Lesezeit ca. 1 Min.

KLASSIKER VON MORGEN


Auto Bild - epaper ⋅ Ausgabe 27/2021 vom 08.07.2021

HINGUCKER

VW SCIROCCO

SIE HABEN ES SICHER mitbekommen: Opel tüftelt an einem Manta-Comeback, hat den Klassiker sogar unter Strom gesetzt (siehe AU-TO BILD 26/2021). Ob der Rüsselsheimer wirklich zurückkehrt, ist noch offen. Aber wenn, dann muss VW antworten – und zwar mit einem Scirocco, der den großen Namen auch verdient. Das war, so die eingefleischten Fans, beim ...

Artikelbild für den Artikel "KLASSIKER VON MORGEN" aus der Ausgabe 27/2021 von Auto Bild. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Auto Bild, Ausgabe 27/2021

Der erste Scirocco ? hier ein früher TS aus dem Anfangsjahr 1974 ? wurde von Giorgio Giugiaro entworfen
Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Auto Bild. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 27/2021 von ABGEZOCKT IN DEN URLAUB. MANCHES ÄNDERT SICH NIE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ABGEZOCKT IN DEN URLAUB. MANCHES ÄNDERT SICH NIE
Titelbild der Ausgabe 27/2021 von DIESER ZWEIER BLEIBT ECHTER BAYER. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DIESER ZWEIER BLEIBT ECHTER BAYER
Titelbild der Ausgabe 27/2021 von KOREA HAT DEN KOMBI SCHÖN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KOREA HAT DEN KOMBI SCHÖN
Titelbild der Ausgabe 27/2021 von FORD MACHT UNS DEN HENGST. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FORD MACHT UNS DEN HENGST
Titelbild der Ausgabe 27/2021 von ENDLICH WIEDER CARNIVAL. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ENDLICH WIEDER CARNIVAL
Titelbild der Ausgabe 27/2021 von WENN’S EIN VAN SEIN SOLL. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
WENN’S EIN VAN SEIN SOLL
Vorheriger Artikel
ABGEZOCKT IN DEN URLAUB. MANCHES ÄNDERT SICH NIE
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel DIESER ZWEIER BLEIBT ECHTER BAYER
aus dieser Ausgabe

... 2008 eingeführten Scirocco III auf Golf-V-Basis nicht der Fall. Auch der Entwurf unseres Designers provoziert, dürfte aber deutlich bessere Erfolgs-Chancen haben.

EINGEFLEISC HTE ITAL O-FANS haben Tränen in den Augen, wenn sie den Namen Lancia hören – die einst so stolze Marke siecht mittlerweile seit Jahr(zehnt)en vor sich hin, ist nur noch mit dem Ypsilon am Heimatmarkt präsent. Doch jetzt kommt Bewegung in die Geschich-te: Lancia hat einen neuen Designer inthronisiert, plant neue Modelle. Die Rede ist von zwei Crossovern in der Kleinwagen- und Kompaktklasse – und von einem neuen Delta. Der könnte sich im Konzern bedienen und den Unterbau von Opel Astra und Co nutzen. Beim Design aber MUSS er eigene Wege gehen, genauso wie bei der Leistung: Ein HF-Modell mit über 350 PS ist Pflicht für Lancia.

LANCIA DELTA

1968 BEERBTE DER nach seinem Erscheinungsjahr kurz /8 („Strich-Acht“) genannte Mercedes W 114/115 die berühmte Heckflosse und bescherte den Stuttgartern einen riesigen Erfolg: Der Urahn der E-Klasse verkaufte sich in rund acht Jahren zwei Millionen Mal – und damit annähernd genauso oft wie alle Nachkriegs-Mercedes zuvor zusammen. Zugegeben: Eine Neuauflage ist unwahrscheinlich, schließlich setzt

MERCEDES /8

Mercedes die Business-Klasse noch dieses Jahr mit dem superfuturistischen EQE unter Strom. Einer fürs Herz ist der von unserem Designer entworfene Retro-/8 aber auf jeden Fall.