Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 3 Min.

KEINE FALSCHE SCHAM VORM SCHAMANEN


Grazia - epaper ⋅ Ausgabe 2/2020 vom 02.01.2020

Wer meint, dass es sich bei Schamanismus um Hokuspokus handelt, sollte jetzt besonders gut aufpassen. Nicht nur Stars aus Hollywood schwören auf die jahrhundertealte Heiltradition, auch die Kosmetikindustrie nutzt seit Neuestem den spirituellen Zugang zur Energie der Natur


Artikelbild für den Artikel "KEINE FALSCHE SCHAM VORM SCHAMANEN" aus der Ausgabe 2/2020 von Grazia. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Grazia, Ausgabe 2/2020

QUIZFRAGE: WEN RUFT GWYNETH PALTROW AN, wenn sie mal so richtig ihr Herz ausschütten will? Ihre Mutter? Dööp, falsch. Ihren Therapeuten? Dööp, Geplapper von gestern. Die richtige Antwort lautet: Durek, ihren Schamanen oder auch „Retter in der Not“, wie sie ihn liebevoll auf ihrem Instagram Account betitelt. Und sie ist nicht die ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Grazia. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 2/2020 von FASHION CHARTS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FASHION CHARTS
Titelbild der Ausgabe 2/2020 von ECHT JETZT?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ECHT JETZT?
Titelbild der Ausgabe 2/2020 von TITELSTORY: MINDFUL DETOX: DIE SANFTE BODYREVOLTE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TITELSTORY: MINDFUL DETOX: DIE SANFTE BODYREVOLTE
Titelbild der Ausgabe 2/2020 von 10 HOT STORIES: DIE THEMEN DER WOCHE: SIE VERTRAUT EINEM HELLSEHER. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
10 HOT STORIES: DIE THEMEN DER WOCHE: SIE VERTRAUT EINEM HELLSEHER
Titelbild der Ausgabe 2/2020 von 2 Aufsichtsrätin startet…: AKTION GEGEN FRAUENMANGEL. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
2 Aufsichtsrätin startet…: AKTION GEGEN FRAUENMANGEL
Titelbild der Ausgabe 2/2020 von 3 Dauer-SALE %: IST SCHNAPPCHEN-SAISON JETZT 365 TAGE IM JAHR?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
3 Dauer-SALE %: IST SCHNAPPCHEN-SAISON JETZT 365 TAGE IM JAHR?
Vorheriger Artikel
*Style-CruSh: Hailey Bieber: STYLE JURY
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel ” Kim war anfangs sehr zurückhaltend
aus dieser Ausgabe

QUIZFRAGE: WEN RUFT GWYNETH PALTROW AN, wenn sie mal so richtig ihr Herz ausschütten will? Ihre Mutter? Dööp, falsch. Ihren Therapeuten? Dööp, Geplapper von gestern. Die richtige Antwort lautet: Durek, ihren Schamanen oder auch „Retter in der Not“, wie sie ihn liebevoll auf ihrem Instagram Account betitelt. Und sie ist nicht die Einzige, die auf diesem spirituellen Weg nach geistiger und körperlicher Reinigung sucht. Auch prominente Kolleginnen wie Kim Kardashian und Selma Blair sind dafür bekannt, ihr unter Dauerstrom geführtes Leben mithilfe eines Schamanen zu entschleunigen. Aber beginnen wir von vorne:

WAS GENAU MACHT EIN SCHAMANE?

„Im traditionellen Sinn versteht man unter einem Schamanen jemanden, der in einer Gemeinschaft verantwortlich für die geistige und körperliche Gesundheit ist“, erklärt uns Unternehmer und Schamane Tilo Plöger. Im Zentrum dieser Spiritualität steht die Annahme, dass ein System nur als Ganzes funktionieren kann und alle Glieder des Ökosystems in ständiger Abhängigkeit zueinander stehen. „Dabei unterscheidet sich dieser Ansatz stark von westlicher Schulmedizin. Der Schamane selbst heilt nämlich gar nicht, sondern versteht sich vielmehr als Mittler zwischen den Welten“, erklärt er weiter.

Eine schamanische Behandlung können Sie sich dann in etwa so vorstellen: Der Schamane tritt in Trance, um den Kontakt zur Anderswelt zu suchen. Anschließend taucht er in das Unterbewusstsein des Kunden ein, wo er mithilfe verschiedener Rituale (dazu später mehr) Heilungsprozesse wie Heilmassagen oder Heilreisen durchführt. Ziel einer solchen Behandlung ist es, alles, was im Körper aus der Balance geraten ist, wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Dass das Interesse und die Nachfrage an dieser alternativen Heilungsmethode auch in der westlichen Welt immer stärker werden, erklärt Plöger folgendermaßen: „Menschen stecken heutzutage mehr denn je in Sinneskrisen und sind auf der Suche nach Antworten. Der Schamanismus bietet hier ein spannendes Angebot, um Mystik zu erfahren oder schwere Lebenslagen zu bewältigen.“

UND WAS HAT DAS JETZT MIT DER BEAUTY-INDUSTRIE ZU TUN?

Dass eine Gesichtscreme keine Depression in den Griff bekommen kann, ist uns hoffentlich allen klar. Wovon die Kosmetikindustrie aber durchaus Gebrauch macht, ist das jahrhundertealte Wissen der Schamanen. Konkreter: Bei der Auswahl von Inhaltsstoffen wird nach schamanischen Prinzipien entschieden, was geerntet wird und wie es geerntet wird.

Aus den Copaiba-Bäumen gewinnt man beispielsweise das antibakteriell wirkende Copaiba-Öl. Dieses weist einen hochwirksamen regenerierenden Effekt auf, da es die Zellteilung und die Kollagensynthese aktiviert. Um das bestmögliche Öl zu erhalten, wird hierfür aber nicht wahllos am nächstbesten Baum rumgeschnitzt – die Schamanen sind mit der Flora und Fauna im Umkreis Hunderter von Quadratkilometern engstens vertraut und wählen dann gezielt einen Baum, bei dem die Landschaft und der Erntezeitpunkt optimale Bedingungen voraussetzen. „Das kann dann schon mal einen Tagesmarsch bedeuten“, erklärt Plöger lachend. Am Zielobjekt angekommen, wird dieses nur unter strengen Ritualen schonend vom Schamanen angebohrt und anschließend wieder versiegelt.

In der Weiterverarbeitung heißt es dann, das Öl so unberührt wie möglich zu erhalten. Es wird nicht raffiniert, ist wasserfrei, vegan und ohne Zusatz von Konservierungsstoffen. „Man könnte also sagen, dass hier eine Neubesinnung auf die Heilkraft der Natur stattfindet“, fasst Plöger zusammen. Bleibt am Ende ja eigentlich nur noch eine Frage offen: Vor wie vielen Jahren hat Gwyneth Paltrows Schamane Durek ihr dieses Beauty-Geheimnis wohl schon anvertraut? Das wäre in jedem Fall ein Erklärungsansatz für den makellosen Teint der 47-Jährigen (für einen anderen können Sie jetzt aber auch vorblättern auf S. 70) …

INNERE RUHE FINDEN

Bei einer KL ANGSCHALE ist das Wirkprinzip der Ton. Die durch das Anschlagen erzeugten Schallwellen sollen eine entspannende Wirkung besitzen und Blockaden lösen können.

EINE GUTE NACHT …

… ist eine albtraumlose Nacht. Der TR AUMFA NGER besitzt eine Schutzfunktion: Über dem Bett platziert, lässt das Kultobjekt gute Träume durch das Netz gleiten – die schlechten bleiben hängen und werden von der Morgensonne aufgelöst.

IM HERZRHYTHMUS

Die TROMMEL folgt dem Rhythmus des Herzens. Während einer Zeremonie schwingt sich ihr Ton mit dem Herzschlag der Erde ein und dringt dabei tief in die Seele. So können Stimmungen übertragen oder Trance-Zustände bewusst herbeigeführt werden. Oft wird die Trommel von Schamanen auch als Vehikel bezeichnet, da es ihr Fahrzeug in eine andere Realitätsebene ist.

RITUALE

Bräuche, Rituale und Zeremonien haben einen besonders hohen Stellenwert im Schamanismus, da sich der Schamane hierdurch mit seiner geistigen Welt verbindet und seine Fähigkeiten aktiviert.

DER STRESS VERRAUCHT

FEUER UND R AUCH stehen für Transformation. Dem beliebten Brennobjekt Palo Santo (heiliges Holz) etwa werden Heilkräfte und die Umwandlung negativer Energien in positive nachgesagt. Die an den Rauch gebundenen Aromen werden über die Nasenschleimhaut direkt an das limbische System im Gehirn weitergeleitet. Dort wirken sie auf Körper und Seele, beeinflussen unsere Stimmung, können beruhigen, entspannen und heilen.

HAND AUFLEGEN

Die heilende Kraft von BERUHRUNGEN spielt eine entscheidende Rolle im Schamanismus. Durch Heilmassagen und das Stimulieren von Meridianpunkten werden die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert, das Immunsystem gestärkt oder auch Menstruationsbeschwerden gelindert.


FOTOS: ISTOCK (4), PR