Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 1 Min.

Kein Gummi, kein Plastik, kein Holz, kein Wurm: HEAVY-METAL-BARSCHE!


AngelWoche - epaper ⋅ Ausgabe 130/2018 vom 06.06.2018

Es ist schon ein komisches Gefühl, wenn man nur mit Metallködern zum Barschangeln fährt. Gummifische, Twister, Wobbler, Crankbaits und Twitchbaits gehören sonst auch ins Gepäck. Aber wir wollten es nur mit Metall schaffen.


Artikelbild für den Artikel "Kein Gummi, kein Plastik, kein Holz, kein Wurm: HEAVY-METAL-BARSCHE!" aus der Ausgabe 130/2018 von AngelWoche. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: AngelWoche, Ausgabe 130/2018

BLECH IN DER BOX
Moderne Auswahl: unten die Prorex „Mini Jigs“, in der ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von AngelWoche. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 130/2018 von DAS GROSSE ANGELWOCHE-FANGINTERVIEW: DOPPELSCHLAG AN DER RUHR. GEZIELT AUF RIESENAALE?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DAS GROSSE ANGELWOCHE-FANGINTERVIEW: DOPPELSCHLAG AN DER RUHR. GEZIELT AUF RIESENAALE?
Titelbild der Ausgabe 130/2018 von FLOCKE, PELLET UND POP-UP: ALLES GUTE KOMMT VON OBEN!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FLOCKE, PELLET UND POP-UP: ALLES GUTE KOMMT VON OBEN!
Titelbild der Ausgabe 130/2018 von HECHSTSTART 2018: VON 0 AUF 130!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
HECHSTSTART 2018: VON 0 AUF 130!
Titelbild der Ausgabe 130/2018 von »ICH HABE EINE FRAGE…« Schatten – Fluch oder Segen im Sommer?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
»ICH HABE EINE FRAGE…« Schatten – Fluch oder Segen im Sommer?
Titelbild der Ausgabe 130/2018 von DROPSHOT-ZUPFER IN WEISS-BLAU!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DROPSHOT-ZUPFER IN WEISS-BLAU!
Titelbild der Ausgabe 130/2018 von Die TOP 5 in Nord- und Ostsee. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Die TOP 5 in Nord- und Ostsee
Vorheriger Artikel
»ICH HABE EINE FRAGE…« Schatten – Fluch …
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel DROPSHOT-ZUPFER IN WEISS-BLAU!
aus dieser Ausgabe

BLECH IN DER BOX
Moderne Auswahl: unten die Prorex „Mini Jigs“, in der Mitte die Prorex „Metal Vibs“ von Daiwa, darüber die Cycada von Spinmad


BISS
Lange dauert es nicht, und die Rute ist krumm. Fühlt sich gar nicht wie ein Barsch an!


ÜBERRASCHUNG
Und wirklich – ein kleiner Hecht hat sich das Blech geschnappt


GLÜCK GEHABT
Beim Barschangeln wird ohne Stahl gefischt. Zum Gück war der Hecht ganz vorne gehakt


GELB
Nicht nur die Vibration macht den guten Köder aus, sondern auch die Farbe. Ein Farbwechsel, je nach Sonneneinstrahlung und Wasserfarbe, bewirkt manchmal Wunder


WEITERANGELN
Wurf um Wurf zittern die Köder durchs Wasser, bis die Barsche gefunden sind


TIEFFLIEGER
Hier scheint was zu gehen. Nach einem nur vorsichtigen Anfasser, kommt der erste Barsch ins Boot geflogen


BLAU
Nach Anfangserfolgen auf Gelb scheint jetzt Blau besser zu fangen


IM NETZ
Der ist schon besser, da musste der Kescher her, um den Fisch ins Boot zu bekommen. Übrigens: jetzt wieder auf Gelb


Ü-30
Zwischen den handlangen „Normalbarschen“ kann sich dieser 38er schon sehen lassen


BLECHBEUTE
Nach anderthalb Stunden eine vorzeigbare Beute. Nicht auf dem Foto: Zwei Hechte und der 38er Barsch


NEBENBEI BEMERKT: Landgang zwischendurch

Kleine Buchten mit Schilfkanten sind immer Hotspots und vom Ufer gut zu befischen


Vom Boot aus zu angeln ist angenehm, man hat seine Ruhe und kommt an Stellen, die von Uferanglern nicht so leicht zu erreichen sind. Aber wer ab und zu ans Ufer fährt, um von dort aus zu angeln, bekommt immer wieder einen Bonus-Fisch. Der Köder wird nämlich ruhiger und konzentrierter geführt – und wenn die vermeintliche Beute versucht, in Richtung Ufer zu flüchten, kommt die Raubfisch-Attacke!