Lesezeit ca. 3 Min.

Köstliche Ofenschnitzel


Logo von Das goldene Blatt
Das goldene Blatt - epaper ⋅ Ausgabe 21/2022 vom 21.05.2022

Putenschnitzel-Gemüse-Gratin

Artikelbild für den Artikel "Köstliche Ofenschnitzel" aus der Ausgabe 21/2022 von Das goldene Blatt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Das goldene Blatt, Ausgabe 21/2022

Zutaten für 4 Portionen

3 rote Paprikaschoten

2 Zucchini

4 EL Olivenöl

Salz Pfeffer, frisch gemahlen

getrockneter Oregano

4 Putenschnitzel (à ca. 150 g)

60 g Butter

1/2 EL Mehl

400 ml Gemüsebrühe

150 g Schmand

70 g geriebener Parmesan

400 g stückige Tomaten (Dose)

Nährwerte pro Portion: 580 kcal, 49 g E, 37 g F, 13 g KH, 1 BE

Zubereitungszeit: 25 Min. Wartezeit Preis pro Portion: 3,70 Euro

1Das Gemüse waschen und putzen. Paprikaschoten vierteln.

Zucchini schräg in lange Scheiben schneiden. Gemüse auf 1–2 mit Backpapier belegte Backbleche verteilen. Mit 2 EL Öl bestreichen. Mit Salz, frisch gemahlenem Pfeffer und Oregano würzen.

Unter dem Backofengrill bei mittlerer Hitze oder im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad ca. ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Das goldene Blatt. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 21/2022 von LESESPASS direkt nach Hause. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
LESESPASS direkt nach Hause
Titelbild der Ausgabe 21/2022 von „Unser PAPA ist der BESTE!“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„Unser PAPA ist der BESTE!“
Titelbild der Ausgabe 21/2022 von „Jetzt geht es uns wieder gut!“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„Jetzt geht es uns wieder gut!“
Titelbild der Ausgabe 21/2022 von „Ich war schon früh eine REBELLIN“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„Ich war schon früh eine REBELLIN“
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
APULIEN Italiens schöner Süden
Vorheriger Artikel
APULIEN Italiens schöner Süden
Liebling Käsekuchen
Nächster Artikel
Liebling Käsekuchen
Mehr Lesetipps

... 12 Minuten rösten.

2Die Schnitzel mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen. In 2 EL Öl in einer beschichteten Pfanne pro Seite ca.

1 Minute anbraten. Butter in einem kleinen Topf schmelzen lassen. Das Mehl darin unter Rühren anschwitzen. Gemüsebrühe unter Rühren dazugießen und aufkochen lassen. Die Soße anschließend vom Herd ziehen. Dann Schmand und Parmesan unterrühren. Soße mit Salz und Pfeffer würzen.

3 Gemüse, Schnitzel, Soße und die Tomaten in eine ofenfeste Form schichten. Das Ganze im heißen Backofen bei 180 Grad für ca. 25 Minuten backen. Herausnehmen und servieren.

Tipp

Mit frischen Basilikumblättern bestreuen und servieren

Schnitzel-Püree Mailänder Art

Zutaten für 4 Portionen

1 Innenbeutel Kartoffel-Püree-Pulver zum Anrühren

Salz

125 ml Milch

1 rote Paprikaschote

1 gelbe Paprikaschote

1 Zwiebel

4 Schweineschnitzel

Pfeffer, frisch gem.

2 EL Öl

2 EL Tomatenmark

2 TL getrocknete italienische Kräuter

50 g Crème fraîche

2 EL Soßenbinder zum Andicken von hellen Soßen

30 g geriebener Parmesan

1 EL Paniermehl

N ährwerte pro Portion: 610 kcal, 31 g E, 28 g F, 24 g KH, 2 BE

Zubereitungszeit: 20 Min. + Wartezeit Preis pro Portion: 3,10 Euro

1 375 ml Wasser mit 1/2 TL Salz aufkochen, den Topf vom Herd nehmen, die Milch hinzufügen und anschließend den Beutelinhalt Kartoffelpüree (z. B. von Pfanni) einrühren.

2 Die Paprikaschoten jeweils halbieren, entkernen, waschen und in feine Streifen schneiden.

Die Zwiebel schälen und ebenfalls fein würfeln. Die Schweineschnitzel jeweils quer halbieren.

3 Schnitzel von beiden Seiten mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen und anschließend in einer beschichteten Pfanne im heißen Öl von beiden Seiten kurz anbraten und wieder herausnehmen.

4 Die Zwiebelwürfel und Paprikastreifen im restlichen Bratfett anbraten. Dabei ab und zu wenden. Das Tomatenmark hinzufügen und kurz mit in der Pfanne anschwitzen. 300 ml Wasser dazugießen, die Kräuter hinzufügen und Crème fraîche unterrühren.

Den Soßenbinder einrühren und alles ca. 1 Minute kochen lassen.

Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer nach Belieben kräftig abschmecken.

5 Die Paprikasoße in eine Auf- laufform geben. Im nächsten Schritt die Schnitzelchen in die Soße legen. Das Kartoffelpüree locker auf die Schnitzel verteilen.

Zum Schluss Parmesan und Paniermehl mischen und über das Kartoffelpüree streuen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca. 25 Minuten backen.

Gesund-Tipp

Paprika • Senkt den Blutdruck

Ofenschnitzel mit Pfifferlingrahm

Zutaten für 4 Portionen

300 g Pfifferlinge

1 Stange Porree

1 rote Paprikaschote

4 Schweineschnitzel (à 150 g)

30 g Butterschmalz

Salz Pfeffer 1 EL Mehl

300 ml klare Brühe

200 g Kochcreme

75 g geriebener Käse (z. B. Gouda)

1 kg Kartoffeln (vorwiegend festkochend oder mehligkochend)

ca. 200 ml Milch

20 g Butter

geriebene Muskatnuss

Petersilie zum Garnieren

Nährwerte pro Portion: 590 kcal, 41 g E, 31 g F, 28 g KH, 2,5 BE

Zubereitungszeit: 20 Min. + Wartezeit Preis pro Portion: 3,40 Euro

1 Pfifferlinge putzen, kurz waschen und gut abtropfen lassen (erst auf einem Sieb, dann auf Küchenpapier). Pfifferlinge je nach Größe halbieren. Porree putzen, in Ringe schneiden, waschen und abtropfen lassen. Paprika vierteln, in Streifen schneiden.

2 Schnitzel waschen und trocken tupfen. 20 g Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Schnitzel darin unter Wenden kurz anbraten.Mit Salz und Pfeffer würzen, in einen flachen räter legen. 10 g Butterschmalz in die heiße Pfanne geben. Pfifferlinge darin unter Wenden anbraten. Porree und Paprika zufügen, kurz andünsten, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen. Brühe und Kochcreme angießen und aufkochen.

3 Pfifferlingrahm über die Schnitzel gießen und zugedeckt im vorgeheizten Backofen bei 150 Grad ca. 2 Stunden schmoren. Etwa 30 Minuten vor Ende der Garzeit den Deckel abnehmen, den Käse über die Rahm- schnitzel streuen und goldbraun backen.

4 Kartoffeln waschen, schälen, in Stücke schneiden. Kartoffeln zugedeckt in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen.

Milch erwärmen. Kartoffeln abgießen, Milch und Butter zufügen, Kartoffeln zu Püree stampfen. Püree mit Salz und Muskat würzen und in einer Schüssel anrichten, evtl. mit Petersilie garnieren.

Ofenschnitzel dazu reichen.

Tipp

Gefrorene Pilze nicht auftauen, sondern direkt garen