Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 1 Min.

KIM KARDASHIAN: Ihr Fett-weg-Geheimnis


OK! - epaper ⋅ Ausgabe 28/2019 vom 03.07.2019

Die Queen of Curves weiß, wie man Kurven richtig in Szene setzt. Kein Wunder, dass sie jetzt mit der besten Shapewear der Welt anderen Unter(wäsche)nehmern die Hosen auszieht!


Verschiedene Designs für jedes Outfit

Artikelbild für den Artikel "KIM KARDASHIAN: Ihr Fett-weg-Geheimnis" aus der Ausgabe 28/2019 von OK!. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: OK!, Ausgabe 28/2019

eine für alle Kim setzt mit „ Kimono“ auf Schnitte für jeden Look – und jede Frau – von XXS bis 4XL in neun ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von OK!. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 28/2019 von CHIARA FERRAGNI, EVA LONGORIA & CO. Endlich Urlaub!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
CHIARA FERRAGNI, EVA LONGORIA & CO. Endlich Urlaub!
Titelbild der Ausgabe 28/2019 von Schwerbeschäftigt! Kommt die Liebe zu kurz?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Schwerbeschäftigt! Kommt die Liebe zu kurz?
Titelbild der Ausgabe 28/2019 von ANGELINA JOLIE: Ihre Nanny packt aus!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ANGELINA JOLIE: Ihre Nanny packt aus!
Titelbild der Ausgabe 28/2019 von HEIDI KLUM: AUFSTAND gegen Heidi. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
HEIDI KLUM: AUFSTAND gegen Heidi
Titelbild der Ausgabe 28/2019 von Ist es OK!…. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ist es OK!…
Titelbild der Ausgabe 28/2019 von MATS & CATHY HUMMELS: MEGA-SKANDAL IM URLAUB?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MATS & CATHY HUMMELS: MEGA-SKANDAL IM URLAUB?
Vorheriger Artikel
DIETER BOHLEN: ER GEHT AUF HELENE LOS!
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel DANIELA BÜCHNER: Betrugs-Skandal
aus dieser Ausgabe

... Hauttönen


Sie selbst ist die beste Visitenkarte für den Effekt von Bodyformer-Shapewear. Warum also nicht gleich eine eigene Kollektion rausbringen? Gesagt, getan.

Kim Kardashian (38) kündigte jetzt den Launch ihres Labels Kimono Body mit fortschrittlicher Figurformer-Underwear an. An den eigenen – zugegeben ziemlich klugen – Kreationen wie dem einseitigen hohen Beinausschnitt für hochgeschlitzte Kleider (leidgeplagte Stars wie Jennifer Lopez oder Beyoncé kennen das Problem) feilt Kim angeblich schon seit 15 Jahren. „,Kimono‘ ist meine Interpretation von Shapewear und Lösungen für Frauen, die tatsächlich funktionieren“, rührt sie die Werbetrommel auf Instagram. „Ich habe meine Shapewear immer zerschnitten, um meine eigenen Styles zu kreieren, und es gab auch so viele Male, in denen ich keine Shapeware-Farbe gefunden habe, die mit meinem Hautton harmonierte. Deshalb brauchten wir eine Lösung für diese Probleme!“ Die neun Nude-Nuancen und unterschiedlichsten Formen, wie zum Beispiel ein tiefer Ausschnitt für extrem dekolletierte Kleider, finden bestimmt reißenden Absatz. Die Vorbestellungen gehen durch die Decke! Nur in Japan kommen die Speck-weg-Dessous gar nicht gut an. Auf Twitter laufen unter dem Hashtag #KimOhNo entrüstete Asiatinnen Sturm. Sie finden es respektlos, dass der Reality-TV-Star ihr Nationalgewand mit Unterwäsche „entehrt“. Auf Japanisch heißt Kimono zwar einfach Kleidungsstück, aber der Name steht seit Jahrhunderten für den traditionellen Kaftan. Kim geht dieser Shitstorm am (in Form gepressten) Allerwertesten vorbei. Vielleicht lacht sie sich auch ins Fäustchen – denn die Hater schaffen nur noch mehr Aufmerksamkeit für ihr neuestes Produkt.

Keine Chance den Höschen-Blitzern!

uuups! Miederhosen-Unfälle wie bei Rose Byrne (34) wird es mit Kims Dessous nicht geben