Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 7 Min.

JETZT GIBT’S AUF DIE OHREN!


The Red Bulletin-Deutschland Ausgabe - epaper ⋅ Ausgabe 11/2018 vom 09.10.2018

Nie erschienen mehr (und bessere) deutsche Podcasts als heute. Wir nennen dirFÜNF GRÜNDE, warum das Medium gerade explodiert – und welche Sendungen dich garantiert nicht mehr loslassen. Spoiler: Es geht um Affenarmeen, wilderen Sex und Kant zum Einschlafen.


Artikelbild für den Artikel "JETZT GIBT’S AUF DIE OHREN!" aus der Ausgabe 11/2018 von The Red Bulletin-Deutschland Ausgabe. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: The Red Bulletin-Deutschland Ausgabe, Ausgabe 11/2018

1 SIE LENKEN VON LANGWEILIGEN AUFGABEN AB

Endlich Fenster putzen, Fahrrad pflegen, Keller aufräumen: Podcasts verwandeln öde Jobs in Abenteuer. Während Augen und Hände die Routine erledigen, reitest du mit den Ohren Wellen vor Hawaii (etwa bei einem Talk mit einem Surf-Profi).

SCHNELLE SPRÜCHE, GUTE GAGS:

Diese Podcasts bringen dich zum Lachen über … ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,09€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von The Red Bulletin-Deutschland Ausgabe. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 11/2018 von EXTREM INSPIRIEREND. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
EXTREM INSPIRIEREND
Titelbild der Ausgabe 11/2018 von Zoë Kravitz: DIE MAGIE DER WURSCHTIGKEIT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Zoë Kravitz: DIE MAGIE DER WURSCHTIGKEIT
Titelbild der Ausgabe 11/2018 von David Kross: „ KRITIK MUSS DICH AUFWÜHLEN“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
David Kross: „ KRITIK MUSS DICH AUFWÜHLEN“
Titelbild der Ausgabe 11/2018 von Alisa Buchinger: LASS DICH ÜBERRASCHEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Alisa Buchinger: LASS DICH ÜBERRASCHEN
Titelbild der Ausgabe 11/2018 von FreiGEIST. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FreiGEIST
Titelbild der Ausgabe 11/2018 von INNOVATOR: Grüne Kunst: Dieses Haus lebt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
INNOVATOR: Grüne Kunst: Dieses Haus lebt
Vorheriger Artikel
Der Wasser-Gladiator
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Hier entsteht ein Radweg
aus dieser Ausgabe

...

… den Alltag

Von „Warum wir Schimmel aus Tassen als Veganer-Pelzmäntel verkaufen“ bis „Warum der Bauchnabel der Gaza-Streifen des Körpers ist“. Ariana Baborie und Laura Larsson, zwei junge Medienschaffende aus Berlin, quatschen sich in ihrer SendungHerrengedeck seit 2016 souverän quer durch das Leben. Wöchentlich, 30 – 90 Minuten, u. a. via Soundcloud

… Weltstars

Aus dem skurrilen Leben der Promis mixen Elena Gruschka und Max Richard inKlatsch & Tratsch einen Cocktail aus Spott, Neid und Kopfschütteln. „Wird Bushido Heimatminister?“, fragen sie. Oder: „Hat Angelina Jolie Heroin an Johnny Depp verkauft?“ Und das wüsste man doch wirklich gern. Wöchentlich, 40 – 50 Minuten, u. a. via Soundcloud

… Sex

Überraschung! Sex funktioniert als Podcast-Thema. Mit Titeln wie„Warum gehen Frauen fremd“ die Charts anzuführen ist leicht. Aber die eher sexlos darbende Ines Anioli und die promiskuitiv lebende Leila Lowfire schaffen es inBesser als Sex , über zu kleine Penisse und zu große Brüste zu lachen, ohne zu verletzen. Wöchentlich, 40 Minuten, u. a. via Spotify

… Filmklassiker

Ein Podcast kann wie ein Abend mit Freunden auf dem Balkon sein. Diesen angenehmen Ratsch-Flow kriegen Nilz Bokelberg, alias „der von Viva“, und Maria Lorenz inWiedersehen macht Freude hin. Mit einem Gast reden sie über Klassiker vonJames Bond überLindenstraße bisFast & Furious . 1. Staffel, 23 Folgen à 90 Minuten, u. a. via Podtail

2 SIE SIND DAS PERSÖNLICHSTE MEDIUM.

Ein Forscher, ein Abenteurer oder ein Künstler sitzt an deinem Küchentisch und erzählt dir, was ihn gerade bewegt – dieses Erlebnis ermöglichen Podcasts, zumindest gefühlt. Wir kommen faszinierenden Menschen nah wie nie, weil ihre Stimme direkt in unser Ohr geht.

HINTERGRÜNDE UND EINBLICKE:

Diese Podcasts boosten dein Wissen über …

… Politik

Als Durchschnittswähler hält man den Floskelhagel auf der Bundespressekonferenz kaum aus. Muss man auch nicht, denn dafür gibt’s Tilo Jung und seinen PodcastJung & Naiv . Mit seiner „Was soll der Quatsch?“-Haltung stellt er schmerzhafte Fragen, die Politiker zuverlässig aus ihrer Routine zwingen. Alle 2–3 Tage, 20–120 Minuten, u. a. via iTunes

… Legenden

Züchtete Stalin eine Affenarmee? Wird die Lügenpresse nicht längst von Angela Merkel gesteuert? In einer Zeit, in der uns überall Verschwörungstheorien begegnen (und immer mehr Menschen an sie glauben), macht sich der PodcastHoaxilla auf die Suche nach der Wahrheit und widerlegt Legenden. Monatlich, 60 Minuten, u. a. via Podcast.de

… Literatur

Wir würde ja gern mehr lesen, aber meist fehlt die Zeit, oder das Handy gewinnt. Zum Glück gibt esZehn Seiten : Darin lesen die Autoren zehn Seiten ihrer neuen Bücher vor. Das reicht, um zu merken, für welchen Roman oder welches Sachbuch man sein Smartphone wirklich mal ausmacht. Unregelmäßig, 10–20 Minuten, u. a. castbox.fm

… die Welt

„Ist Faulsein schön?“ „Röstet uns der Klimawandel?“ „Und warum liegt da Stroh?“ Es gibt Sätze, die bleiben im Gedächtnis. Christoph Schrag und Hendrik Schröder nehmen sich jede Wocheeinen Satz vor und sprechen eine halbe Stunde über ihn. Mal Weltpolitik, mal deutscher Pornofilm, aber immer erhellend. Wöchentlich, 30 Minuten, via Audible

TIPPS UND ANEKDOTEN:

Diese Podcasts bringen dich weiter beim …

… Leben

Wie wurde Sophie Passmann zur It-Feministin? Wie Tim Raue zum It-Koch? Und was haben sie unterwegs gelernt? Darum geht’s inAlles gesagt von „Zeit-Magazin“-Chefredakteur Christoph Amend und Zeit-online-Chefredakteur Jochen Wegner. Gimmick: Der Gast entscheidet per Codewort, wann Schluss ist. Monatlich, 120–240 Stunden, u. a. via Podbeam

… Ideen-Finden

In Berlin macht ja jeder „was Kreatives“, inHotel Matze trifft Matze Hielscher die, bei denen der Satz stimmt – darunter Gründer, Designer, Schauspieler. Hielscher schafft es mit seiner ruhigen, angenehmen Art, Gespräche aufzuziehen, die weder Selbstbeweihräucherung noch Prahlerei sind. Zweiwöchentlich, 90 Minuten, u. a. via Soundcloud

… Gründen

In welchem magischen Moment wurde aus einer guten Idee eine Erfolgsstory? Im PodcastRed Bull Sparks bieten Unternehmer wie Kitchen-Stories-Gründerin Verena Hubertz neben Anekdoten aus den Anfangstagen auch hilfreiche Tipps für alle, die noch auf ihren Magic Moment warten. Monatlich, 45 Minuten, via redbull.com/sparks

… Neu-Anfangen

Peter Proeve wächst in einem Dorf auf, reist gern, beginnt eine Tischlerlehre – und bekommt plötzlich die Diagnose einer baldigen Querschnittslähmung. Und jetzt? Ist er Reisejournalist im Rollstuhl. Der Podcast180 Grad von Lukas Klaschinski erzählt von Menschen, deren Leben sich radikal ändert. Wöchentlich, 30–60 Minuten, via Audible

3 SIE KOSTEN (MEISTENS) NICHTS.

Für eine „Game of Thrones“-Folge zahlst du rund drei Euro. Für Podcasts in der Regel nichts (außer bei Abo-Modellen wie Audible). Ein Jahr jeden Tag Podcast statt TV-Serie, und du sparst mindestens 1000 Euro für die Erfüllung eines Traums.

4 SIE DECKEN SO GUT WIE JEDES THEMA AB.

Sumoringen, Fliegenfischen, TV-Serien schreiben: Egal was dich interessiert, es gibt einen Podcast dazu (zumindest auf Englisch).

TRUE CRIME, GROSSE ERZÄHLUNGEN:

Diese Podcasts fesseln dich mit Storys über …

… Strafprozesse

„Spiegel“, „SZ“, „Zeit“ und viele andere Medienhäuser drängen in den Podcast-Markt. Im besten Fall wird etwas wieZeit Verbrechen daraus: Eine preisgekrönte Gerichtsreporterin, Sabine Rückert, erzählt von den Fällen ihres Lebens: einem Serien- und einem Säuremörder sowie einer Mutter, die ihr Kind tötete. Zweiwöchentlich, 40 Minuten, u. a. via iTunes

… einen Mord

Wer hat Burak erschossen? , fragt der gleichnamige Podcast von Philip Meinhold. Im April 2012 wurde der Junge mit türkischen Wurzeln in Berlin-Neukölln auf offener Straße erschossen. Von wem und warum, ist rätselhaft. War Ausländerhass das Motiv? Ein abgeschlossener Podcast, traurig-aktuell. 9 Folgen, 30–50 Minuten, u. a. via Kulturradio

… die RAF

Die Anschläge der RAF prägten Deutschland in den 1970er- und 80er-Jahren. Die Terrorgruppe schien Geschichte – bis vor zwei Jahren die letzten drei RAF-Mitglieder mit Schnellfeuergewehren Banken überfielen. InIm Untergrund folgt Patrizia Schlosser deren Spuren – mit ihrem Vater, einem Polizisten in Rente. 6 Folgen, 50 Minuten, via Audible

… eine Trennung

Großes Drama, Hass und ein geheimes Doppelleben? Klingt nach Krimi, ist aber das Ende einer Liebe. Nach sechs Jahren Beziehung sind Luis und Lisa am Ende. Und der PodcastSchluss von Bettina Conradi beginnt. Woran scheitert ein Paar? Warum fällt es so schwer, darüber zu reden? Und was bleibt? 5 Folgen, 30 Minuten, via Viertausendhertz

ZUM SELBST-AKTIV-WERDEN ODER ZUM MITREDEN:

Diese Podcasts machen dich fit fürs …

… Laufen

Wer Marathon oder gar Ultramarathon läuft, vergisst manchmal, dass es auch Erdbussbutter gibt und dass Laufen nicht nur Selbstüberwindung ist, sondern ursprünglich mal Liebe zur Bewegung war.LaufenLiebeErdnussbutter schafft den Spagat zwischen Top-Fitness und Top-Lebensqualität. Zweiwöchentlich, 60 Minuten, u. a. via Podcast.de

… Workout

Der NameNackt gut aussehen eignet sich bestens, um die Charts zu stürmen, erklärt allein aber nicht die guten Bewertungen. Es geht auch um Yoga, gut schlafen und schlechte Tage. Der Podcast wurde nach zwei Jahren beendet, vermutlich kommt man nicht mehr dazu, wenn man nackt zu gut aussieht. Wöchentlich, 30 Minuten, u. a. via Podomatic.com

… Fachsimpeln

Wenn ein Podcast immer so spannend ist wie seine Macher, ist man bei Berni Mayer gut aufgehoben: Der war MTV-Chefredakteur, hat Romane geschrieben und spielt in einer Retro-Metal-Band. Und er produziert den PodcastBrennerpass , der etwas wilder und verrückter über Fußball berichtet als die Konkurrenz. Wöchentlich, 60 Minuten, u. a. via player.fm

… Einschlafen

Ohne ausreichenden Schlaf keine maximale Leistung, weder im Job noch beim Training. Damit wir schneller ins Reich der Träume finden, sendet Tobias Baier seinen PodcastEinschlafen , in dem er Monologe über Reisen hält oder aus Kant-Werken vorliest. Sein Ziel: Du sollst keine Folge zu Ende hören. Zweiwöchentlich, 60 Minuten, u. a. via Podlist.de

5 SIE SIND DISKRET.

Du bist Bankdirektor, willst mehr übers Stricken lernen, dabei aber nicht gesehen werden? Mit Podcasts kannst du dich sogar in der Bahn schlau machen – kein Text, kein Bild verrät dich.

DAS KANNST DU AUCH.

Anfänger-Tipps von Podcast-Star Matze Hielscher

LASS DIR HELFEN

„Eine gute Stimme ist wichtig, aber noch sehr viel wichtiger ist es, an seiner Stimme zu arbeiten.“ BevorMatze Hielscher seinen eigenen Podcast („Hotel Matze“, Seite 63) startete, buchte er in Berlin ein Stimmtraining, um deutlicher zu sprechen. In Sachen Technik reicht zum Podcasten eigentlich schon einSmartphone und eine Aufnahme-App wie „Anchor“ , mit der du auch schneiden kann. Besser wird es, wenn du mit mehreren Tonspuren aufnimmst und dir Studiomikrofone leistest. Im Netz gibt esgute How-to-Podcast-Anleitungen und eine riesige Auswahl an Programmen und Apps.

WERDE DEINEEIGENE MARKE

Die Charts laufen über vor Podcasts überSex, Selbstoptimierung oder Fußball . Nimm lieber eine Sendung übers Gleitschirmfliegen auf – sofern es das noch nicht gibt. Mit einemNischenthema kann es leichter sein, Sponsoren und Zuhörer zu finden. Alles entscheidend ist, dass du für das Thema brennst: „Man sollte seine Leidenschaft zum Podcast-Inhalt machen, nur dann hält man durch und macht gute Sendungen.“

NIMM DIR ZEIT

Einen Tag braucht Matze Hielscher für eine Folge „Hotel Matze“: „Die Vorbereitung, zwei Stunden fürs Interview,die doppelte Zeit für die Nachbearbeitung – also durchhören, schneiden, Intro einsprechen.“ Hobby-Podcaster, die wenig schneiden, kommen mit ein bisschen Übung mit einem halben Tag hin. Um Fans zu finden, sollte dein Podcast außerdem regelmäßig erscheinen, mindestens alle zwei Wochen.

HALT DURCH

Viel Arbeit, kaum Zuhörer und Sponsoren: Diese Durststrecke musste jeder erfolgreiche Podcast aushalten.„Ich sagte mir, ich mache zehn Folgen, egal ob das jemand hört.“ Dann sollte man sich ehrlich fragen: Macht es mir Spaß, geht es leicht von der Hand, wie ist das Feedback? Spätestens nach einem halben Jahr bekommst du ein Gefühl, ob deine Sendung eine Zukunft hat. Ganz wichtig: Zuhörer um Feedback bitten und darauf reagieren.

SUCH DEINE HÖRER DORT, WO DU SELBST PODCASTS ENTDECKST

Der erste Schritt ist, im Bekanntenkreis und auf Social Media dafür zu werben. Wenn man einen Special-Interest-Podcast hat,die Zielgruppe kontaktieren, über Foren oder auf Events. Oder Blogger anmailen, die über neue Podcasts berichten.Auch gut: andere Podcaster kontaktieren und eine gemeinsame Folge vorschlagen.


ILLUSTRATION Jochen Schievink

HELLA WITTENBERG