Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 3 Min.

Kreativ und selfst gemacht Ostereier verzieren


Wohnen & Garten - epaper ⋅ Ausgabe 4/2019 vom 13.03.2019
Artikelbild für den Artikel "Kreativ und selfst gemacht Ostereier verzieren" aus der Ausgabe 4/2019 von Wohnen & Garten. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Wohnen & Garten, Ausgabe 4/2019

Süße Schalen-Vasen

Nehmen Sie drei weiße Hühnereier und schlagen Sie sie oben oder an einer Seite unterschiedlich weit auf. Eiweiß und -dotter herausfließen lassen. Eier vorsichtig innen und außen säubern und mit einem Geschirrtuch trocken tupfen.
Etwas Reisig zu einem Bund zusammenfassen. An den dünnen Zweigen können ruhig noch einige trockene Blütenstände vom Vorjahr sein. Den Bund so weit rund zusammenfassen, dass die drei Schalen-Vasen hineinpassen, und mit Deko-Draht befestigen. Geöffnete Eier ins Reisignest setzen. Vasen mit Wasser befüllen. Erste Blüten aus dem Garten als Ministrauß in die Vasen ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 2,99€
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Wohnen & Garten. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 4/2019 von Jeden Tag eine Überraschung …. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Jeden Tag eine Überraschung …
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von Schönes für drinnen & draußen im April. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Schönes für drinnen & draußen im April
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von PICKNICK INS Blaue. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
PICKNICK INS Blaue
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von Ein Farbenmeer im Grünen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ein Farbenmeer im Grünen
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von ZWISCHEN KÜHEN und Kronleuchtern. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ZWISCHEN KÜHEN und Kronleuchtern
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von TRÄUMEN unter Apfelbäumen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TRÄUMEN unter Apfelbäumen
Vorheriger Artikel
SÜSSE GÄSTE ZUM Osterfrühstück
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel BLÜHENDE Gehölzränder
aus dieser Ausgabe

Nehmen Sie drei weiße Hühnereier und schlagen Sie sie oben oder an einer Seite unterschiedlich weit auf. Eiweiß und -dotter herausfließen lassen. Eier vorsichtig innen und außen säubern und mit einem Geschirrtuch trocken tupfen.
Etwas Reisig zu einem Bund zusammenfassen. An den dünnen Zweigen können ruhig noch einige trockene Blütenstände vom Vorjahr sein. Den Bund so weit rund zusammenfassen, dass die drei Schalen-Vasen hineinpassen, und mit Deko-Draht befestigen. Geöffnete Eier ins Reisignest setzen. Vasen mit Wasser befüllen. Erste Blüten aus dem Garten als Ministrauß in die Vasen geben.
ipp: Sehr hübsch sieht es auch aus, wenn Sie ein geöffnetes und gereinigtes Hühnerei in einen Eierbecher stellen und mit Blüten schmücken (oben rechts). Einzeln beispielsweise zu einem Gedeck gestellt oder in einer Gruppe auf einem Tablett arrangiert, verströmen sie frühlingszartes Osterflair.

1


2


3


4


Selbst Meister Lampe schaut sich gern mal nach neuen Ideen um. Überraschen Sie ihn doch mal mit solch hübschen Inspirationen


Punkt für Punkt

Eingekuschelt in Ostergras haben es sich süß gesprenkelte Eier neben Vergissmeinnicht und einer Feder bequem gemacht. Tauchen Sie für die Sprenkel eine alte Zahnbürste in dunkle Farbe. Streichen Sie so über die Borsten, dass die Farbe als Punkte auf den gefärbten Eiern landet

Goldene Zeiten

Kochen Sie einige Hühnereier mit weißer Schale ab und färben Sie sie in zarten Pastelltönen. Farbe gut trocknen lassen. Zeichnen Sie die Ornamente und Buchstaben mit einem leicht stumpfen, weichen Bleistift vor. Die Striche dann mit der dünnen Tülle eines Klebers nachziehen. Goldener Glitzerstaub (Bastelshop) schön dick darüberstreuen. Antrocknen lassen. Dann mit einem weichen Pinsel darüberstreichen und überschüssigen Glitter abstreifen.
Für die halb goldenen Eier die obere Hälfte der Eier mit Klebeband abkleben. Untere Hälfte mit Sprühkleber einsprühen. Glitzerstaub schön dick auftragen und trocknen lassen.
Tipp: Sehr romantisch wirkt es, wenn Sie die Eier in ein „Nest“ aus nostalgischen Tüllstoffen mit Borte legen. Falls die Stoffe nicht in gewünschter Form liegen bleiben, einfach mit einigen Stichen fixieren.

Glanz und Glamour

Zarte Pastelltöne und goldene Akzente wandeln schlicht weiße Hühnereier in extravagante Luxusgeschöpfe

2


Ins Netz gegangen …

Für das Hängekörbchen können Sie ein gepunktetes Deko-Ei verwenden – oder Sie nehmen ein hart gekochtes Hühnerei mit weißer Schale, das Sie in zartem Rosaton färben. Nach dem Trocknen goldene Punkte aufmalen. Für das Netz benötigen Sie dünnes Garn, das schön stabil ist. Schneiden Sie daraus 4 Stränge à 160 cm ab. Die Schnüre mittig zusammenfassen, sodass Sie 8 Stränge haben. Oben eine Schlaufe zum Aufhängen knoten. Die Stränge in vier 2er-Paare teilen. Auf gleicher Höhe jeweils einen Knoten in jedes Schnurpaar knüpfen. Dann die Schnüre der 2er-Paare auffächern und im Abstand von ca. 2 cm auf gleicher Höhe zur ersten Knotenreihe mit jeweils einer Nachbarschnur verknoten. Knotenreihe mit der jeweiligen Nachbarschnur noch zweimal wiederholen, bevor Sie aus den Enden der Schnüre einen abschließenden Knoten knüpfen. Eine Schnur mehrmals um die anderen wickeln und mit einer Schlaufe befestigen. Schnurenden in gewünschter Länge abschneiden.
Tipp: Ein rohes Ei oben öffnen und Eiweiß sowie Eidotter entfernen. Gut reinigen. Das Netzkörbchen beispielsweise an die Gardinenstange ins Fenster hängen. Geöffnetes Ei hineingeben, mit etwas Wasser befüllen und kleine Blüten darin arrangieren.

3


4


Schlicht und ergreifend

Einfach eine Feder auf ein ausgeblasenes weißes Ei kleben und das Ei mit einer Schnur in den Osterstrauß hängen

Blaue Stunde

Färben Sie hart gekochte Hühnereier in fein nuancierenden Blautönen. Lassen Sie die Farbe gut trocknen. Von zwei Eiern den Umfang abmessen. In passender Länge zwei Spitzenbänder zuschneiden und um die Eimitte kleben. Um ein drittes Ei einen hübschen Deko-Draht wickeln. Die Eier auf einen kleinen weißen Teller legen und mit echten Vergissmeinnicht sowie Deko-Blüten schmücken.Tipp: Wer es nicht ganz so nostalgisch mag, der schmückt die Eier einfach mit farblich passenden Tape-Bändern.

Weitere Informationen finden Sie im Service ab Seite 130


Fotos: dana lifestyle (2), Fotolia, Susanne Grüters (3), Ina Schönrock

Fotos: dana lifestyle, Susanne Grüters, Ina Schönrock