Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 2 Min.

KRAFTPAKETE IN ZARTER ANMUTUNG Elfenblumen


Wohnen & Garten - epaper ⋅ Ausgabe 4/2019 vom 13.03.2019

Elfenblumen wirken filigran und zerbrechlich. Hat sich die attraktive Waldstaude jedoch erst einmal eingelebt, zeigt sie sich robust, langlebig und pflegeleicht


Artikelbild für den Artikel "KRAFTPAKETE IN ZARTER ANMUTUNG Elfenblumen" aus der Ausgabe 4/2019 von Wohnen & Garten. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Wohnen & Garten, Ausgabe 4/2019

Attraktives Fußvolk

Dankbar liegt das etwa 30 cm hohe Epimedium youngianum ‘Niveum’ den Rhododendronblüten (oben) zu Füßen, während das wuchsfreudige E. perralchicum ‘Frohnleiten’ eine blaue Prärielilie mit strahlendem Gelb umschmeichelt

Zauberhafte Grazie

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 2,99€
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Wohnen & Garten. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 4/2019 von Jeden Tag eine Überraschung …. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Jeden Tag eine Überraschung …
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von Schönes für drinnen & draußen im April. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Schönes für drinnen & draußen im April
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von PICKNICK INS Blaue. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
PICKNICK INS Blaue
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von Ein Farbenmeer im Grünen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ein Farbenmeer im Grünen
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von ZWISCHEN KÜHEN und Kronleuchtern. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ZWISCHEN KÜHEN und Kronleuchtern
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von TRÄUMEN unter Apfelbäumen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TRÄUMEN unter Apfelbäumen
Vorheriger Artikel
LESER-REISE: KULTUR-REISE: Bilbao & das Baskenland
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Kompost, Jauchen und Dünger Das schmeckt dem Garten
aus dieser Ausgabe

Blütenschönheit

Epimedium rubrum schmückt sich mit großen, zweifarbigen Blüten, die in lockeren Trauben über den rotbraun gezeichneten Blättern schweben. Die bereits 1854 entstandene englische Kreuzung wächst relativ kompakt und lässt sich gut mit anderen Schattenstauden kombinieren


Elfenblumen schmücken halbschattige Plätze auf frischen, humosen Böden jahrzehntelang mit zarten Blüten und apartem Laub


Epimedium warleyense ‘Orangekönigin’


Eelfenblumen gehören zu den schönsten Bodendeckern und Blattschmuckstauden. Ihre Familie umfasst etwa 50 Arten – unter ihnen die ostasiatischen, meist sommergrünen Arten wie Epimedium grandiflorum (S. 107, Bild Nr. 2) oder E. youngianum (S. 104). Sie wachsen horstig und lassen sich ausgezeichnet mit Schattenstauden wie Zwergherzblume, Vergissmeinnicht, Silberkerze, Wiesenraute, Farnen und Seggen kombinieren. Im Frühjahr zeigt sich ihr attraktiver Blattaustrieb im abwechslungsreichen Zusammenspiel mit Zwiebelblumen wie Winterlingen, Buschwindröschen und Schneeglöckchen. Die europäischen und vorderasiatischen Epimedium-Arten hingegen sind meist wintergrün und breiten sich teppichartig aus. Sie glänzen als robuste, pflegeleichte Bodendecker und vertragen sogar den Wurzeldruck von Gehölzen. Besonders empfehlenswert ist die Sorte E. perralchicum ‘Frohnleiten’ (S. 107): Mit ihrem dichten und schön gezeichnetem Laub hält die schier unverwüstliche Waldstaude das Unkraut in Schach und lässt ihre zarten, gelben Blüten dabei elfengleich von April bis Mai durch die Schattenbeete tanzen.

Epimedium leptorrhizum


Nuancenreiche Farbenspiele

Blüten mit langen Spornen in pudrigen Rosatönen zieren das immergrüne E. leptorrhizum – es mag keine trockenen Böden! Rosé- und Bronzetöne spielen in den gemusterten Blättern und in den locker nickenden Blütentrauben von E. versicolor ‘Cupreum’

Epimedium versicolor ‘Cupreum’


Flaumige Elfenblume

Unten: Im Gegensatz zu den meisten Elfenblumen ist E. pubigerum relativ trockenheitsverträglich. Die attraktive, wintergrüne Art eignet sich gut zur Gehölzunterpflanzung. Sie bildet Horste und fügt sich harmonisch zu anderen Blattschmuckstauden

1


2


3


4


Blattschmuck & Pflege

1 EPIMEDIUM ALPINUM Die wuchsfreudige, sommergrüne Wildart kultivierte Pflanzensammler John Gerard bereits 1597 in seinem Londoner Garten.2 EPIMEDIUM GRANDIFLORUM HIGOENSE ‘BANDIT’ zählt mit ihrem auffälligen Blattmuster zu den kostbaren Raritäten.3 EPIMEDIUM VERSICOLOR ‘SULPHUREUM’ ist ein dankbarer wintergrüner Bodendecker.4 EPIMEDIUM PINNATUM ‘BLACK SEA ’ beeindruckt in der kalten Zeit mit purpurfarbenen Blättern. PFLEGE: Das alte Laub der wintergrünen Arten wird im Frühjahr abgeschnitten. Nach der Blüte können große Bestände durch Teilung vermehrt werden.

Epimedium perralchicum ‘Frohnleiten’


Begehrter Goldschatz

Die unzähligen gelben Blüten der Sorte ‘Frohnleiten’ bringen Problemflächen unter Gehölzen zum Strahlen. Sie eignet sich bestens als Bodendecker, benötigt aber – wie alle Elfenblumen – etwa zwei Jahre, bis sie richtig eingewachsen ist und sich freudig ausbreitet


Fotos: Ursel Borstell, Flora Press/Daniela Kunze (2), Marion Nickig (2)

Fotos: Elke Borkowski (3), Flora Press (5)/Botanical Images/Mark Bolton/GWI/Andrew Lawson/Derek St. Romaine, GMH (2)/ Christiane Bach/Bettina Banse, Marion Nickig