Lesezeit ca. 3 Min.

Köstliche Kirschkuchen


Logo von Neue Welt
Neue Welt - epaper ⋅ Ausgabe 29/2022 vom 13.07.2022

SÜSSE VERSUCHUNG

Gelingt ganz leicht Kirschkuchen mit Joghurt

Artikelbild für den Artikel "Köstliche Kirschkuchen" aus der Ausgabe 29/2022 von Neue Welt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Neue Welt, Ausgabe 29/2022

TIPP

Den Kirschkuchen mit frischen Minzblättern und etwas dunkler Raspelschokolade bestreuen

Zutaten für 16 Stücke Für den Mürbeteig:

• 300 g Mehl

• 180 g Butter

• 130 g Zucker

• 1 1/2 TL Backpulver

• 1/2 Bio-Zitrone, davon die abgeriebene Schale

• 1 Eigelb

• 1 Prise Salz

• 2 EL Milch

Für die Joghurtcreme:

• 4 Blatt Gelatine

• 300 g Joghurt

• 50 g Puderzucker

• 250 g Sahne

• 600 g Kirschen

• 100 g Mandelblättchen

Zubereitung ca. 40 Min.

1Mürbeteig: Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben, in die Mitte eine Mulde drücken. Rest Zutaten hineingeben, etwas Mehl mit einarbeiten. Zu Teig verarbeiten, zur Kugel formen, in Folie wickeln, kalt stellen. 2/3 des Mürbeteigs auf einer bemehlten Arbeitsfläche in Größe der Form ausrollen, ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Neue Welt. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 29/2022 von Liebe Leserinnen, liebe Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserinnen, liebe Leser!
Titelbild der Ausgabe 29/2022 von „Manchmal würde ich die Uhr gern zurückdrehen“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„Manchmal würde ich die Uhr gern zurückdrehen“
Titelbild der Ausgabe 29/2022 von Blitzlichter. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Blitzlichter
Titelbild der Ausgabe 29/2022 von „Ich feiere die Liebe jeden Tag”. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„Ich feiere die Liebe jeden Tag”
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Himbeer-Ricotta-Torte
Vorheriger Artikel
Himbeer-Ricotta-Torte
Bitte mehr davon Aromatische Asia-Rezepte
Nächster Artikel
Bitte mehr davon Aromatische Asia-Rezepte
Mehr Lesetipps

... Boden der Form auslegen. Rest Teig zur Rolle formen, in die Form legen, einen 5 cm hohen Rand formen. Boden mehrmals einstechen.

2Teig in der Springform mit Backpapier bedecken, mit Hülsenfrüchten beschweren. Bei 180 Grad im Ofen 25 Minuten backen. Backpapier, Hülsenfrüchte entfernen, Boden in der Form auskühlen lassen.

3Creme: Gelatine einweichen. Joghurt in eine Schüssel geben, mit der Hälfte vom gesiebten Puderzucker verrühren. Gelatine tropfnass in einem Topf auflösen. Gelatine vom Herd nehmen, 2 EL Joghurtcreme unterrühren, rasch unter restlichen Joghurt rühren.

4Sahne mit dem restlichen Puderzucker steif schlagen und unterziehen, sobald die Joghurtcreme zu erstarren beginnt.

5Die Joghurtcreme auf den Boden geben und die Oberfläche glatt streichen.

6Die Kirschen waschen und gut trocken tupfen, von Stielen und Steinen befreien. Die Kirschen kreisförmig dicht nebeneinander auf die Joghurtcreme setzen. 2 Stunden kalt stellen. Die Mandelblättchen ohne Zugabe von Fett in einer Pfanne rösten und abkühlen lassen. Den Kuchen aus dem Kühlschrank nehmen und mit den Mandelblättchen bestreuen. Den Kirschkuchen zum Schluss nach Belieben gleichmäßig mit Puderzucker bestäuben und servieren.

PRO STÜCK CA. 345 KCAL 5 g Eiweiß, 18 g Fett, 41 g Kohlenhydrate, 3,5 BE, Preis ca. 0,40 Euro

Perfektes Duo Kirschkuchen mit Schoko-Chips

Zutaten für 20 Stücke

• 1 kg Sauerkirschen

• 6 Eier

• 400 g weiche Butter

• 250 g brauner Zucker

• 1 Prise Salz

• 250 g Mehl

• 200 g gemahlene

Haselnüsse

• 1 EL Backpulver

• 100 g dunkle, geraspelte Schokolade

•120 g Zartbitterkuvertüre

• 2 EL Sahne

Zubereitung ca. 30 Min.

1 Die Sauerkirschen gründlich waschen und entsteinen. Anschließend die Eier trennen. Die Eiweiße mit den Rührstäben des Handmixers steif schlagen. Butter, Zucker und Salz hellcremig rühren. Eigelbe einzeln unterschlagen. Mehl, Nüsse und Backpulver separat in einer Schüssel mischen. Im Wechsel mit Eischnee und den Schokoraspeln unter die Teigmasse heben.

2Den Teig auf der mit Backpapier ausgelegten Fettpfanne des Backofens oder einem Backblech mit hohem Rand (ca. 38 x 26 cm) verstreichen. Die Kirschen darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad für ca. 35 Minuten backen. Anschließend aus dem Backofen nehmen und auf einem Kuchengitter gut auskühlen lassen.

3Die Kuvertüre in kleine Stücke hacken und zusammen mit der Sahne unter Rühren in einer Schüssel über einem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Die geschmolzene Kuvertüre anschließend mit einem Löffel streifenartig als ungleichmäßiges Gitter über den Kirschkuchen ziehen. Dann den Schokoguss gut trocknen lassen. Kirschkuchen in Stücke schneiden und anrichten.

TIPP: Dazu schmeckt geschlagene Sahne mit etwas Vanillemark, Zimt oder geschnittener Minze aromatisiert. Für Auge und Geschmack ist es auch toll, etwas weiße Kuvertüre zu schmelzen und aufzusprenkeln.

PRO STÜCK CA. 465 KCAL 7 g Eiweiß, 32 g Fett, 37 g Kohlenhydrate, 3 BE, Preis ca. 0,30 Euro

Toll für Gartenfeste Marmor-Kirschkuchen

Zutaten für 20 Stücke

• 600 g Kirschen

• 300 g weiße Schokolade

• 400 g Mehl

• 1 Päckchen Backpulver

• 4 Eier

• 250 g Zucker

• 1 Päckchen Vanillezucker

• 1 Prise Salz

• 250 ml neutrales Öl (z. B. Sonnenblumenöl)

• 250 ml + 3 EL Milch

• 30 g Kakaopulver

• 1 Würfel Kokosfett (16,7 g)

• rote Speisefarbe in

Pulverform

Zubereitung ca. 30 Min.

1Kirschen entsteinen. 100 g Schokolade hacken. Mehl, Backpulver mischen. Eier, Zucker, Vanillezucker, Salz dickcremig aufschlagen. Öl und 250 ml Milch kurz unterrühren. Mehlmischung unterrühren. Teig halbieren, unter eine Hälfte Kakao und 3 EL Milch rühren. Gehackte Schokolade unter dunklen Teig rühren. Kirschen unter hellen Teig heben.

2 Teige abwechselnd in eine gefettete Kastenform (30 cm Länge) geben und mit einer Gabel spiralförmig durchziehen. Im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad ca. 1 Stunde backen (Stäbchenprobe!). Kuchen ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Dann aus der Form stürzen und auskühlen lassen.

3 200 g Schokolade hacken und mit Kokosfett über einem warmen Wasserbad vorsichtig schmelzen lassen. 2–3 EL flüssige Schokolade mit Speisefarbe rosa einfärben. Den Kuchen mit übriger flüssiger Schokolade überziehen. Mit rosa Schokolade mit einem Löffel Linien auf den Kuchen ziehen. Trocknen lassen.

PRO STÜCK CA. 400 KCAL 10 g Eiweiß, 22 g Fett, 45 g Kohlenhydrate, 4 BE, Preis ca. 0,30 Euro