Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 14 Min.

KINDERANÄSTHESIE: KINDERKRANKENSCHWESTER: Inzidenz von postoperativer Übelkeit und Erbrechen bei Kindern nach ambulanten Anästhesien


Kinderkrankenschwester - epaper ⋅ Ausgabe 2/2021 vom 12.02.2021

Zusammenfassung

Hintergrund: Operative Eingriffe oder diagnostische Interventionen finden auch in der Pädiatrie zunehmend ambulant statt.

In einigen Fällen kommt es bei ambulant geplanten Maßnahmen zu ungeplanten stationären Aufnahmen. Eine der häufigsten Ursachen hierfür ist das Auftreten von postoperativer Übelkeit und Erbrechen (PONV). Das Ziel der vorliegenden Qualitätsanalyse war es, den Effekt der medikamentösen Prophylaxe mit Dexamethason und Ondansetron auf die Inzidenz von postoperativer Übelkeit und Erbrechen in der ambulanten Kinderanästhesie bei Kindern im Alter von drei bis vierzehn Jahren ...

Artikelbild für den Artikel "KINDERANÄSTHESIE: KINDERKRANKENSCHWESTER: Inzidenz von postoperativer Übelkeit und Erbrechen bei Kindern nach ambulanten Anästhesien" aus der Ausgabe 2/2021 von Kinderkrankenschwester. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Kinderkrankenschwester, Ausgabe 2/2021

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 2,99€
NEWS 30 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Kinderkrankenschwester. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 2/2021 von INFEKTIOLOGIE: KINDERKRANKENSCHWESTER: Ist ein Ende der COVID-19 Pandemie in Sicht? – Impfstoffe gegen COVID-19 lassen hoffen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
INFEKTIOLOGIE: KINDERKRANKENSCHWESTER: Ist ein Ende der COVID-19 Pandemie in Sicht? – Impfstoffe gegen COVID-19 lassen hoffen
Titelbild der Ausgabe 2/2021 von INFEKTIOLOGIE: KINDERKRANKENSCHWESTER: Immunisierte Gesellschaft – Impfen in Deutschland im 19. und 20. Jahrhundert. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
INFEKTIOLOGIE: KINDERKRANKENSCHWESTER: Immunisierte Gesellschaft – Impfen in Deutschland im 19. und 20. Jahrhundert
Titelbild der Ausgabe 2/2021 von RECHT: KINDERKRANKENSCHWESTER: Die Haftung von Gesundheits- und Krankenpfleger*innen sowie Gesundheitsund Kinderkrankenpfleger*innen im Rahmen von Schadenersatzprozessen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
RECHT: KINDERKRANKENSCHWESTER: Die Haftung von Gesundheits- und Krankenpfleger*innen sowie Gesundheitsund Kinderkrankenpfleger*innen im Rahmen von Schadenersatzprozessen
Titelbild der Ausgabe 2/2021 von GESELLSCHAFT: KINDERKRANKENSCHWESTER: Die Lüge – Vertrauensmissbrauch oder gesellschaftliche Konvention?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
GESELLSCHAFT: KINDERKRANKENSCHWESTER: Die Lüge – Vertrauensmissbrauch oder gesellschaftliche Konvention?
Titelbild der Ausgabe 2/2021 von QFR-RL – Konsequenzen des Beschlusses vom 17.12.2020. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
QFR-RL – Konsequenzen des Beschlusses vom 17.12.2020
Titelbild der Ausgabe 2/2021 von FRÜHE HILFEN/KINDERSCHUTZ: KINDERKRANKENSCHWESTER: Fachkräftezuwachs in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg durch qualifizierte Familienhebammen und Familien-Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FRÜHE HILFEN/KINDERSCHUTZ: KINDERKRANKENSCHWESTER: Fachkräftezuwachs in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg durch qualifizierte Familienhebammen und Familien-Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen
Vorheriger Artikel
INFEKTIOLOGIE: KINDERKRANKENSCHWESTER: Immunisierte Gesellschaft …
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel RECHT: KINDERKRANKENSCHWESTER: Die Haftung von Gesundheits- und K…
aus dieser Ausgabe