Lesezeit ca. 4 Min.
arrow_back

Kombi-Kissen


Logo von Mollie Makes
Mollie Makes - epaper ⋅ Ausgabe 73/2022 vom 01.06.2022
Artikelbild für den Artikel "Kombi-Kissen" aus der Ausgabe 73/2022 von Mollie Makes. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

UND SO GEHTS: HÄKELKISSEN MIT STICKMUSTER

MATERIALS

■ „Naturally Soft Aran” von MillaMia (100 % Merinowolle, LL = 80 m/50 g), 8x Elfenbein (221) = A

■ „Plush Merino DK” von Indie Yarn Club (100 % Superwash Merino, LL = 45 m/20 g), je 1 Docke in Neon Pink = B, Koralle (Future) = C, Gelb (Acerbic) = D, Grün (Jade) = E, Kobaltblau (International) = F, Himbeere (Grace) = G

■ Häkelnadel Nr. 5

■ Füllkissen, 40x40 cm

■ 3 Knöpfe, 22 mm Ø

■ Wollnadel

■ Pomponmaker, 65 mm Ø

■ reißfester Leinenfaden

■ Maschenmarkierer

■ Wollnadel

■ Schere

MASCHENPROBE 18 M und 16 R in feM = 10x10 cm

ABKÜRZUNGEN feM feste Masche(n)

Kettm Kettmasche Lm Luftmasche(n)

M Masche(n)

R Reihe(n)

Rückr Rückreihe (li Arbeitsseite) vorn = in das vordere M-Glied einstechen wdh wiederholen

GRÖSSE

40x40cm

Wer Häkeln lernen will, fängt am besten mit einem einfachen, ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 4,19€statt 5,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Mollie Makes. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 73/2022 von ? - lich willkommen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
? - lich willkommen
Titelbild der Ausgabe 73/2022 von Meet the Maker. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Meet the Maker
Titelbild der Ausgabe 73/2022 von MOLLIE LIEBT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MOLLIE LIEBT
Titelbild der Ausgabe 73/2022 von Jeans neu aufgemotzt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Jeans neu aufgemotzt
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Schlag Wellen!
Vorheriger Artikel
Schlag Wellen!
RICHARD O’GORMAN WOHNT BUNT, ABSTRAKT UND EIN BISSCHEN FUTURISTISCH.
Nächster Artikel
RICHARD O’GORMAN WOHNT BUNT, ABSTRAKT UND EIN BISSCHEN FUTURISTISCH.
Mehr Lesetipps

... gleichmäßig geformten Stück an.

Das was an Farbe und Musterung fehlt, lässt sich später immer noch ergänzen, so wie hier, wo ein einfaches Kissen mit angesagten Strichmustern zu einem wirkungsvollen Gesamtdesign kombiniert wird.

Hinweise

Das Kissen besteht aus 3 Häkelstücken: Vorderseite sowie Rückseite aus 2 Teilen. Vor dem Zusammennähen die Teile besticken, dann mit einer Umrandung aus festen Maschen zusammenhäkeln. Zum Schluss in jeder Ecke einen Pompon ansetzen.

Im Gegensatz zur Wendemasche zu Beginn der 1. R aller Teile zählt die 1. Luftmasche am Beginn der 2. und der folgenden R nicht als M. Alle feM in das vordere M-Glied der Vor-R häkeln; alle R zählen 72 M.

Vorderteil

Mit Farbe A 73 Lm anschlagen. 1. R: 1 feM in die 3. Lm ab Nadel und in jede folgende Lm, wenden = 72 M. 2. R (Rückr): 1 Lm, weiter je 1 feM, dabei jeweils nur in das vordere M-Glied einstechen, wenden. 3.– 66. R: 2. R noch 64x wdh, Faden abschneiden und durchziehen.

Unteres Rückteil

Mit Farbe A 73 Lm anschlagen. 1. R: 1 feM in die 3. Lm ab Nadel und in jede folgende Lm, wenden = 72 M. 2. R (Rückr): 1 Lm, weiter je 1 feM vorn, wenden. 3.–44. R: 2. R noch 42x wdh, Faden abschneiden und durchziehen.

Oberes Rückteil

Mit Farbe A 73 Lm anschlagen. 1. R: 1 feM in die 3. Lm ab Nadel und in jede folgende Lm, wenden = 72 M. 2. R (Rückr): 1 Lm, weiter je 1 feM vorn, wenden. 3. R: 1 Lm, 16 feM vorn, mit 2 Lm 2 Müberspringen, 17 feM vorn, mit 2 Lm 2 Müberspringen, 17 feM vorn, mit 2 Lm 2 Müberspringen, 16 feM vorn, wenden. 4. R: 1 Lm, 16 feM vorn, 2 feM in den Lm-Bogen, 17 feM vorn, 2 feM in den Lm-Bogen, 17 feM vorn, 2 feM in den Lm-Bogen, 16 feM vorn, wenden. 5. R: 1 Lm, weiter je 1 feM vorn, wenden. 6. – 26. R: 2. R noch 21x wdh, Faden abschneiden und durchziehen. Anschließend die 3 Häkelteile besticken. Durch das Häkeln in das vordere M-Glied hat sich ein Rastermuster mit deutlichen Einstichlöchern oberhalb der M wie bei einem Zählstoff ergeben.

Vor dem Besticken die Knöpfe annähen. Die beiden Rückteile mit den Außenseiten nach oben legen; das obere Teil um 4 Rüber das untere legen, dann beide Teile überlappend an den Außenkanten zusammenstecken und als ein Teil behandeln. Durch die Lm-Bögen (= Knopflöcher) im oberen Teil die Position der Knöpfe am unteren Teil anzeichnen, dann die Knöpfe mit dem Haupthäkelgarn annähen.

Stickmuster

Muster und Farben der Vorlage auf Seite 78 entnehmen. Jedes Kästchen im Gitter steht für eine Häkel-M; in die M-Zwischenräume oberhalb der M sticken. Mit einem M-Markierer die untere Mitte des Vorderteils kennzeichnen. In der unteren Mitte anfangen und in Aufwärtsrichtung sticken, sodass genügend Platz für das vollständige Stickmuster vorhanden ist.

Mit der Wollnadel das Blütenmuster im Rückstich auf das Kissenvorderteil sticken. Die Fäden nur so straff anziehen, dass sie flach anliegen, den Häkelstoff aber nicht zusammenziehen. Nach der Vorlage die Farben wechseln und etwa die unteren beiden Drittel des Kissens mit den Stickblumen füllen. Die Sternchen im oberen Drittel des Kissens und auf der Rückseite aus Geradstichen zusammensetzen. Dafür zunächst mit waagerechten Stichen in R beginnen, um die richtige Position aller Sterne festzulegen, dann diagonale Stiche anfügen. Zum Schluss mit einem senkrechten Stich alle anderen befestigen.

Auf der Kissenrückseite wie in der Vorlage auf Seite 78 wiederholen. Nach Vollendung der Stickerei, lose Fadenenden einweben. Längere Fadenreste können für die Pompons weiterverwendet werden.

Das Kissen zusammennähen

Das Kissenvorder- und das zusammengesetzte Rückteil links auf links zusammenlegen und alle Kanten aufeinanderpassen. Mit Garn A ringsherum beide Lagen mit feM zusammenhäkeln und darauf achten, dass in jede M und in jedes R-Ende je 1 Mgesetzt wird. In die Ecken jeweils 1 feM, 1 Lm und 1 feM arbeiten. Die Umrandung mit 1 Kettm in die erste M beenden, Faden abschneiden, durchziehen und vernähen.

Pompons

Für den Ecken je einen buntgesprenkelten Pompon anbringen. Dafür 30–40 cm der Farbe B–G und die Fadenreste verwenden.

Den Pomponmaker mit Farbe A umwickeln und zwischendurch bunte Fäden dazunehmen. Beide Flügel des Pomponmakers füllen und ihn dann schließen.

Entlang der umlaufenden Rille des Pomponmakers die Fäden mit einer scharfen Schere aufschneiden. Einen stabilen Faden fest um die Mitte des Pomponmakers wickeln. Diesen Mittelfaden zum Annähen lang hängen lassen. Den Pomponmaker abnehmen, den Pompon aufplustern und zu einer Kugel schneiden. 4 Pompons anfertigen und mit den Mittelfäden an die Kissenecken nähen. Zum Abschluss die Kissenfüllung einlegen.

MEET THE MAKER KATIE SOMCHAND

Bei allem, was sie tut, liebt Katie kräftig-bunte Farben. Neben Häkeln und Stricken arbeitet sie mit der Punch-Needle oder näht. Sie wünscht sich, dass sie mit ihren farbenfrohen Mustern Freude in die Welt tragen kann. @makecreatedolondon. makecreatedo.etsy.com