Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 5 Min.

Kochen: Rezepte für jeden Tag Frisch vom Feld – Leckeres mit neuen Kartoffeln


TV neu - epaper ⋅ Ausgabe 26/2019 vom 20.06.2019

PLUS
Toller Extra-Tipp und eineSÜSSE IDEE

Blech-Kartoffeln mit Käsecreme

Artikelbild für den Artikel "Kochen: Rezepte für jeden Tag Frisch vom Feld – Leckeres mit neuen Kartoffeln" aus der Ausgabe 26/2019 von TV neu. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: TV neu, Ausgabe 26/2019

Für 4 Portionen • 1 kg Kartoffeln • 300 g Lauch • 2 Paprika • 150 g veganer Schinken • 1 Gemüsezwiebel • 3 Zweige Thymian • 200 g Frischkäse • 300 ml Milch • 3 Eier • 1 EL Senf • Salz • Pfeffer • 1 EL Butter

1. Kartoffeln in der Schale ca. 30 Min. kochen. Abdampfen, pellen, in Scheiben schneiden.
2. Lauch in Ringe, Paprika in Würfel schneiden. Schinken klein würfeln. Zwiebel und Thymian hacken. Backofen vorheizen (Elektro: 200 Grad).
3. Frischkäse mit Milch, Eiern, Senf, Salz, Pfeffer verrühren. Zwiebeln in erhitzter Butter ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von TV neu. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 26/2019 von Die schönsten TV-Hits für den Urlaub zu Hause. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Die schönsten TV-Hits für den Urlaub zu Hause
Titelbild der Ausgabe 26/2019 von Crime-Geschichte: Der Prozess hat begonnen: Bernhard H. hielt Maria wie eine Sex-Sklavin. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Crime-Geschichte: Der Prozess hat begonnen: Bernhard H. hielt Maria wie eine Sex-Sklavin
Titelbild der Ausgabe 26/2019 von Radfahren, wandern, einkehren: Genießer-Urlaub in der Pfalz. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Radfahren, wandern, einkehren: Genießer-Urlaub in der Pfalz
Titelbild der Ausgabe 26/2019 von Heilen mit der richtigen Er nährung. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Heilen mit der richtigen Er nährung
Titelbild der Ausgabe 26/2019 von Horoskop: Ihre Sterne vom 29. Juni bis 5. Juli 2019. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Horoskop: Ihre Sterne vom 29. Juni bis 5. Juli 2019
Titelbild der Ausgabe 26/2019 von TV neu. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TV neu - epaper
Vorheriger Artikel
Heilen mit der richtigen Er nährung
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Horoskop: Ihre Sterne vom 29. Juni bis 5. Juli 2019
aus dieser Ausgabe

1. Kartoffeln in der Schale ca. 30 Min. kochen. Abdampfen, pellen, in Scheiben schneiden.
2. Lauch in Ringe, Paprika in Würfel schneiden. Schinken klein würfeln. Zwiebel und Thymian hacken. Backofen vorheizen (Elektro: 200 Grad).
3. Frischkäse mit Milch, Eiern, Senf, Salz, Pfeffer verrühren. Zwiebeln in erhitzter Butter anschwitzen. Lauch, Paprika, Schinken zufügen, würzen.
4. Kartoffeln mit Lauchmix auf einem Blech verteilen. Mit der Käsecreme begießen und ca. 35 Minuten backen.

Zubereitung: 40 Min.
Kalorien: 540 kcal pro Portion 4,1 BE, 50 g KH, 26 g F, 26 g E

Erdäpfelchen mit Kabeljaufilet

Für 4 Portionen 800 g neue, kleine Kartoffeln • Salz • 1 Kästchen Kresse • 600 g Kabeljaufilet • Saft 1 Bio-Zitrone • 1 rote Paprika, in Streifen geschnitten • 1 gelbe Paprika, in Streifen • 1 grüne Paprika, in Streifen • 1 Bund Basilikum, in Streifen geschnitten • 4 EL Olivenöl • 2 Knoblauchzehen • Pfeffer aus der Mühle • 1 TL Paprikapulver

1. Die Kartoffeln waschen, mit Schale in kochendem Salzwasser ca. 20 Min. kochen. Abgießen und ausdampfen lassen. Die Kresse vom Beet schneiden, eventuell waschen und trockentupfen.
2. Das Kabeljaufilet waschen, trocken tupfen, mit einem scharfen Messer in Würfel schneiden und mit dem Zitronensaft beträufeln. Die Kartoffeln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Fischwürfel darin von allen Seiten unter ständigem Wenden anbraten.
3. Die abgedampften Kartoffeln und die Paprikastreifen dazugeben. Die Knoblauchzehen schälen und dazupressen. Die Kresse unterrühren und das Ganze mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver kräftig abschmecken.

Zubereitung: 25 Min.
Kalorien: 401 pro Portion 3 BE, 36 g KH, 14 g F, 32 g E

Guter Tipp
Neue Kartoffeln werden in Deutschland von Juni bis August geerntet. Sie haben einen mittleren Stärkeanteil von etwa 15 Prozent und sind ideal für Salzkartoffeln, Bratkartoffeln, Eintöpfe, Pommes frites, Kartoffelgratin. Späte Sorten auch für Kartoffelbrei oder Kartoffelsuppe.

Zitronenschnitzel mit Kartoffeln

Für 4 Portionen • 1 Zitrone • 12 EL Olivenöl • 8 Kalbschnitzel • 650 g kleine Kartoffeln • Salz • 200 g Zuckerschoten • 1 EL Kümmel • Mehl • Pfeffer • 400 ml Kalbsfond • 1 EL Stärke

1. Zitronensaft auspressen, mit 4 EL Öl verrühren, Schnitzel damit begießen. Kartoffeln in Salzwasser ca. 20 Min. garen.
2. Zuckerschoten in Streifen schneiden, 5 Sek. blanchieren. Kartoffeln halbieren, auf Blech legen und im Backofen (Elektro: 220 Grad) 15 Min. goldbraun backen, dann mit dem Kümmel in eine Pfanne geben.
3. Fleisch abtupfen. 4 EL Öl erhitzen. Fleisch auf jeder Seite 1 Min. braten, würzen. Restliche Beize mit Fond in die Pfanne geben, aufkochen, mit der in Wasser gelösten Stärke binden. Soße in eine Pfanne gießen. Kartoffeln und Zuckerschoten mit 2 EL Öl ca. 5 Min. braten.

Zubereitung: 40 Min.
Kalorien: 530 pro Portion 2,3 BE, 28 g KH, 32 g F, 30 g E

Jetzt was Süßes!

Sahnige Charlotte mit frischen Himbeeren

Zutaten für 12 Stücke:Teig: • 3 Eier • 2 EL heißes Wasser • 90 g Feinster Zucker (z.B. Diamant) • 1 Pck. Vanillezucker • 50 g Mehl • 40 g Speisestärke • 200 g Himbeer-Fruchtaufstrich •Füllung: • 10 Blatt Gelatine • 250 ml Milch • 150 g Feinster Zucker • 500 g Himbeeren • ½ Zitrone • 500 g Sahne
1 Eier trennen, Eiweiß steif schlagen. Eigelb mit Wasser schaumig rühren, Zucker und Vanillezucker einrieseln und die Masse ca. 2 Min. schaumig rühren. Eischnee dazugeben. Mehl, Speisestärke, Eischnee unterheben.
2 Teig ca. 1 cm dick auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen. Im heißen Ofen (Elektro: 200 Grad) ca. 12-15 Min. backen.
3 Sofort auf ein gezuckertes Küchentuch stürzen, Backpapier abziehen, zügig mit Fruchtaufstrich bestreichen, dann fest aufrollen und abkühlen. Nach dem Abkühlen die Rolle in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und eine eingeölte Halbkugel-Backform (23 cm Ø) mit den Scheiben auslegen.
4 Für die Füllung Gelatine einweichen. Milch mit Zucker erhitzen, eingeweichte Gelatine ausdrücken, darin auflösen. Ca. 10 Minuten kalt stellen, bis die Masse anfängt zu gelieren. Himbeeren verlesen.
5 Saft der Zitrone auspressen und mit Himbeeren mischen. Sahne steif schlagen. Himbeeren mit der abgekühlten Milch mischen, Sahne unterziehen. Creme auf den Biskuitscheiben verteilen. Charlotte ca. 4 Stunden im Kühlschrank kühlen.

Zubereitung: 60 Min.
Backen: 25 Min.
Pro Stück: 324 kcal, BE: 3,2, KH: 39 g, F: 16 g, E: 5 g

KH: Kohlenhydrate, F: Fett, E: Eiweiß, BE: Broteinheiten

Scharf-würziger Kartoffelschmaus

Für 4 Portionen • 100 g Zwiebeln • 2 Knoblauchzehen • 1 Chilischote • 75 g veganer Bacon • 40 g Butter • 125 g Weißwein • 550 g Pizzatomaten • 1 Prise Zucker • 1,25 kg Kartoffeln • 100 g Rucola • 40 g Parmesan am Stück

1. Zwiebeln würfeln. Knoblauch hacken. Chili würfeln. Bacon ebenfalls würfeln.
2. Zwiebeln, Knoblauch, Chili und Speck in Butter anrösten. Mit Wein ablöschen und einkochen. Tomatenpüree zufügen, mit Salz und Zucker würzen. Bei milder Hitze ca. 25 Min. einkochen.
3. Kartoffeln schälen, einmal quer halbieren und in Salzwasser weich kochen. Rucola putzen und waschen.
4. Den Käse dünn hobeln. Die Kartoffeln abtropfen lassen und mit der Soße mischen. Rucola und Käsespäne aufstreuen, heiß servieren.

Zubereitung: 30 Min.
Kalorien: 457 kcal pro Portion 4,1 BE, 50 g KH, 18 g F, 15 g E

Hacktorte mit Küchenkräutern

Für 4 Portionen • 1 TL Butter • 600 g fest kochende Kartoffeln • Salz • Paprikapulver, edelsüß • Pfeffer • 2 Zwiebeln • 2 Knoblauchzehen • ½ Bund Petersilie • 2 Zweige Thymian • 400 g Hack • 2 Eier • 3 EL Semmelbrösel • 1 TL Senf

1. Backofen vorheizen (Elektro: 220 Grad). Springform (24 cm Ø) buttern. Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben hobeln.
2. Springformboden dachziegelartig mit Kartoffelscheiben belegen. Mit Salz, Paprikapulver, Pfeffer würzen. Eine zweite Schicht Kartoffeln ebenso darüberlegen und würzen.
3. Zwiebeln und Knoblauchzehen würfeln. Kräuter hacken, mit Hack, Eiern, Semmelbrösel und Senf vermengen, würzen.
4. Hackmasse auf den Kartoffelscheiben verteilen, ca. 25 Min. backen. Torte auf ein Blech stürzen. Unter dem Ofengrill ca. 10 Min. überbacken.

Zubereitung: 45 Min.
Kalorien: 407 pro Portion 2 BE, 24 g KH, 22 g F, 25 g E

Bratkartoffelsalat mit Rumpsteak

Für 4 Portionen • 700 g Kartoffeln • 3 EL Olivenöl • Salz • Pfeffer • 3 Rumpsteaks • 250 g Champignons • 1 Bund Lauchzwiebeln, in Stücken • 2 EL Butter • 80 g Joghurt • 80 g Crème fraîche light, mit Kräutern • 4 EL Ketchup • 2 TL Senf • 2 TL Zucker • Zitronensaft • 1 rote Paprika • 1 grüne Paprika • 1 Bund Petersilie • 2 EL Sesam

1. Kartoffeln mit der Schale in Salzwasser ca. 20 Min. garen, halbieren, in heißem Olivenöl braten, salzen, pfeffern.
2. Fleisch würfeln, mit Pilzen, Lauchzwiebeln auf Spieße stecken, würzen. In der Butter ca. 5 Min. braten. Joghurt, Crème fraîche, Ketchup verrühren, mit Senf, Zucker, Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
3. Paprika in Streifen und gehackte Petersilie mit Kartoffeln anrichten. Dressing darübertraufeln, mit Sesam bestreuen.

Zubereitung: 25 Min.
Kalorien: 410 pro Portion 2,9 BE, 35 g KH, 17 g F, 27 g E

Stremellachs auf Eier-Kartoffeln

Für 4 Portionen • 9 längliche Kartoffeln • Salz • 6 Eier • 200 g Schlagsahne • Pfeffer • 150 g geriebener Greyerzer • 6 EL eingelegter grüner Pfeffer • 1 Bund Dill • 100 g Butter • 2-3 EL Semmelbrösel • 300 g Stremellachs

1. Kartoffeln in Salzwasser ca. 30 Min. garen. Backofen vorheizen (Elektro: 160 Grad). Eier, Sahne, Salz, Pfeffer, Käse verquirlen. Grünen Pfeffer abtropfen, Hälfte davon hacken, unter die Eimischung rühren. In einer Pfanne zu Rührei braten.
2. Kartoffeln pellen, halbieren, aushöhlen. Dill hacken. Rührei in die Kartoffeln füllen, in eine Auflaufform setzen und ca. 10 Minuten backen. Butter zerlassen, Semmelbrösel darin bräunen, über die Rührei-Füllungen träufeln. Lachs kleinzupfen, mit übrigen Pfefferkörnern auf den Kartoffeln anrichten. Mit frischem Dill bestreuen.

Zubereitung: 30 Min.
Kalorien: 695 pro Portion 3,9 BE, 47 g KH, 42 g F, 31 g E


Fotos: Diamant, ORD Photo-Art (7)