Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 3 Min.

Köstliche neue Grill-Ideen


Bildwoche - epaper ⋅ Ausgabe 23/2019 vom 29.05.2019

Es muss nicht immer Bratwurst sein

Artikelbild für den Artikel "Köstliche neue Grill-Ideen" aus der Ausgabe 23/2019 von Bildwoche. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Bildwoche, Ausgabe 23/2019

Gefüllte Putenschnitzel mit Tomaten

Für ca. 4 Portionen • 1 rote Paprika • 1 Schalotte • 1-2 EL Olivenöl • Salz • Pfeffer • 1 Glas (370 ml) getrocknete Tomaten in Kräuter-Marinade (z. B. Feinkost Dittmann • 125 g Feta • 4 Stiele Basilikum • 150 g Schmand • 4 Putenschnitzel (à ca. 150 g)

1. Paprika fein würfeln. Schalotte schälen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen, Paprika und Schalotten unter gelegentlichem Rühren ca. 5 Min. dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen und auskühlen lassen.
2. 150 g Tomaten abtropfen lassen, Marinade auffangen. Restliche Tomaten ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,09€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Bildwoche. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 23/2019 von Stars, über die wir in dieser TV-Woche reden. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Stars, über die wir in dieser TV-Woche reden
Titelbild der Ausgabe 23/2019 von Bitte recht freundlich!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Bitte recht freundlich!
Titelbild der Ausgabe 23/2019 von Danke, liebe Redaktion!: 30.000 Euro Gewinn!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Danke, liebe Redaktion!: 30.000 Euro Gewinn!
Titelbild der Ausgabe 23/2019 von Pfingsten wird ein Fernsehfest. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Pfingsten wird ein Fernsehfest
Titelbild der Ausgabe 23/2019 von Tina Ruland: Beziehungskiller Traumurlaub?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Tina Ruland: Beziehungskiller Traumurlaub?
Titelbild der Ausgabe 23/2019 von Biete Vermögen, suche Erben. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Biete Vermögen, suche Erben
Vorheriger Artikel
Bitte Tierarzt-Kosten unbedingt vergleichen!
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Fruchtige Torten: für süße Augenblicke
aus dieser Ausgabe

1. Paprika fein würfeln. Schalotte schälen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen, Paprika und Schalotten unter gelegentlichem Rühren ca. 5 Min. dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen und auskühlen lassen.
2. 150 g Tomaten abtropfen lassen, Marinade auffangen. Restliche Tomaten anderweitig verwenden. Ca. 100 g Tomaten in Streifen schneiden. 50 g Tomaten hacken. Feta in Würfel schneiden. Basilikumblättchen in Streifen schneiden. Schmand, gehackte Tomaten, 50 g Fetawürfel, ca. 1 EL Paprika-Schalotten-Mischung und 1-2 EL Marinade zu einem Dip verrühren.
3. Übrige Fetawürfel unter die Paprika-Mischung rühren. Schnitzel flacher klopfen, längs halbieren, mit etwas Marinade bestreichen. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit Tomatenstreifen belegen, Paprika-Mischung darauf verteilen und aufrollen. Mit Holzspießchen feststecken.
4. Auf dem vorgeheizten Grill unter Wenden ca. 15 Min. grillen. Dip dazu reichen.

Zubereitung: 45 Min.
Pro Portion: 440 kcal 0,7 BE, 9 g KH, 25 g F, 44 g E

Food-Tipps

Optimale Dosierung

Mit seinem süß-säuerlichen Geschmack ist der Emiliani Aceto Balsamico ideal für Salatdressings. Besonders praktisch: die Sprühflasche. Feinkost Dittmann, ca. 3,50 Euro.

Löffel für Löffel frisch

Gehackte TK-Kräuter wie Petersilie, Basilikum, Dill etc. gibt es ab sofort in der praktischen XXL-Klickbox. Beliebig oft wiederverschließbar, stabil und stapelbar. Frosta, ab ca. 0,90 Euro.

Edles Aroma

Pur oder als Basis für Aufläufe, Nudelsoßen oder Reisgerichte – die fein gewürzte Salsiccia Fenchel bringt das gewisse Aroma-Extra in herzhafte Gerichte. Rewe Feine Welt, ca. 4 Euro.

Fleisch-Zöpfe mit pikantem Gemüse

Für ca. 4 Portionen
• 4 Scheiben Schweinsbauch (à ca. 140 g) • Salz
• Pfeffer • Öl • je 4 milde rote und gelbe Pfefferoni
• 1-2 Knoblauchknollen
• 8 Kartoffeln • 2 EL gemischte Kräuter (Salbei, Rosmarin, Petersilie)
• 2 EL Butter • Salz

1. Die Fleischscheiben der Länge nach durchschneiden, die zwei Teile zu einem Zopf drehen, mit einem Spieß fixieren, mit Salz und Pfeffer würzen, mit etwas Öl bepinseln, ca. 20 Min. grillen.
2. Pfefferoni mit Öl einpinseln und ca. 5 Min. auf jeder Seite grillen. Knoblauchknollen waagerecht halbieren, auf der Schnittfläche ebenfalls ca. 5 Min. grillen.
3. Kartoffeln in der Schale nicht zu weich kochen, halbieren. Die Kräuter hacken und mit Butter und Salz vermischen.
4. Kurz vor dem Anrichten die Kartoffeln in einer Pfanne in der Kräuterbutter schwenken und auf Tellern mit den Spießen und dem gegrillten Gemüse anrichten.

Zubereitung: 25 Min.
Pro Portion: 595 kcal 2,6 BE, 31 g KH, 38 g F, 30 g E

Pizza vom Grill mit feuriger Chorizo

Für ca. 4 Portionen

• Tomatensoße: • 250 ml passierte Tomaten • 2 EL Tomatenmark • Salz
• Pfeffer • Belag:
• 300 g Chorizo hot (z. B. Campofrio) • 2 Kugeln Mozzarella • 2 EL frischer Oregano • Außerdem:
• Olivenöl • 2 XL-Pizzateige (Kühltheke)

1. Passierte Tomaten und Tomatenmark mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Für den Belag die Chorizo in dünne Scheiben schneiden. Mozzarellakugeln in feine Scheiben schneiden. Den Oregano zupfen.
2. Grillrost mit Öl einpinseln. Eine Teigplatte auf den heißen Grill legen, Deckel schließen.
3. Nach 2 Min. Teig wenden, die Hälfte Tomatensoße darauf verteilen, mit Chorizo-Scheiben belegen und Käse anteilig darüber verteilen. Bei geschlossenem Deckel weitere 3 Min. backen.
4. Nach dem Backen mit Oregano bestreuen. Die zweite Pizza genauso zubereiten.

Zubereitung: 25 Min.
Pro Portion: 502 kcal 5,5 BE, 66 g KH, 17 g F, 17 g E

Zitronen-Hühnchen mit Mandel-Quark

Für ca. 4 Portionen
• 2 Hähnchenbrustfilets
• 2 Hähnchenkeulen, entbeint
• 4 Zweige Rosmarin
• ½ Bund Thymian • 1 rote Pfefferschote • 1 Knoblauchknolle
• ½ Zitrone
• 12 schwarze Oliven • 4 EL Olivenöl • Salz • 40 g Mandelstifte
• 1 Bund Petersilie
• 1 Knoblauchzehe • 150 ml Hühnerbrühe • 150 g Quark
• Pfeffer aus der Mühle

1. Hähnchenteile halbieren. Rosmarin und Thymian hacken. Pfefferschote in Ringe schneiden. Knoblauch im Ganzen halbieren. Zitrone in Scheiben schneiden. Alles mit Oliven und Olivenöl mischen. Kräftig salzen.
2. Das marinierte Fleisch mit allen Zutaten auf Alufolie verteilen. Seiten einschlagen und das Päckchen gut verschließen. Mandeln rösten. Petersilie zerkleinern. Beides mit Knoblauchzehe, Brühe und Quark pürieren, würzen.
3. Das Hähnchenpaket auf dem Grill von jeder Seite 10-15 Min. garen. Mit dem Quark anrichten.

Zubereitung: 20 Min.
Pro Portion: 410 kcal 0,6 BE, 7 g KH, 25 g F, 37 g E

Buch der Woche

Dieses Kochbuch zeigt Ihnen, wie Sie mit der richtigen Ernährung Gelenkschmerzen in den Griff bekommen und dabei ihre Selbstheilungskräfte aktivieren. Christian Verlag, 19,99 Euro.

Mild-fruchtig

Der mexikanische Tomaten-Paprika-Dip ist perfekt als fruchtiger Begleiter zu Gegrilltem wie Hamburgern, Steaks, Hähnchenkeulen oder Gemüse. Don Enrico, ca. 3,50 Euro.