Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Königin Elizabeth Ihr Testament sorgt für eine Sensation!


Sieben Tage - epaper ⋅ Ausgabe 29/2021 vom 17.07.2021

Geheime Pläne für Herzogin Kate

Artikelbild für den Artikel "Königin Elizabeth Ihr Testament sorgt für eine Sensation!" aus der Ausgabe 29/2021 von Sieben Tage. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Titelgeschichte

England

Artikelbild für den Artikel "Königin Elizabeth Ihr Testament sorgt für eine Sensation!" aus der Ausgabe 29/2021 von Sieben Tage. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Die Herzogin von Cambridge hat der Monarchie viel Stabilität gebracht
Artikelbild für den Artikel "Königin Elizabeth Ihr Testament sorgt für eine Sensation!" aus der Ausgabe 29/2021 von Sieben Tage. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Es ist kaum vorstellbar: Aber irgendwann wird ein neuer Monarch im Buckingham-Palast regieren
Artikelbild für den Artikel "Königin Elizabeth Ihr Testament sorgt für eine Sensation!" aus der Ausgabe 29/2021 von Sieben Tage. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Die Queen denkt beim Verfassen ihres Testaments an Kate

Artikelbild für den Artikel "Königin Elizabeth Ihr Testament sorgt für eine Sensation!" aus der Ausgabe 29/2021 von Sieben Tage. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Die Zukunft der Monarchie (v. l.): George, William, Louis, Kate und Charlotte. Sind sie nicht sympathisch?
Artikelbild für den Artikel "Königin Elizabeth Ihr Testament sorgt für eine Sensation!" aus der Ausgabe 29/2021 von Sieben Tage. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Ein Hoch auf die ideale Schwiegertochter! Königin Elizabeth ist mit Kates Arbeit mehr als zufrieden! Das möchte sie auch honorieren

Man kann es sich kaum vorstellen: dass Königin Elizabeth (95) eines Tages nicht mehr da sein wird. Doch die Erde dreht sich unaufhaltsam, die Zeit rinnt – und irgendwann ist der letzte Augenblick gekommen. Der Mensch ist vielleicht das einzige Wesen, das von seiner Sterblichkeit weiß. Das macht es ihm möglich, sich auf das Ende einzustellen. Auch Elizabeth grübelt über ihren „letzten Willen“ nach. Doch wer wird von ihm profitieren?

Die Königin will eine Botschaft senden

Ein Testament ist immer mehr als ein Rechtsakt. Es kann ein Sprachrohr sein, aus dem die Stimme des Verstorbenen dringt: zu loben und zu tadeln. Nun heißt es, dass die Queen dieses Mittel nutzen wird, um eine besondere Person auszuzeichnen. Dabei handelt es sich um Herzogin Kate (39).

Aus informierten Kreisen wird berichtet, dass Elizabeth die Gattin ihres Enkels William (39) mit einer besonders hohen

Weiter geht es auf Seite 6

Summe bedenken will. Es wäre weniger eine Strafe für die anderen als ein letzter Ritterschlag für die Herzogin von Cambridge.

Prinz Charles (72) bezieht ja hohe Einkünfte aus dem Herzogtum Cornwall. Wenn er König wird, geht der gigantische Grundbesitz an Prinz William über: So lautet die Regel. Beiden Thronfolgern bricht also kein Zacken aus der Krone, wenn die Queen ihr Erbe reduziert.

Und Prinz Harry (36)? Der schließt, gemeinsam mit seiner Frau Meghan (39), gerade einen lukrativen Deal nach dem anderen. Zudem hat das Paar in den letzten Monaten viel Porzellan zerschlagen.

Das Testament ist ein Vertrauensbeweis

Natürlich will die Queen ihren Lieblingsenkel nicht enterben. Aber warum sollen nicht mal die Stillen zum Zuge kommen? Die Menschen, die wenig Aufhebens um ihre Person machen und ihre Rolle auf der Bühne des Lebens spielen? So jemand ist Kate. Sie hat für die Monarchie geackert, ist von einem Termin zum nächsten geeilt – ohne zu murren.

Im Hintergrund wirkt die Herzogin ausgleichend. Gewiss wurde sie in den Konflikt zwischen William und Harry hineingezogen. Vermutlich hat sie selbst Fehler begangen. Wie kann es in diesem schwierigen Umfeld anders sein? Doch seit einiger Zeit soll sie sich um einen besseren Kontakt zu Meghan bemühen. Über den eigenen Schatten zu springen: Auch dies hat Elizabeths Generation immer gefordert. Die Versöhnung zwischen den Cambridges und den Sussexes wird die große Aufgabe der Zukunft sein. Vielleicht kann Kate sie bewältigen.

Sollte sie also im Testament der Queen bevorzugt werden, wäre das Finanzielle zweitrangig. Vielmehr würde Kate von ihrer Schwiegermutter etwas Ideelles erhalten: den Staffelstab einer großen Generation, den diese beruhigt in die Hände ihrer würdigsten Nachfahren legt.

Rupert Snowdon

Artikelbild für den Artikel "Königin Elizabeth Ihr Testament sorgt für eine Sensation!" aus der Ausgabe 29/2021 von Sieben Tage. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
William und Kate sind in England beliebt. Daran hat die Herzogin einen maßgeblichen Anteil
Artikelbild für den Artikel "Königin Elizabeth Ihr Testament sorgt für eine Sensation!" aus der Ausgabe 29/2021 von Sieben Tage. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Die Sussexes (l.) und die Cambridges (2018) werden so schnell nicht mehr zusammenfinden
Artikelbild für den Artikel "Königin Elizabeth Ihr Testament sorgt für eine Sensation!" aus der Ausgabe 29/2021 von Sieben Tage. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Seit 1952 verkörpert Königin Elizabeth die Würde der Krone. Doch mit 95 Jahren denkt sie an ihr Vermächtnis
Artikelbild für den Artikel "Königin Elizabeth Ihr Testament sorgt für eine Sensation!" aus der Ausgabe 29/2021 von Sieben Tage. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Bei Auftritten mit der Monarchin ist Kate die Nebendarstellerin: aber die beste, die man sich wünschen kann!
Artikelbild für den Artikel "Königin Elizabeth Ihr Testament sorgt für eine Sensation!" aus der Ausgabe 29/2021 von Sieben Tage. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
So sah noch 2018 die Monarchie aus. Inzwischen sind Harry und Meghan ausgestiegen. Die Queen hat das getroffen

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 29/2021 von Royale Momente mit Adelsexpertin Frauke von Rinken. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Royale Momente mit Adelsexpertin Frauke von Rinken
Titelbild der Ausgabe 29/2021 von So sieht Glück in Schweden aus!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
So sieht Glück in Schweden aus!
Titelbild der Ausgabe 29/2021 von Fürstin Charlene Ihr neues Leben in der Ferne. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Fürstin Charlene Ihr neues Leben in der Ferne
Titelbild der Ausgabe 29/2021 von Erste Liebe. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Erste Liebe
Titelbild der Ausgabe 29/2021 von Wehe, wenn die Queen das hört!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Wehe, wenn die Queen das hört!
Titelbild der Ausgabe 29/2021 von Liebesdrama! Was ihre Töchter damit zu tun haben. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebesdrama! Was ihre Töchter damit zu tun haben
Vorheriger Artikel
Royale Momente mit Adelsexpertin Frauke von Rinken
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel So sieht Glück in Schweden aus!
aus dieser Ausgabe