Lesezeit ca. 2 Min.

Köstliche Curry-Rezepte


Logo von Neue Welt
Neue Welt - epaper ⋅ Ausgabe 10/2022 vom 02.03.2022

REZEPTE

Fruchtig-scharf Saftiges Kokos-Hähnchen-Curry

Artikelbild für den Artikel "Köstliche Curry-Rezepte" aus der Ausgabe 10/2022 von Neue Welt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

TIPP

Statt der Shiso-Kresse passen auch frischer Koriander und ein Limettenviertel toll als Topping.

Zutaten für 4 Personen

•4 Hähnchenkeulen

•3 Zwiebeln

•2 rote Chilischoten

•6 Knoblauchzehen

•50 g Ingwer

•300 g Kartoffeln

•4 EL Kokosöl

•2 EL Currypulver

•8 getr. Curryblätter

•3 EL Ketchup

•750 ml Geflügelbrühe

•200 g Jasminreis

•1 EL Kokoschips

•1 Beet Shiso-Kresse

Zubereitung ca. 20 Min.

1Die Hähnchenkeulen halbieren.Die Zwiebeln schälen und anschließend in grobe Würfel schneiden. Die Chilischoten der Länge nach halbieren, entkernen, waschen und in feine Streifen schneiden. Die Knoblauchzehen ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Neue Welt. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 10/2022 von Willkommen in NEUE WELT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Willkommen in NEUE WELT
Titelbild der Ausgabe 10/2022 von Ihr überraschender Triumph. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ihr überraschender Triumph
Titelbild der Ausgabe 10/2022 von Blitz lichter. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Blitz lichter
Titelbild der Ausgabe 10/2022 von Endlich! Bewegende Rückkehr in die Heimat. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Endlich! Bewegende Rückkehr in die Heimat
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Heute gibt’s Bienenstich
Vorheriger Artikel
Heute gibt’s Bienenstich
Die gesunden Kraftpakete
Nächster Artikel
Die gesunden Kraftpakete
Mehr Lesetipps

... schälen und sehr fein hacken. Den Ingwer schälen und fein reiben. Die Kartoffeln schälen und in grobe Stücke schneiden.

2 Das Kokosöl in einer große Pfanne oder einem Wok erhitzen und die Zwiebelwürfel, den Knoblauch und den Ingwer einige Minuten darin unter Wenden anschwitzen. Die Hähnchenteile hineinlegen und einige Minuten mitbraten. Die Kartoffelwürfel, das Currypulver, die Curryblätter und den Ketchup dazugeben. Alles knapp mit der Geflügelbrühe bedecken, dann zum Kochen bringen und bei nicht ganz geschlossenem Deckel etwa 30 Minuten köcheln lassen.

3 In der Zwischenzeit den Jasminreis nach Packungsanleitung zubereiten. Das Currypulver zusammen mit dem Reis auf Tellern verteilen. Mit Kokoschips und der frisch gezupften Shiso-Kresse bestreuen und servieren. Nach Belieben mit Naan-Brot servieren.

PRO STÜCK CA. 370 KCAL 26 g Eiweiß, 23 g Fett, 15 g Kohlenhydrate, 1 BE, Preis ca. 4,60 Euro

Herrlich butterzart Sämiges Lamm-Curry

TIPP

Das Curry zum Schluss mit Honig beträufeln und mit etwas gemahlenem Zimt bestreuen.

Zutaten für 4 Personen

• 1 EL Olivenöl

• 800 g magere Schulter vom Lamm, gewürfelt

• 2 Zwiebeln, grob gehackt

• 2 Knoblauchzehen, gehackt

• 2,5 cm Ingwer, geraspelt

• 2 EL mittelscharfes Currypulver

• 1 EL Piment

• 300 ml Lammfond

• 300 ml Cranberrysaft

• 30 ml Cranberrysoße

• 2 EL aufgetaute Cranberrys

• etwas frischer Spinat

Zubereitung ca. 120 Min.

1Das Olivenöl in einer großen, ofenfesten Pfanne oder in einem Bräter erhitzen. Anschließend das gewürfelte Lammfleisch darin von allen Seiten scharf anbraten. Sobald es goldbraun ist, die gehackten Zwiebeln, den gehackten Knoblauch und den geraspelten Ingwer hinzufügen und das Ganze weitere 1–2 Minuten garen.

2 Sobald lauch weich geworden sind Currypulver und Gewürze hinzufügen und alles kräftig umrühren. Nun die restlichen Zutaten außer Cranberrys und Spinat dazugeben und alles aufkochen lassen.

3 Sobald das Curry kocht, mit einem Deckel zudecken und im Ofen bei 180 Grad für weitere 1 1/2 bis 2 Stunden weiter schmoren, bis das Fleisch zart und die Soße gut eingedickt ist. Nach dem Kochen die Cranberrys und den frischen Spinat unterrühren.

4 Das Curry mit warmem, gebuttertem Naan-Brot servieren.

PRO STÜCK CA. 480 KCAL 19 g Eiweiß, 11 g Fett, 16 g Kohlenhydrate, 1 BE, Preis ca. 5,80 Euro

Ganz ohne Fleisch Schnelles Gemüse-Curry

Zutaten für 4 Portionen

• 120 g Naturreis

• 4 Schalotten

• 4 große Möhren

• 4 Stangen Staudensellerie

• 100 g Mungobohnensprossen

• 200 g Kirschtomaten

• 400 ml Gemüsebrühe

• 4 EL Curry

• 2 Prisen Chiliflocken

• 200 ml Kokosmilch

• Salz

• Chilipulver

1Naturreis tung garen. Die Schalotten schälen und in Achtel schneiden. Die Möhren waschen, schälen und in feine Scheibchen schneiden. Staudensellerie waschen und jeweils in Streife schneiden. Die Mungobohnensprossen kalt abspülen und gut abtropfen lassen. Die Kirschtomaten ebenfalls waschen und je nach Größe und Belieben halbieren oder vierteln.

2 Die Gemüsebrühe in einem Topf aufkochen lassen. Dann die Schalotten, Möhren und Selleriestreifen dazugeben. Anschließend Currypulver und Chiliflocken einrühren und das Ganze bei mittlerer Hitze zugedeckt ca. 7 Minuten garen. Dann die Kirschtomaten, Mungobohnensprossen und die Kokosmilch dazugeben und alles bei starker Hitze für mindestens 3 Minuten offen weitergaren.

3 Das Gemüse-Curry zum Schluss nochmals mit Salz und dem Chilipulver nach Belieben scharf und würzig abschmecken und dann auf dem gegarten Reis anrichten.

PRO STÜCK CA. 310 KCAL 9g Eiweiß, 13 g Fett, 38 g Kohlenhydrate, 3,5 BE, Preis ca. 3,50 Euro