Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 8 Min.

KOMFORT FÜR KLEINE RÜCKEN


ÖKO-TEST Jahrbuch Kinder und Familie - epaper ⋅ Ausgabe 12/2019 vom 12.12.2019

Von wegen Helfer auf vier Pfoten: Ausgerechnet der Kinderrucksack mit Paw-Patrol-Motiv schneidet richtig schlecht ab. Auch die Kollegen Ohnezahn und Pokémon Pikachu überzeugen nicht.


ÖKO-TEST RÄT

► Ein Brustgurt ist wichtig: Alle „sehr guten“ und „guten“ Modelle besitzen einen.
► Lassen Sie Ihr Kind den Rucksack anprobieren: Ist er auf die richtige Größe einstellbar, sitzt dann richtig gut und scheuert nicht?
► Nachhaltigkeit leicht gemacht: Gute Kinderrucksäcke halten ewig und lassen sich auch prima gebraucht kaufen oder weitergeben.

Artikelbild für den Artikel "KOMFORT FÜR KLEINE RÜCKEN" aus der Ausgabe 12/2019 von ÖKO-TEST Jahrbuch Kinder und Familie. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: ÖKO-TEST Jahrbuch Kinder und Familie, Ausgabe 12/2019

Ausgerechnet Paw Patrol und Drachenzähmen leicht gemacht! So viele ...

Weiterlesen
Artikel 2,00€
epaper-Einzelheft 8,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von ÖKO-TEST Jahrbuch Kinder und Familie. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 12/2019 von TEST: ACH WIE SÜSS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TEST: ACH WIE SÜSS
Titelbild der Ausgabe 12/2019 von TEST: ERBSEN AL DENTE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TEST: ERBSEN AL DENTE
Titelbild der Ausgabe 12/2019 von TEST KAKAOPULVER FÜR KINDER: FAST NUR ZUCKER. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TEST KAKAOPULVER FÜR KINDER: FAST NUR ZUCKER
Titelbild der Ausgabe 12/2019 von TEST STUDENTENFUTTER: PESTIZIDE IN TÜTEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TEST STUDENTENFUTTER: PESTIZIDE IN TÜTEN
Titelbild der Ausgabe 12/2019 von TEST VERSTECKTER ZUCKER: RAFFINIERT UNTERGERÜHRT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TEST VERSTECKTER ZUCKER: RAFFINIERT UNTERGERÜHRT
Titelbild der Ausgabe 12/2019 von ZUCKER REDUZIEREN: ALSO WEG MIT DEM ZUCKER?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ZUCKER REDUZIEREN: ALSO WEG MIT DEM ZUCKER?
Vorheriger Artikel
TEST KINDERFAHRRADANHÄNGER: DAS GEHT SICHER NOCH BESSER
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel TEST SCHULRANZEN: AUFGESCHNALLT, FERTIG, LOS!
aus dieser Ausgabe

... Kinder lieben die Abenteuer der hilfsbereiten Hundehelden und des Drachens Ohnezahn. Doch just die zwei Rucksäcke mit diesen Motiven schneiden in unserem Test schlecht ab. Auch der Pokémon Pikachu Kinderrucksack ist kein Superheld. Die Rucksäcke mit den Werbemotiven kosten unter 20 Euro – und sind echt billig gemacht.

Zwischen ihnen und den „sehr guten“ Produkten liegen Welten: Der Ergobag Mini Schniekahula Hawaii Türkis (44,90 Euro) und der Affenzahn Kinderrucksack Große Freunde Theo Tiger (49,90 Euro) kosten zwar deutlich mehr. Sie überzeugen aber dafür in unserem großen Praxistest. Sieben weitere Rucksäcke können wir mit der Note „gut“ empfehlen. Was macht sie so viel besser als die Schlusslichter?Sie lassen sich besser tragen. Ein guter Rucksack schützt Ihr Kind mit Polstern vor Druckstellen und lässt sich dem Körper Ihres Kindes anpassen. Doch die drei Billigmodelle mit den netten Motiven haben kein Rückenpolster. Außerdem verteilt sich der Druck nicht gut auf dem Rücken des Kindes. Ein weiterer Kritikpunkt: Die Tragegurte dieser drei Modelle verlaufen im Hals- und Nackenbereich zu eng. Andere Anbieter lösen das viel besser.
Hipper Klassiker mit Schwächen. Fjällräven-Rucksäcke sind schwer in Mode. Viele Erwachsene nutzten das Kånken-Modell als Alltagsbegleiter. Als Kindergartenrucksack können wir die Minivariante nicht empfehlen. Teile des Tragegriffs und der Tragegurte können am Rücken scheuern. Außerdem hat der Fjällräven Kånken Mini Rucksack, Deep Red keinen Brustgurt, und die Tragegurte sind nicht gepolstert.

Der Brustgurt ist wichtig. Er verbindet die Tragegurte und verhindert, dass sie von den Schultern rutschen. Wir ziehen jeweils einen Punkt ab, wenn Brustgurte nicht in Höhe oder Länge verstellbar sind oder wenn sie leicht verrutschen. Sechs Produkte kassieren sogar jeweils drei Minuspunkte, weil sie gar keinen Brustgurt haben.Und wenn’s mal regnet? Sieben halten ganz gut dicht, bei den anderen acht werden Proviant, Wechselkleidung und was die Kleinen noch so in ihrem Rucksack tragen womöglich nass. Besonders leicht dringt das Wasser in den Pokémon Pikachu Kinderrucksack und den Skip Hop Zoo Pack Fledermaus Bailey ein.Schwache Schnallen. Beim Belastungstest im Labor brachen einige Brustgurtschnallen, eine Naht riss. Das gibt Punktabzug. Dass sich die Materialien mancher Rucksäcke im Scheuertest vergleichsweise schnell abnutzen oder Farbe verlieren, haben wir nicht so streng bewertet. Schließlich sind die Rucksäcke weiterhin gut benutzbar.
Fast alle sauber. Viele Rucksäcke kommen mit „guten“ und „sehr guten“ Ergebnissen durch unsere Schadstoffprüfungen. Auffällig schlecht sind wieder die Fellfreunde: Im Paw Patrol Kinderrucksack steckt ein Stoff, der im Verdacht steht, die Fruchtbarkeit zu beeinträchtigen und Ungeborene zu schädigen. Der Weichmacher DEHP ist als „besonders besorgniserregende Substanz“ eingestuft und daher in Kinderspielzeug und Babyprodukten verboten. Für Kindergartenrucksäcke fehlt bisher eine strenge gesetzliche Regelung. Wir meinen: So ein Stoff hat auch in ihnen nichts verloren.

Ergobag Mini Schniekahula Hawaii Türkis Fond Of

Deuter Kikki, petrol-midnight Deuter

Happy Sammies Backpack S, Fox William Samsonite

Jack Wolfskin Little Joe, grapefruit Jack Wolfskin

Anmerkungen: 1) Weiterer Mangel: optische Aufheller. 2) Weitere Mängel: optische Aufheller und PVC/PVDC/chlorierte Verbindungen. 3) Mängel Tragekomfort: Tragegurte etwas eng an Hals und Nacken, Gurtpolsterung bzw. -material mit leichten Mängeln. Mängel Materialtest: Oberfläche nutzt sich im Scheuertest ab, ein mittlerer Wassereintritt von mehr als 20 bis 50 Gramm im Beregnungstest. 4) Mangel Materialtest: Oberfläche nutzt sich im Scheuertest ab. 5) Mängel Tragekomfort: Brustgurt nicht höhenverstellbar. Mängel Materialtest: im Scheuertest sichtbare Farbveränderungen, Oberfläche nutzt sich im Scheuertest ab. Enthält eine phosphororganische Verbindung. 6) Mängel Tragekomfort: Brustgurt nicht höhenverstellbar und nicht längenverstellbar (nur Gummizug), Gurtpolsterung bzw. -material mit leichten Mängeln. Mangel Handhabung: Brustgurt geht schwierig auf/ zu. Mängel Materialtest: Naht am Brustgurt reißt unter Belastung ein, im Scheuertest sichtbare Farbveränderungen. 7) Mängel Tragekomfort: Gurtpolsterung bzw. -material mit leichten Mängeln. Mängel Materialtest: Leiterschnalle des Brustgurts bricht unter Belastung, ein mittlerer Wassereintritt von mehr als 20 bis 50 Gramm im Beregnungstest. 8) Mängel Tragekomfort: Brustgurt nicht höhenverstellbar. Mängel Materialtest: Verschluss der Deckelschnalle und des Brustgurts bricht unter Belastung, Oberfläche nutzt sich im Scheuertest ab. Enthält eine phosphororganische Verbindung. 9) Mängel Tragekomfort: Gurtpolsterung bzw. -material mit stärkeren Mängeln, Brustgurt verrutscht, unterer Ansatz des Tragegurts scheuert am Rücken. Mängel Handhabung: Längenanpassung von Brustgurt und Tragegurten jeweils schwierig, Brustgurt geht etwas schwierig auf/zu. Mängel Materialtest: im Scheuertest sichtbare Farbveränderungen, Oberfläche nutzt sich im Scheuertest ab, ein mittlerer Wassereintritt von mehr als 20 bis 50 Gramm im Beregnungstest. Laut Anbieter wird der Rucksack ab der Charge PO#4425 mit arretierbarem Brustgurt produziert. Die erste veränderte Ware werde voraussichtlich Ende 2019 ausgeliefert. 10) Mängel Tragekomfort: Brustgurt nicht höhenverstellbar. Mängel Handhabung: Längenanpassung von Brustgurt und Tragegurten jeweils etwas schwierig, Deckelverschluss geht etwas schwierig auf/zu. Mangel Materialtest: ein mittlerer Wassereintritt von mehr als 20 bis 50 Gramm im Beregnungstest. 11) Mängel Tragekomfort: Gurtpolsterung bzw. -material mit stärkeren Mängeln, Brustgurt nicht höhenverstellbar, Tragegurte etwas eng an Hals und Nacken. Mangel Handhabung: Brustgurt etwas schwierig auf/zu. Mangel Materialtest: ein mittlerer Wassereintritt von mehr als 20 bis 50 Gramm im Beregnungstest. 12) Mängel Tragekomfort: kein Brustgurt, Tragegurte nicht gepolstert, Tragegriff und unterer Ansatz des Tragegurts scheuern am Rücken, Tragegurte etwas eng an Hals und Nacken. Mängel Handhabung: Längenanpassung Tragegurte etwas schwierig, Deckelverschluss geht etwas schwierig auf/zu. Mangel Materialtest: ein mittlerer Wassereintritt von mehr als 20 bis 50 Gramm im Beregnungstest. 13) Mängel Tragekomfort: kein Brustgurt, Bodenplatte scheuert im Hüftbereich, Tragegurte etwas eng an Hals und Nacken. Enthält eine phosphororganische Verbindung und Ersatzweichmacher. 14) Mängel Tragekomfort: kein Brustgurt, Rückenfläche nicht gepolstert, Tragegurte eng an Hals und Nacken, Gurtpolsterung bzw. -material mit leichten Mängeln, geringe Druckverteilung. Mangel Handhabung: Längenanpassung Tragegurte schwierig. Mängel Materialtest: Oberfläche nutzt sich im Scheuertest ab, ein hoher Wassereintritt von mehr als 50 bis 100 Gramm im Beregnungstest. Enthält Ersatzweichmacher. 15) Mängel Tragekomfort: kein Brustgurt, Gurtpolsterung bzw. -material mit leichten Mängeln, geringe Druckverteilung. Mangel Handhabung: Längenanpassung Tragegurte etwas schwierig. Mängel Materialtest: Oberfläche nutzt sich im Scheuertest ab, ein hoher Wassereintritt von mehr als 50 bis 100 Gramm im Beregnungstest. Enthält Dibutylzinn und Ersatzweichmacher. 16) Mängel Tragekomfort: kein Brustgurt, Rückenfläche nicht gepolstert, Tragegurte eng an Hals und Nacken, Gurtpolsterung bzw. -material mit leichten Mängeln, geringe Druckverteilung. Enthält Ersatzweichmacher. 17) Mängel Tragekomfort: kein Brustgurt, Rückenfläche nicht gepolstert, Tragegurte eng an Hals und Nacken, Gurtpolsterung bzw. -material mit leichten Mängeln, geringe Druckverteilung. Mangel Handhabung: Längenanpassung Tragegurte etwas schwierig. Enthält die Phthalate Diethylhexylphthalat (DEHP) und Diisononylphthalat (DINP) sowie Ersatzweichmacher. Das Produkt enthält zudem die gesetzlich reglementierten Weichmacher Dibutylphthalat, Diisobutylphthalat und Diisodecylphthalat in Gehalten zwischen 100 und 1.000 mg/kg.

Affenzahn Kinderrucksack Große Freunde Theo Tiger Fond Of

Jako-O Kindergarten- Rucksack, emerald-kiwi Jako-O

Lässig Mini Backpack Adventure Bus, olive Lässig

Scouty Minialpha Fußball Scout

Sigikid Kinderrucksack Frosch, grün Sigikid

Legende: Produkte mit gleichem Gesamturteil sind in alphabetischer Reihenfolge aufgeführt. Das Testergebnis Praxisprüfung setzt sich zu 50 Prozent aus dem Teilergebnis Tragekomfort, zu 30 Prozent aus dem Teilergebnis Materialtests und zu 20 Prozent aus dem Teilergebnis Handhabung zusammen. Es kann nicht besser sein als „ausreichend“ (4,0), wenn das Teilergebnis Tragekomfort „mangelhaft“ ist, und nicht besser als „mangelhaft“ (5,0), wenn das Teilergebnis Tragekomfort „ungenügend“ ist. Für die unter den Teilergebnissen genannten Mängel vergeben wir Minuspunkte. Die Summe der Minuspunkte jedes Teilbereichs wandeln wir in eine Schulnote für diesen Teilbereich um: 0 Minuspunkte (MP) = „sehr gut“; 1–2 MPx= „gut“; 3–4 MP = „befriedigend“; 5–6 MP = „ausreichend“; 7–8 MP = „mangelhaft“; 9 MP oder mehr = „ungenügend“. Die Abstufungen der Mängel (zum Beispiel „stärkere“ und „leichte“ Einschränkungen im Tragekomfort) orientieren sich an den jeweiligen Expertenurteilen des Prüfinstituts. Diese erfolgten auf einer Skala von 5 Punkten = bestes Ergebnis bis 1 Punkt = schlechtestes Ergebnis.
Unter dem Teilergebnis Tragekomfort führt zur Abwertung um drei Minuspunkte: kein Brustgurt. Zur Abwertung um jeweils zwei Minuspunkte führen: a) Bodenplatte scheuert im Hüftbereich; b) Rückenfläche nicht gepolstert; c) Tragegurte nicht gepolstert (betrifft im Expertenurteil mit 1,0 Punkten bewertetes Modell); d) Tragegurte eng an Hals und Nacken (betrifft im Expertenurteil mit weniger als 2,5 Punkten bewertete Modelle); e) Gurtpolsterung bzw. -material mit stärkeren Mängeln (betrifft im Expertenurteil mit weniger als 2,5 bis 1,5 Punkten bewertete Modelle). Zur Abwertung um jeweils einen Minuspunkt führen: a) Brustgurt nicht höhenverstellbar; b) Brustgurt nicht längenverstellbar, nur Gummizug; c) Brustgurt verrutscht nach oben bzw. unten; d) Tragegriff scheuert am Rücken; e) unterer Ansatz des Tragegurts scheuert am Rücken; f) Tragegurte etwas eng an Hals und Nacken (betrifft im Expertenurteil mit weniger als 3,5 bis 2,5 Punkten bewertete Modelle); g) Gurtpolsterung bzw. -material mit leichten Mängeln (betrifft im Expertenurteil mit weniger als 3,5 bis 2,5 Punkten bewertete Modelle); h) geringe Druckverteilung (betrifft im Expertenurteil mit weniger als 3 bis 2 Punkten bewertete Modelle).

Fjällräven Kånken Mini Rucksack, Deep Red Fjällräven

Herlitz Mini-Ranzen Mini Softbag, Pink Hearts Pelikan

Pokémon Pikachu Kinderrucksack Vadobag

Skip Hop Zoo Pack Fledermaus Bailey Fox Williams

Undercover Rucksack mit Vortasche, How to Train Your Dragon Undercover

Paw Patrol Kinderrucksack Heinrich Sieber

Unter dem Teilergebnis Handhabung führen zur Abwertung um jeweils zwei Minuspunkte: a) Brustgurt geht schwierig auf/zu (betrifft im Expertenurteil mit weniger als 2,5 Punkten bewertete Modelle); b) Längenanpassung des Brustgurts schwierig (betrifft im Expertenurteil mit weniger als 2,5 Punkten bewertete Modelle); c) Längenanpassung der Tragegurte schwierig (betrifft im Expertenurteil mit weniger als 2,5 Punkten bewertete Modelle). Zur Abwertung um jeweils einen Minuspunkt führen: a) Längenanpassung des Brustgurts etwas schwierig (betrifft im Expertenurteil mit weniger als 3,5 bis 2,5 Punkten bewertete Modelle); b) Längenanpassung der Tragegurte etwas schwierig (betrifft im Expertenurteil mit weniger als 3,5 bis 2,5 Punkten bewertete Modelle); c) Brustgurt geht etwas schwierig auf/zu (betrifft im Expertenurteil mit weniger als 3,5 bis 2,5 Punkten bewertete Modelle); d) Deckelverschluss geht etwas schwierig auf/zu (betrifft im Expertenurteil mit weniger als 3,5 bis 2,5 Punkten bewertete Modelle); e) Höhenverstellung des Brustgurts etwas schwierig (betrifft im Expertenurteil mit weniger als 3,5 bis 2,5 Punkten bewertete Modelle).

Unter dem Teilergebnis Materialtests führen zur Abwertung um jeweils zwei Minuspunkte: a) Naht am Brustgurt reißt unter Belastung ein; b) Leiterschnalle des Brustgurts bricht unter Belastung; c) Verschluss der Deckelschnalle und/oder des Brustgurts bricht unter Belastung; d) ein hoher Wassereintritt von mehr als 50 bis 100 Gramm im Beregnungstest. Zur Abwertung um jeweils einen Minuspunkt führen: a) im Scheuertest sichtbare Farbveränderungen (betrifft im Expertenurteil mit weniger als 3,5 bis 2,5 Punkten bewertete Modelle); b) Oberfläche nutzt sich im Scheuertest ab (betrifft im Expertenurteil mit weniger als 3,5 bis 2,5 Punkten bewertete Modelle); c) ein mittlerer Wassereintritt von mehr als 20 bis 50 Gramm im Beregnungstest.
Unter dem Testergebnis Inhaltsstoffe führt zur Abwertung um fünf Noten: mehr als 1.000 mg/kg eines oder mehrerer der folgenden gesetzlich reglementierten Phthalate: DEHP, DINP. Zur Abwertung um zwei Noten führt: mehr als 100 bis 1.000 μg/kg Dibutylzinn. Zur Abwertung um jeweils eine Note führen: a) mehr als 10 bis 1.000 mg/kg einer phosphororganischen Verbindung (hier: Triphenylphosphat, TNPP); b) mehr als 1.000 mg/kg Ersatzweichmacher (hier: DINCH, TXIB, DEHT, DEHA), falls nicht bereits wegen Phthalaten abgewertet wurde. Unter dem Testergebnis Weitere Mängel führen zur Abwertung um jeweils eine Note: a) optische Aufheller; b) PVC/PVDC/chlorierte Verbindungen im Produkt.
Das Gesamturteil beruht zu 60 Prozent auf dem Testergebnis Praxisprüfung und zu 40 Prozent auf dem Testergebnis Inhaltsstoffe. Es wird kaufmännisch gerundet. Ein Testergebnis Weitere Mängel, das „befriedigend“ ist, verschlechtert das Testergebnis Inhaltsstoffe um eine Schulnote. Testmethoden und Anbieterverzeichnis finden Sie unter oekotest.de/J1912
Einkauf der Testprodukte: Februar 2019. Bereits veröffentlicht: ÖKO-TEST Ratgeber Kinder und Familie 2019. Aktualisierung der Testergebnisse/Angaben, sofern die Anbieter Produktänderungen mitgeteilt haben oder sich aufgrund neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse die Bewertung von Mängeln geändert oder ÖKO-TEST neue/ zusätzliche Untersuchungen durchgeführt hat.


Foto: ÖKO-TEST/ Nina Rocco