Lesezeit ca. 3 Min.

Kneten, rühren SCHLAGEN


Logo von IMTEST - Das Verbraucher Magazin
IMTEST - Das Verbraucher Magazin - epaper ⋅ Ausgabe 11/2021 vom 05.11.2021

5 Küchen- Maschinen IMTEST

Artikelbild für den Artikel "Kneten, rühren SCHLAGEN" aus der Ausgabe 11/2021 von IMTEST - Das Verbraucher Magazin. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: IMTEST - Das Verbraucher Magazin, Ausgabe 11/2021

Profi Plus WMF

Küenmasinen können mehr als nur ein einfaes Handrührgerät, denn sie erledigen die Arbeit ohne, dass man permanent Hand anlegen muss: Einmal gestartet, rühren, mixen und kneten die Masinen alle Aufgaben in Perfektion. Oder? IMTEST hat für Kuen, Brot, Hefeteig und die geslagene Sahne zum Namittagskaffee eingekauft und die Masinen werkeln lassen.

Die Basis: Schüssel, Haken, Rührarm

Beim Auspaen der fünf Geräte in der Preisspanne von 280 Euro bis 700 Euro fällt als Erstes der Lieferumfang ins Auge: Im Karton der Hausmarke Rosenstein & Söhne von Pearl findet si neben den drei Standardwerkzeugen Sneebesen, Rührund Knethaken ein großes Sortiment vom Glasblender über einen ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von IMTEST - Das Verbraucher Magazin. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 11/2021 von DIE SHOPS für den Look. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DIE SHOPS für den Look
Titelbild der Ausgabe 11/2021 von DIE BUSINESS-Tasche. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DIE BUSINESS-Tasche
Titelbild der Ausgabe 11/2021 von STILVOLL PRODUKTIV MIT Apple. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
STILVOLL PRODUKTIV MIT Apple
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
REZEPT: Krustenbrot
Vorheriger Artikel
REZEPT: Krustenbrot
ÜBERZEUGENDE Schaumschläger
Nächster Artikel
ÜBERZEUGENDE Schaumschläger
Mehr Lesetipps

... Fleiswolf mit Einsätzen zum Wursten und zur Nudelherstellung, einen Multizerkleinerer bis hin zur Raspel. Damit ist praktis für jede Zubereitung in der Küe das passende Werkzeug griffbereit – das bei allen anderen Kandidaten dazugekauft werden müsste.

Kenwood und KitenAid liefern zwei untersiedli große Rührsüsseln mit, denn beim Fassungsvermögen ist Größe nit immer entseidend: Im über ses Liter fassenden Pearl-Topf etwa verliert si sogar eine große Menge Hefeteig und wird vom Knethaken nit bei jeder Umdrehung erfasst: Der Teig klebt am Topfrand. Die Position der Werkzeuge zum Topfboden spielt eben für die gründlie Vermengung eine große Rolle. Ist der Abstand zu groß, kann Teigmasse au am Topfboden verbleiben, die nit mit eingearbeitet wird. Darum lassen si bei Kenwood und KitenAid die Abstände über Sraubgewinde bis zum perfekten Maß justieren.

Auch die Befestigung der Werkzeuge am Antriebszapfen fällt untersiedli aus: Rührer und Besen werden hier mit einem Bajonettversluss eingerastet – für strammen Sitz idealerweise unter Federspannung. Diese fehlt bei den Rührern von Pearl. Sie sitzen darum loerer, haben Spiel in der Aufnahme und können au leiter abfallen.

Die Rührarme selbst lassen si mit Hebeln oder Knöpfen lösen. Alle bis auf den beim Pearl-Gerät arretieren in der oberen Position, sodass si Rührer oder Knethaken sier tausen lassen. Der Hebel bei WMF befindet si an der Rüseite der Masine, etwa auf halber Höhe. Das erfordert eine umständlie Handbewegung. No eine Sae fällt bei den hogeklappten Rührarmen auf: Bis auf KitenAid haben alle Hersteller einen Anlaufsutz integriert, der ein versehentlies Starten verhindert. Zudem wäre beim Klassiker aus den USA eine Federunterstützung hilfrei, denn der Rührarm ist sehr swer.

Die Leistungsträger in der Küche

Ohne Waage geht es in der Küe nit. Kenwood hat eine direkt in die Standfläe unterm Topf integriert, bei den anderen fehlt dieses praktise Merkmal. Für Zusatzgeräte wie Blender, Fleiswolf oder Gemüseraspel finden si bei allen Kandidaten Aufnahmepunkte, verstet hinter Blenden. Pearl und Kenwood haben davon je einen oben und seitli am Gehäuse, Krups nur oben. Allerdings lässt si mit einem Adapter au bei diesem Gerät horizontal arbeitendes Zubehör anbringen. Die anderen Modelle verfügen über einen seitlien Ansluss.

Wo Teig geknetet und Gemüse geraspelt wird, ist viel Leistung erforderli – so die Vermutung. Do KitenAid zeigt, dass au vergleisweise wenig Watt zu sehr guten Ergebnissen führt, wenn die Meanik gut abgestimmt ist: Der Motor arbeitet mit ledigli 300 Watt, andere protzen mit vierfa- er Leistung. Apropos: Swere Rührarbeit

erzeugt Vibrationen, und die können zu Lärm und ungewollten Bewegungen führen. Der Test zeigt: Standfest sind sie alle, au beim Kneten fester Teige, aber bei der Geräusentwilung gibt es Untersiede: Krups und Pearl fallen dur einen vergleisweise hohen Lärmpegel auf, der zusätzli au no von unangenehm kratzenden meanisen Geräusen flankiert wird. Davon abgesehen: Teige untersiedlier Art können alle Geräte sehr gut bis befriedigend vermengen. Oft aber muss aber Teig vom Rand des Topfes mit einem Spatel abgenommen und wieder in die Masse gegeben werden. Leitere Aufgaben wie Sahneslagen erledigen alle sehr gut – die einen sneller, andere etwas langsamer.

FAZIT

Der große Chef Baker XL von Kenwood macht seinem Namen alle Ehre, die Ergebnisse des Testsiegers sind durchweg gut bis sehr gut. KitchenAid liegt nur knapp dahinter, ein paar Kleinigkeiten kosten Punkte. Den besten Mix aus Preis und Leistung konnte ganz knapp Krups vor dem Pearl-Gerät für sich verbuchen.