Lesezeit ca. 2 Min.

JENNIFERS GEHEIMER LOVER


Grazia - epaper ⋅ Ausgabe 42/2021 vom 14.10.2021

10 HOT STORIES

Sie sei wieder offen für die Liebe, sagte sie neulich. Dabei soll Jennifer Aniston längst einen Neuen haben. Warum die Heimlichtuerei?

Artikelbild für den Artikel "JENNIFERS GEHEIMER LOVER" aus der Ausgabe 42/2021 von Grazia. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Auf den PR-Fotos fürPR-Fotos für ihre neueihre neue Beauty-LinieBeauty-Linie ?LolaVie? strahlt ?LolaVie? strahlt Jennifer AnistonJennifer Aniston wie ein Honigwie ein Honigkuchenpferd.kuchenpferd. Woran mag dasWoran mag das wohl liegen?wohl liegen?

7

ALS SUPERSTAR IST MAN IMMER IN ALARMBEREITSCHAFT. Wenn jeder Schritt und Tritt von der ganzen Welt analysiert wird, muss man aufpassen wie ein Schießhund, was an die Öffentlichkeit gelangt – vor allem, wenn’s um die Liebe geht. Jennifer Lopez (52) kann uns davon ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Grazia. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 42/2021 von KUMPELS, KLUM UND KURVEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KUMPELS, KLUM UND KURVEN
Titelbild der Ausgabe 42/2021 von FASHION CHARTS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FASHION CHARTS
Titelbild der Ausgabe 42/2021 von ECHT JETZT?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ECHT JETZT?
Titelbild der Ausgabe 42/2021 von Tom quatscht sich um Klum und Kragen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Tom quatscht sich um Klum und Kragen
Titelbild der Ausgabe 42/2021 von LINDA WILL JETZT 50 MILLIONEN!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
LINDA WILL JETZT 50 MILLIONEN!
Titelbild der Ausgabe 42/2021 von Dresscode im Café –ist das okay?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Dresscode im Café –ist das okay?
Vorheriger Artikel
HEUTE EIN KÖNIG!
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Wie geh t’s mit Carrie weiter ?
aus dieser Ausgabe

... ein Liedchen singen. Ihre Trennung von Ex-Baseballstar Alex Rodríguez (46) war von vorne bis hinten medial durchgetaktet. Auch Jennifer Aniston (52) überlässt in dieser Hinsicht lieber nichts dem Zufall. In einem Podcast-Interview für den Radiosender „SiriusXM“ posaunte unsere Lieblings-„Friends“-Darstellerin jetzt heraus, dass sie bereit für einen neuen Mann sei. „Es wird mal wieder Zeit“, so ihre Worte. Wie gewiefte Promi-Experten wissen, ist das in Hollywood Code für: „Ätschibätsch, ich bin schon längst vergeben!“ Quasi um die Leute schon mal sanft auf ein Liebesouting vorzubereiten. Fotos, die unsere These belegen, gibt’s auch schon: Fast zeitgleich mit dem Interview tauchten Bilder von der Schauspielerin auf, wie sie mit einem unbekannten Mann ein Restaurant in Los Angeles verlässt.

Gerüchte, dass Jennifer Aniston einen Neuen hat, kursieren bereits seit Februar im Netz. Da plauderte ein Insider gegenüber dem Gossip- Instagram-Account „DeuxMoi“ aus, die 52-Jährige sei wieder verknallt – und zwar in einen „total gechillten normalen Kerl“. Unterdessen erzählte eine andere Quelle der britischen Zeitung „The Sun“, Jen date einen bodenständigen, gutaussehenden Typen, der sie zum Lachen bringt. Und: „Er war nie ein großer Fan von ‚Friends‘, was sie total erfrischend findet.“ Passt alles irgendwie ganz gut zusammen, finden Sie nicht?

Besonders verdächtig war jedoch Jennifers Auftritt in der TV-Show des US-Magazins „People“ Mitte September. Auf die Frage, ob sie sich vorstellen könne, mit jemandem zusammen zu sein, der nicht berühmt sei, antwortete sie: „Natürlich! Es ist ja auch schon passiert.“ Aha! Sie würde sich so eine Beziehung zumindest wünschen, ruderte Jen hastig zurück. Hätte sich der TV-Star da etwa fast verplappert?

Wir spekulieren, klar. Aber das Timing passt einfach zu gut. Jennifer Aniston ist eigentlich ein Profi im Versteckspiel mit den Medien, doch diesmal scheint sie aufgeflogen zu sein. Mensch, Jen, uns hättest du es doch verraten können! Wir hätten es auch bestimmt nicht weitergesagt… ■