Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Karriere- HIGHLIGHTS


drums & percussion - epaper ⋅ Ausgabe 6/2021 vom 06.10.2021

Im Jahr 2002 sind 40 Jahre vergangen, seitdem die Band erstmals unter dem Namen Rolling Stones aufgetreten ist. Sie begehen das Jubiläum mit einem Kompilationsalbum, das retrospektiv ihre ganze Karriere umfasst und auf eine Zusammenarbeit zwischen Rolling Stones Records und ABCKO zurückgeht. »Forty Licks« enthält, wie der Titel nahelegt, insgesamt 40 Tracks – 36 Hits und vier neue Aufnahmen – wahlweise mit Bonusmaterial oder als Standardausfertigung. Die Sammlung ist ein riesiger Erfolg und klettert in den USA und Großbritannien auf Platz zwei. Seit 1975 ist die Band nicht ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 4,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von drums & percussion. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 6/2021 von 8-Bit, Streaming und Marathonlauf. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
8-Bit, Streaming und Marathonlauf
Titelbild der Ausgabe 6/2021 von HAFFNERS »DREAMBAND« TOURT IM NOVEMBER. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
HAFFNERS »DREAMBAND« TOURT IM NOVEMBER
Titelbild der Ausgabe 6/2021 von NACHLESE: »AUSTRIAN PERCUSSION CAMP« 2021. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
NACHLESE: »AUSTRIAN PERCUSSION CAMP« 2021
Titelbild der Ausgabe 6/2021 von ELFJÄHRIGER SHOOTINGSTAR. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ELFJÄHRIGER SHOOTINGSTAR
Titelbild der Ausgabe 6/2021 von »Boum«: Premiere für die MULTIPERCUSSION. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
»Boum«: Premiere für die MULTIPERCUSSION
Titelbild der Ausgabe 6/2021 von Das Herz eines JAZZERS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Das Herz eines JAZZERS
Vorheriger Artikel
Das Herz eines JAZZERS
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Annäherung an ein JAHRHUNDERTPHÄNOMEN
aus dieser Ausgabe

... mehr mit einem Best-of-Album getourt. Der Aufhänger für diesen Trip sind unterschiedlich große Veranstaltungsorte in ausgewählten Städten. In Boston, Chicago, New York, Philadelphia und Los Angeles treten die Stones in Stadien, Arenen und Theatern auf und variieren je nach Ort die Setliste. Auf einigen Konzerten spielen sie Songblöcke aus bestimmten Alben. Die erste Etappe dauert von September bis November. Die Einnahmen belaufen sich auf fast 88 Millionen Dollar. [...] Anfang des Jahres 2003 nehmen sie ihre USA-Tournee wieder auf und treten vier Wochen lang unter anderem nochmals in Chicago, New York, Boston, Los Angeles und in Las Vegas auf. Anschließend folgen Konzerte in Australien, Japan, Singapur und zum ersten Mal in Indien. Die geplanten Shows in Thailand und China werden abgeblasen.

Im Sommer 2003 touren sie von Juni bis einschließlich Oktober ohne die Probleme des vorherigen Jahres durch Europa. Ebenso wie in den USA treten sie in bestimmten Städten in kleineren Orten auf. Außerdem spielen sie während des Sommers einmal außerplanmäßig in Toronto. Der dort aufgetretene Erreger SARS (Schweres Akute Respiratorische Syndrom) hat zur Folge, dass die Weltgesundheitsorganisation eine Reisewarnung für die Stadt herausgegeben hat. Die Folgen für den Tourismus als eine der Haupteinnahmequellen sind desaströs. Durch ihren häufigen Aufenthalt in der Stadt, um dort vor Tourneen zu proben, fühlen sich beinahe alle Rolling Stones Toronto verpflichtet und wollen helfen. Sie initiieren am 30. Juli 2003 im Downsview Park, einer ehemaligen Militärbasis, ein gigantisches Konzert: Mehr als 450.000 Menschen kommen, um die von den Stones angeführte Show, in der auch Rush, The Guess Who, The Isley Brothers und viele andere auftreten, zu sehen. Die vorher abgesagten Auftritte in Hongkong werden auf den November verschoben.

Im Herbst bringen die Stones ihre offizielle Biographie »According to the Rolling Stones« heraus. 2004 ist ein besonders hartes Jahr für die Band, vor allem als bekannt wird, dass Charlie Watts an Krebs erkrankt ist und sich einer Therapie unterziehen muss. Glücklicherweise wird er wieder vollständig gesund. Die Band versammelt sich erneut um Don Was und geht ins Studio. »A Bigger Bang«, das erste Studioalbum mit völlig neuen Songs, beendet 2004 die veröffentlichungsfreie Phase der Band. Weniger ausufernd als sein Vorgänger, ist »A Bigger Bang« eine ellbogenspitze Platte, bluesartig, mit hartem Schlag durch Songs wie »Rough Justice«, »Oh No, Not You Again«, »Dri-ving Too Fast« und »Sweet Neo Con«, der auch ein wenig politischer Kommentar ist. Keith Richards’ Bar-Ballade »This Place Is Empty« gehört zu den anspruchsvollsten Performances. Ihre Wurzeln nicht aufgebend, beschwört »Back Of My Hand« Muddy Waters unter dem Vordach einer Mississippi-Hütte herauf. Der Song wird ein Charthit, der in Großbritannien auf Platz zwei und in den USA auf Platz drei kommt. Mit »A Bigger Bang« gehen die Rolling Stones wieder auf Welttournee. Von Ende August bis Februar 2006 bereisen sie Nordamerika, danach begeben sie sich wieder nach Südamerika. In Brasilien geben die Stones an der Copacabana in Rio de Janeiro vor geschätzten 1,3 Millionen Menschen ein Freikonzert.

Text: Howard Kramer