Lesezeit ca. 3 Min.
arrow_back

Köstliches Hefegebäck


Logo von Das goldene Blatt
Das goldene Blatt - epaper ⋅ Ausgabe 12/2022 vom 19.03.2022

Lecker zum Kaffee

Walnuss-Schmand-Schnecken

Artikelbild für den Artikel "Köstliches Hefegebäck" aus der Ausgabe 12/2022 von Das goldene Blatt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Das goldene Blatt, Ausgabe 12/2022

Tipp Auch mit Pekannüssen großartig

75 g Butter

250 ml Milch

1/2 Würfel frische Hefe (21 g)

125 g Zucker

500 g Mehl

Salz

Zutaten für 8 Stück

1 Ei

abgeriebene Schale von 1 Bio-Orange

50 g Walnüsse

200 g Schmand

100 g Puderzucker

2 EL Orangensaft

Nährwerte pro Stück: 340 kcal, 6g E, 13 g F, 48 g KH, 4 BE

Zubereitungszeit: 20 Min. Wartezeit Preis pro Stück: 0,40 Euro

1 Butter in einem kleinen Topf schmelzen lassen, die Milch dazugießen und vom Herd ziehen. Hefe mit 75 g Zucker flüssig rühren. Mehl, 1 Prise Salz, das Ei, Hefe-und Milchmischung mit den Knethaken des Handrührgeräts zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort mindestens 1 Stunde gehen ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,19€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Das goldene Blatt. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 12/2022 von LESESPASS direkt nach Hause. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
LESESPASS direkt nach Hause
Titelbild der Ausgabe 12/2022 von „Wir sind echte JEANS-MÄDCHEN!“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„Wir sind echte JEANS-MÄDCHEN!“
Titelbild der Ausgabe 12/2022 von Kurz & bündig. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Kurz & bündig
Titelbild der Ausgabe 12/2022 von Ganz schön fleißig, Majestäten!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ganz schön fleißig, Majestäten!
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Die besten Ideen zum Brunch
Vorheriger Artikel
Die besten Ideen zum Brunch
So gelingt Hefeteig
Nächster Artikel
So gelingt Hefeteig
Mehr Lesetipps

1 Butter in einem kleinen Topf schmelzen lassen, die Milch dazugießen und vom Herd ziehen. Hefe mit 75 g Zucker flüssig rühren. Mehl, 1 Prise Salz, das Ei, Hefe-und Milchmischung mit den Knethaken des Handrührgeräts zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort mindestens 1 Stunde gehen lassen.

2 Orangenschale und 50 g Zucker mischen. Walnüsse grob hacken. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rechteckig (ca. 30 x 40 cm) ausrollen. Mit Schmand bestreichen, mit dem Orangenzucker und den gehackten Walnüssen bestreuen.

3 Teig von einer Längsseite her fest aufrollen. Rolle in 12 Stücke schneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Zugedeckt weitere ca. 30 Minuten gehen lassen.

4 Dann die Schnecken im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad für 15 Minuten backen. Auf dem Backblech abkühlen lassen. Dann den Puderzucker mit dem Orangensaft zu einem glatten Zuckerguss verrühren. Auf die Schmand-Schnecken träufeln und vor dem Servieren gut trocknen lassen.

Hefekranz mit Mandelfüllung

Zutaten für 12 Stücke

Hefeteig:

125 g Soja-Brotaufstrich

300 ml Mandeldrink

80 g brauner Zucker

1 Ei

1/2 Würfel Hefe

550 g Mehl

1 Prise Salz

80 g Margarine

Mandelfüllung:

250 g Mandeln, geschält und gehackt

125 g Soja-Brotaufstrich

60 g Zucker

Zitronenabrieb

Zum Bestreichen:

1 Ei

50 ml Mandeldrink

2 EL Hagelzucker

Nährwerte pro Stück: 455 kcal, 10 g E, 22 g F, 49 g KH, 4 BE

Zubereitungszeit: 30 Min. + Wartezeit Preis pro Stück: 0,30 Euro

1Teig: Soja-Brotaufstrich (z. B. von Alpro) schmelzen lassen (nicht zu heiß). Mandeldrink, Zucker und Ei zugeben und verrühren. Hefe zugeben und weiter verrühren. Jetzt Mehl, Salz und Margarine hinzufügen und zu einem Teig verarbeiten. Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort ohne Zugluft gehen lassen.

2 Füllung: Die gehackten Man-deln im Backofen hellbraun rösten. Den Soja-Brotaufstrich in einem kleinen Topf schmelzen lassen, den Zucker, den Zitronenabrieb und die gerösteten Mandeln hineingeben und alles gut verrühren.

3 Den Hefeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck ausrollen und etwa 2/3 des Teiges mit der Mandelmasse einstreichen. Rechts und links ca. 4 cm frei lassen.

4 Den Teig zur frei gelassenen Seite hin aufrollen und so auf ein mit Backpapier belegtes Back-blech geben, dass ein Ring entsteht. Die Enden zusammendrücken. Nochmals ca. 30 Minuten gehen lassen.

5 Jetzt den Kranz mit einer Mischung aus Ei und Mandeldrink bestreichen und mit Hagelzucker bestreuen.

6 Bei 170 Grad 30 Minuten ba-cken. Danach herausnehmen und auf einem Gitter abkühlen lassen. Frisch genießen.

Tipp Teig mind. 5 Min. kneten, dann wird er luftig

Hefekränzchen mit Himbeerfüllung

Zutaten für 4 Stück

Für den Teig:

125 ml Milch

100 g Butter

1 Bio-Zitrone

500 g Mehl (Type 550)

1 Päckchen Trockenhefe

70 g feiner Zucker

1 TL Salz

1 TL Vanillepaste

2 Eier

Für die Füllung:

300 g TK-Himbeeren

75 g feinster Zucker

1 TL Speisestärke

Zum Verzieren:

250 g Glasurzucker

2 EL Kokosraspel

Nährwerte pro Stück: 545 kcal, 10 g E, 9g F, 95 g KH, 8 BE

Zubereitungszeit: 25 Min. + Wartezeit Preis pro Stück: 1,10 Euro

1 Füllung: Himbeeren in einem Sieb auftauen lassen, den Saft dabei auffangen.

2 Teig: Milch mit Butter erwärmen. Abkühlen lassen, bis die Milch lauwarm ist. Bio-Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen und die Schale fein abreiben.

3 Mehl in eine Schüssel geben. Hefe, Zucker (z. B. von Diamant), Salz, Vanillepaste, Eier und Milch-Butter-Mischung zugeben, alles verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 60–90 Min. gehen lassen, bis sich der Teig sichtlich vergrößert hat.

4 5 EL Himbeersaft abnehmen. Für die Füllung übrigen Himbeersaft mit den Himbeeren in einen Topf geben. Zucker und Stärke zugeben, 5 Min. köcheln. Etwa 5–10 Minuten unter Rühren andicken lassen. Abkühlen lassen.

5 Teig nochmals kurz durchkneten, halbieren, je ca. 60 cm lang und 20 cm breit ausrollen. Teige mit Füllung bestreichen, längs aufrollen. Mittig halbieren, sodass insgesamt vier kurze Stränge entstehen. Jeden Strang längs mit einem Messer halbieren, sodass daraus zwei halbe Stränge werden. Die beiden halben Stränge miteinander verzwirbeln und um ein backfestes kleines Glas (z. B. Schnapsglas) herum zu einem kleinen Kranz legen. Enden zusammendrücken.

6 30 Min. gehen lassen. Im Ofen bei 180 Grad ca. 20–25 Minuten backen. Etwas abkühlen lassen.

7 Verzieren: Glasurzucker mit 4–5 EL Himbeersaft zur Glasur anrühren, Kranz bestreichen. Mit Kokosraspeln bestreuen.

Tipp Mit weißer Kuvertüre bestreichen