Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 4 Min.

Kaffeekränzchen: Süße Naschereien mit Eierlikör


Rezepte mit Pfiff - epaper ⋅ Ausgabe 3/2021 vom 25.02.2021

Ob selbst gemacht oder gekauft: die zartgelbe Spirituose verfeinert Kuchen, Törtchen & Gebäck


Das süffige Getränk spielt hier die Hauptrolle

Artikelbild für den Artikel "Kaffeekränzchen: Süße Naschereien mit Eierlikör" aus der Ausgabe 3/2021 von Rezepte mit Pfiff. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Rezepte mit Pfiff, Ausgabe 3/2021

Beschwipste Rübli-Torte

Der Oster-Klassiker hat sich für uns in Schale geworfen und verführt uns mit einer feinen Schmandcreme. Rezept S. 56

Schoko-Käsekuchen vom Blech

Nicht nur optisch, auch geschmacklich entführt uns der Klassiker auf Wolke 7. Rezept S. 56

Cupcakes mit Eierlikör-Topping

Dass es auf die Größe nicht ankommt, beweisen uns diese süßen Minis auf leckere Art. Rezept S. 56

Saftiger Gugel mit Schoko-Glasur

Dieser kleine Rührkuchen ist ruckzuck gemacht und darf ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Rezepte mit Pfiff. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 3/2021 von Aktuell – Frühlingsküche: Frühling in der Küche. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Aktuell – Frühlingsküche: Frühling in der Küche
Titelbild der Ausgabe 3/2021 von Extra-Thema: Schlemmerei mit Hack. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Extra-Thema: Schlemmerei mit Hack
Titelbild der Ausgabe 3/2021 von Rezept-Planer. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Rezept-Planer
Titelbild der Ausgabe 3/2021 von Großes Oster-Special: Bitte Platz nehmen … und genießen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Großes Oster-Special: Bitte Platz nehmen … und genießen
Titelbild der Ausgabe 3/2021 von Großes Oster-Special: Fisch für Karfreitag. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Großes Oster-Special: Fisch für Karfreitag
Titelbild der Ausgabe 3/2021 von Großes Oster-Special: Spitzenmäßig! Frischer Spargel. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Großes Oster-Special: Spitzenmäßig! Frischer Spargel
Vorheriger Artikel
Extra-Thema: Süße Schnittchen
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Back-Trend: Herzallerliebste Kleinigkeiten
aus dieser Ausgabe

... uns darum öfter mal zum Kaffee besuchen … Rezept S. 56

Beschwipste Rübli-Torte mit Schmand

Zutaten für 12 Stücke:
• 350 g Karotten
• 1/2 Bio-Zitrone
• 200 g weiche Butter
• 370 g Zucker
• 1 Pck. Vanillezucker
• 6 Eier
• 250 g Mehl
• 1 Pck. Backpulver
• 1 TL Zimtpulver
• 250 g gem. Mandeln
• 2 Pck. Sahnesteif
• 400 ml Sahne
• 400 g Schmand
• 2 Pck. Vanille-Puddingpulver (ohne Kochen)
• 200 ml Eierlikör
• 10 g gehackte Pistazien
• Zucker- oder Marzipan-Rübli

So wird’s gemacht:
1 Karotten schälen und raspeln. Zitrone heiß waschen und abtrocknen. Die Schale abreiben, den Saft auspressen. Alles mischen.

2 Backofen vorheizen (Elektro: 175 Grad/Umluft: 155 Grad). Springform (ø 26 cm) einfetten. Butter, 250 g Zucker, Vanillezucker schaumig schlagen. Eier einzeln einrühren. Mehl, Backpulver und Zimt sieben. Mit den Mandeln und den Karotten unterheben.

3 Den Teig in die Form geben und glatt streichen. Im heißen Ofen 50 Min. backen. Herausnehmen, zum Abkühlen stürzen. Nach Erkalten quer in zwei Böden teilen.

4 Sahnesteif zur Sahne geben und steif schlagen. Schmand, Puddingpulver, Eierlikör und 120 g Zucker einrühren. Auf die beiden Böden streichen. Aufeinandersetzen und leicht andrücken. Creme am Rand hochziehen. Torte mit Pistazien und den Rübli garnieren. Vor dem Servieren 2 Std. kühlen.

Zubereitung: 50 Min.
Backen: 50 Min.
Pro Stück: 745 kcal KH: 59 g, F: 50 g, E: 14 g

Schoko-Käsekuchen vom Blech

Zutaten für 20 Stücke:
• 200 g weiche Butter
• 350 g Zucker
• Salz
• 5 Eier
• 375 g Mehl
• 2 TL Backpulver
• 40 g Kakaopulver
• 1 kg Magerquark
• 600 ml Sahne
• ca. 250 ml Eierlikör
• 1,5 TL abgerieb. Zitronenschale
• Mark von 1 Vanilleschote
• 2 Pck. Vanille-Puddingpulver (zum Kochen)
• 15 g Speisestärke

So wird’s gemacht:
1 Backofen vorheizen (Elektro: 180 Grad/Umluft: 160 Grad). Für den Teig Butter mit 200 g Zucker und 1 Prise Salz schaumig schlagen. Dann 1 Ei unterrühren. Mehl, Backpulver und den Kakao dazusieben und alles zu groben Streuseln verkneten.

2 Ein Backblech mit Backpapier belegen, Streusel darauf verteilen und als Boden fest andrücken. Auf der untersten Schiene 15 Min. vorbacken.

3 Inzwischen Quark und 200 ml Sahne mit den übrigen 4 Eiern, 100 ml Eierlikör, Zitronenschale, übriger Zucker und Vanillemark gut verrühren. Speisestärke und Puddingpulver dazugeben, kurz unterrühren. Blech aus dem Ofen nehmen. Die Quarkcreme auf den heißen Boden streichen und den Kuchen ca. 40 Min. weiterbacken. Herausnehmen, abkühlen lassen.

4 Die übrigen 400 ml Sahne steif schlagen, auf dem Kuchen verteilen. Mit übrigem Eierlikör beträufeln und sofort servieren.

Zubereitung: 45 Min.
Backen: 55 Min.
Pro Stück: 455 kcal KH: 52 g, F: 21 g, E: 12 g

Cupcakes mit Eierlikör-Topping

Zutaten für 8 Stück:
• 200 g weiche Butter
• 100 g Zucker
• 1 Pck. Vanillezucker
• Salz
• 2 Eier
• 100 ml Milch
• 100 g Milchschokolade
• 160 g Mehl
• 1 TL Backpulver
• 100 g Puderzucker
• 100 g Frischkäse
• 2 EL Eierlikör
• Zuckerdekor

So wird’s gemacht:
1 Backofen vorheizen (Elektro: 180 Grad/Umluft: 160 Grad). Für den Rührteig 100 g Butter in Flöckchen mit dem Zucker, Vanillezucker und 1 Prise Salz in 2-3 Min. weißschaumig schlagen. Dann Buttermilch unterschlagen.

2 Die Schokolade grob hacken und über einem Wasserbad schmelzen. Glatt rühren und vorsichtig unter den Teig mischen. Mehl und Backpulver sieben und unterheben. Den Rührteig in 8 vorbereitete Muffin-Formen füllen. In der Ofenmitte ca. 20 Min. backen. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen. Aus der Form nehmen, auf einem Gitterrost vollständig abkühlen lassen.

3 Die übrigen 100 g Butter in Flöckchen mit Puderzucker und Frischkäse glatt rühren. Den Eierlikör unterziehen. Die Creme in einen Spritzbeutel mit gezackter Tülle (ø 9 mm) füllen und ca. 10 Min. kühl stellen. Dann dekorativ auf die inzwischen abgekühlten Muffins spritzen. Diese nach Wunsch mit Zuckerdeko in Blüten- oder Schmetterlingsform garniert servieren.

Zubereitung: 50 Min.
Backen: 20 Min.
Pro Stück: 518 kcal KH: 51 g, F: 31 g, E: 7 g

Saftiger Gugel mit Schoko-Glasur

Zutaten für 16 Stücke:
• 190 g Puderzucker
• 250 ml Öl
• 320 ml Eierlikör
• 5 Eier
• 125 g Mehl
• 125 g Speisestärke
• 1 Pck. Backpulver
• 1 Pck. Vanillezucker
• 250 g weiße Schokolade

So wird’s gemacht:
1 Puderzucker mit dem Öl cremig aufschlagen. Den Vanillezucker und 250 ml Eierlikör unterrühren. Eier nacheinander einzeln unterschlagen. Mehl, Speisestärke und Backpulver sieben und unterrühren.

2 Backofen vorheizen (Elektro: 180 Grad/Umluft: 160 Grad). Den Rührteig weitere 2 Min. aufschlagen. Dann in eine gefettete Napfkuchenform füllen und in der Ofenmitte ca. 50 Min. backen. 5 Min. in der Form ruhen lassen. Zum Abkühlen stürzen.

3 Mit einem Sparschäler 50 g Schokolade abhobeln. Beiseite legen. Den Rest hacken und im heißen Wasserbad schmelzen. Übrigen Eierlikör unterrühren. Über den Kuchen gießen. Mit den Schokospänen garnieren.

Zubereitung: 20 Min.
Backen: 45-55 Min.
Pro Stück: 410 kcal KH: 40 g, F: 24 g, E: 5 g

Gut zu wissen

Weiße Schokolade ist etwas schwieriger zu schmelzen als dunkle, da ihr Schmelzpunkt niedriger ist. Darum beim Wasserbad darauf achten, dass die Schüssel nicht die Wasseroberfläche berührt.

Aufgehübscht

Für perfekt geformte Törtchen, Dessertringe um die Böden stellen und dann erst Sahne und den Likör einschichten

Eierlikör-Törtchen mit Schokoboden

Zutaten für 12 Stück:
• 100 g Zartbitter-Schokolade
• 4 Eier
• 120 g Zucker
• 80 g Mehl
• 80 g Speisestärke
• 2 TL Backpulver
• 400 ml Sahne
• 2 TL Puderzucker
• 12 EL Eierlikör

So wird’s gemacht:
1 Den Backofen vorheizen (Elektro: 180 Grad/ Umluft: 160 Grad). Die Schokolade fein hacken und im heißen Wasserbad schmelzen. Eier und Zucker dickschaumig aufschlagen, dann die handwarm abgekühlte flüssige Schokolade vorsichtig unterrühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver auf den Schokoteig sieben und vorsichtig unterheben. In 12 gefettete kleine Backformen (ø 7 cm) füllen, ca. 15 Min. backen. Zum Abkühlen stürzen.

2 Die Sahne mit Puderzucker süßen und steif schlagen. Eine dünne Schicht auf jedes Törtchen streichen. Übrige Sahne in einen Spritzbeutel mit Rosettentülle füllen und in Tupfen als Kranz aufspritzen. Den noch übrigen Eierlikör löffelweise in die Mitte des Kranzes geben.

Zubereitung: 40 Min.
Backen: 15 Min.
Pro Stück: 279 kcal KH: 29 g, F: 15 g, E: 5 g


Fotos: FoodCentrale/Betty Bossi/Seiffe/Springlane/ddp, Liebes Land/Johannes Geyer/PicturePress, Marco Mayer/stock.adobe.com, freepik