in Gelsenkirchen ihre Prüfung zur Floristmeisterin. Bis zum Start in die Selbstständigkeit unterstützte sie ihre Eltern in der Rosengärtnerei, arbeitete in der Event-und Hochzeitsfloristik und bot Adventsausstellungen an.