Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 4 Min.

Jeden Tag 1 Kilo weg! Die neue Wundersuppe


Bildwoche - epaper ⋅ Ausgabe 12/2019 vom 14.03.2019

Einmal kochen, zwei Tage essen und vier Pfund abnehmen: klingt gut, oder? Die neue Wundersuppe macht’s möglich. Unbedingt ausprobieren!


Artikelbild für den Artikel "Jeden Tag 1 Kilo weg! Die neue Wundersuppe" aus der Ausgabe 12/2019 von Bildwoche. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Bildwoche, Ausgabe 12/2019

SCHNELL GEZAUBERT
Sie müssen nur frisches Gemüse schneiden, schon haben Sie das perfekte Diät-Essen für mehrere Tage


Wer jetzt im Frühjahr seinen überflüssigen Kilos den Kampf ansagen will, liegt mit der neuen Wundersuppe genau richtig. Denn es können erstaunlich schnell die Pfunde purzeln – die Zutaten sind kalorienarm und halten ganz nebenbei lange satt. Außerdem lässt sich die Suppe wunderbar mitnehmen und in der Mikrowelle aufwärmen– zum Beispiel als Mittagessen im ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,09€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Bildwoche. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 12/2019 von Brauchen wir doch eine Impf-Pflicht?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Brauchen wir doch eine Impf-Pflicht?
Titelbild der Ausgabe 12/2019 von Ganz schön neugierig, das kleine Hörnchen: Zeig doch mal mein Foto!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ganz schön neugierig, das kleine Hörnchen: Zeig doch mal mein Foto!
Titelbild der Ausgabe 12/2019 von Stars & TV: Barbara Wussow und Fritz Wepper: „Um Himmels Willen“ – werden sie das neue TV-Traumpaar?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Stars & TV: Barbara Wussow und Fritz Wepper: „Um Himmels Willen“ – werden sie das neue TV-Traumpaar?
Titelbild der Ausgabe 12/2019 von Anja Schüte: Kopfüber in ein neues Leben. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Anja Schüte: Kopfüber in ein neues Leben
Titelbild der Ausgabe 12/2019 von Mein guter Rat: Die Polizei hat den Geheimcode der Einbrecher geknackt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mein guter Rat: Die Polizei hat den Geheimcode der Einbrecher geknackt
Titelbild der Ausgabe 12/2019 von Mein guter Rat: Wenn das Auto zur Reparatur muss: Welche Werkstatt ist die richtige?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mein guter Rat: Wenn das Auto zur Reparatur muss: Welche Werkstatt ist die richtige?
Vorheriger Artikel
Mitfühlen & gesund bleiben: Ein kleiner Schnitt hat mir …
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Reise: Blühende Oasen für den Osterausflug mit der Fami…
aus dieser Ausgabe

... Büro. Das Tollste: Aus dem Basis-Rezept können Sie mit wenigen Extra-Zutaten drei leckere Varianten zaubern – so kommt beim Essen keine Langeweile auf!

So funktioniert die Diät:
Rechts finden Sie das Basis-Rezept für die Wundersuppe mit dem Fatburner-Gewürz (s. links unten). Essen Sie mindestens mittags und abends einen großen Teller davon. Zwischendurch dürfen Sie Wasser, Tee und Gemüsebrühe trinken oder noch einen Teller Suppe essen. Morgens können Sie Hafer-Porridge oder Müsli frühstücken– die Ballaststoffe darin halten lange satt.

Der Detox-Effekt:
Die Suppe wirkt basisch und entsäuert den Organismus. Reichlich Flüssigkeit spült außerdem die Stoffwechselabfälle aus dem Körper und reinigt von innen. Beides ist wichtig für einen reibungslosen Stoffwechsel. Der geringe Kaloriengehalt der Suppe sorgt für eine negative Energiebilanz. Das wunderbare Resultat: Die Kilos purzeln sofort.

DAS FATBURNER-GEWÜRZ

→ Das Geheimnis dieser Gewürzmischung ist die Kombination aus scharfem Capsaicin, das die Fettverbrennung im wahrsten Sinne des Wortes anheizt, und verdauungsfördernden ätherischen Ölen. Das Zaubergewürz ist vielseitig verwendbar und passt nicht nur zur Wundersuppe, sondern auch in ein Salatdressing, zu Fleisch und Geflügel und zu Gemüse- und Ofengerichten.

Zubereitung: 3 TL Chiliflocken mit je 2 TL getrocknetem Oregano, Fenchelsamen, getrockneter Petersilie und je 1 TL Kreuzkümmel, Koriandersamen und Kurkumapulver mischen und lichtgeschützt in einer Gewürzdose oder einem kleinen Deckelglas aufbewahren. Direkt vor der Verwendung kann die benötigte Portion nach Belieben frisch im Mörser leicht zerstoßen werden.

Frische Zutaten mit Schlank-Effekt

Grünes Blattgemüse steckt voller Mineral- und Ballaststoffe. Super für die Fettfresser-Bakterien im Darm! Verwenden Sie gern auch die Blätter vom Kohlrabi mit.

Mais und Bohnen halten mit pflanzlichen Proteinen und Kohlenhydraten schön lange satt.

Fenchel ist eine bewährte Heilpflanze bei Verdauungsbeschwerden und macht die Wundersuppe besonders bekömmlich. Kalium entwässert und entschlackt.

Blumenkohl reichert den Eintopf mit Folsäure und B-Vitaminen an, die wichtig für den Energiestoffwechsel sind.

Tomaten liefern ebenfalls Kalium und zellschützendes Lycopin, das erst beim Erhitzen seine volle Wirkung entfaltet.

DAS REZEPT: Bunter Gemüse-Eintopf

Nur 1 mal kochen – 4 leckere Varianten

Für 4 Portionen: 1 Blumenkohl, 300 g Karotten, 1 Fenchelknolle, 400 g Mangold, 150 g grüne Bohnen, 200 g Staudensellerie, 300 g Kohlrabi, 5 Lauchzwiebeln und 500 g Tomaten waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. 100 g Dinkel 20 Min. in Salzwasser garen. Das Gemüse, bis auf die Tomaten, in 4 EL Olivenöl 8 Min. dünsten. 1 Liter Brühe, Tomaten, 140 g Mais (Dose), Salz, etwas Zauber-Gewürz zufügen und 15-20 Min. zugedeckt garen. Dinkel zufügen, Suppe abschmecken. Mit 1 TL Kräuter-Topping und Fatburner-Gewürz abrunden.Pro Portion: 335 kcal, KH: 32 g, F: 14 g, E: 18 g

Grünes Pistou zum verfeinern

Sie hätten gerne einen Extra-Kick? Kräuter enthalten Vitamine, wirken entwässernd. Für ein raffiniertes Kräuter-Topping jeweils ½ Bund Petersilie und Basilikum und 1 Knoblauchzehe mit 2 EL Öl und 1 EL Pinienkernen im Hacker zerkleinern und einen Klecks auf die Suppe geben.

Suppe 1: Mit deftigem Rindfleisch

Pro Portion: Rindfleisch macht die Schlanksuppe wunderbar herzhaft. Dafür 100 g frische Beinscheibe in Streifen schneiden, in 1 TL Öl ungefähr 5 Minuten anbraten und mit kochendem Wasser bedecken. Anschließend ungefähr 3 Minuten blanchieren und in 1 Portion Basisbrühe geben. Die Beinscheibe rund 1 Stunde darin köcheln.409 kcal, KH: 49 g, F: 14 g, E: 21 g

Suppe 2: Mit cremigem Frischkäse

Pro Portion: Sie lieben cremige Suppen? Dann ist diese hier ideal für Sie. Geben Sie in 1 Portion Basisbrühe ca. 150 g gewürfelte (mehlig kochende) Kartoffeln und lassen Sie diese darin garziehen. Das Ganze dann mit einem Zauberstab pürieren, 25 g Frischkäse (light), einige frische Majoranblättchen und etwas in Röllchen geschnittenen Schnittlauch unterrühren. Mit Muskatnuss und Pfeffer würzen.416 kcal, KH: 57 g, F: 14 g, E: 16 g

Suppe 3: Mit knackigem Brokkoli

Pro Portion: 1 Portion Basisbrühe aufkochen, 5 Brokkoli-Röschen, 1 EL Tomatenmark und 30 g Bohnen (aus der Dose) zufügen und mitgaren. Schmecken Sie die Suppe mit Salz und frischem Pfeffer aus der Mühle ab und verfeinern Sie sie mit ca. 25 g Parmesanspänen. Diese Suppen-Version sättigt besonders lange.
421 kcal, KH: 50 g, F: 15 g, E: 18 g

KH: Kohlenhydrate, F: Fett, E: Eiweiß

Noch mehr Schlank-Tipps

Essen ohne Stress
Das Buch bietet 50 leckere Gerichte mit wenig Kohlenhydraten – ideal für die Wohlfühl-Mittagspause. Schnell gezaubert sind sie außerdem. EMF, 15 Euro.

Naschen ohne Reue
Sie können auf Gummibärchen einfach nicht verzichten? In der Apotheke gibt es welche ohne Zucker (220 kcal/100 g statt 370 kcal/100 g).

Feuriger Schoko-Kick
Gute Laune, starkes Immunsystem und noch dazu weniger Kalorien? In Edelbitter-Schoko stecken Flavonoide, die supergesund sind. Mit einer Prise Chili noch besser (z.B. Habanero Schokolade).

Ab ins kühle Nass
Aqua-Fitness formt die Silhouette und stärkt die Muskulatur. Das Tollste: In nur einer Stunde verbrennen Sie 800 Kalorien – und haben Riesenspaß dabei.

Fettarmer Genuss
Ob fürs Müsli, Kochen, Backen, Shaken: Der nussige Reis-Kokos-Drink ist reich an ungesättigten Fettsäuren, Magnesium und Kalium, enthält kaum Fett und ist ein prima Milch-Ersatz.

TV-Tipp

WDRDer Vorkoster Heißgeliebtes Schnitzel – wie wird es richtig knusprig und wie gesund sind die leichten und vegetarischen Alternativen?

FR 29.3. | 21.00 Uhr