Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 1 Min.

Krisengewinner


video - epaper ⋅ Ausgabe 7/2020 vom 25.06.2020
Artikelbild für den Artikel "Krisengewinner" aus der Ausgabe 7/2020 von video. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: video, Ausgabe 7/2020

Dr. Klaus J. LaumannChefredakteur video

Wie eine Lupe – so heißt es oft – hätte die Coronakrise Probleme vergrößert. Man kann es jedoch auch positiver sehen: Die Phase, in der große Teile der Bevölkerung aufgrund von staatlichen Verordnungen an ihr Zuhause gefesselt waren, wirkte in vielen Bereichen als effektiver Katalysator für die viel beschworene Digitali sierung. Während die alteingesessene Filmwirtschaft wegen geschlossener Kinokassen ächzte und letztlich nicht mehr tun konnte, als den Start von verheißungsvollen Blockbustern wie dem neuesten James-Bond-Abenteuer „Keine Zeit zu sterben” auf hoffentlich ruhigere Zeiten zu verschieben, jagten die Video-on-Demand-Anbieter von einem Rekord zum nächsten – allen voran Branchenprimus Netflix, der im ersten Vierteljahr doppelt so viele Neuabonnenten gewinnen konnte wie prognostiziert. Dicht gefolgt vom Krisengewinner Amazon, der laut Auswertungen von 7Park Data mit seinem Streamingdienst Prime Video weltweit auf Platz zwei liegt, nach Nutzungsdauer gerechnet. Insgesamt legte nach diesen Daten die Nutzung von Streaming angeboten im Vergleich zum Jahresanfang um 40 % zu. Zwar konnte das lineare Fernsehen mit aktueller Berichterstattung ebenfalls Quotenrekorde verzeichnen, aber auch hierzulande dürfte das sonstige, gewohnt seichte und von Werbeblöcken unterbrochenene TV-Programm mehr Zuschauer als sonst bewogen haben, einen Blick über den Tellerrand zu werfen und zur Abwechlsung einmal eines der vielen internetbasierten TV-Angebote auszuprobieren. So könnte sich eine Entwicklung beschleunigen, die sich eigentlich schon seit längerer Zeit abzeichnet. Spannend ist, welche der kostenpflichtigen Dienste sich am Ende bei den Nutzern auf Dauer durchsetzen können, aber auch, welche Lehren die Filmwirtschaft aus der Situation zieht.

Für uns war es damit höchste Zeit,wieder einmal einen kritischen Blick aufdie Video-on-Demand-Angebote zuwerfen. In Kooperation mit unseremTechnikpartner zafaco analysierten wirim Mai drei Wochen lang durchgehenddie Bild- und Übertragungsqualität derDienste und konnten dabei einige überraschendeErgebnisse feststellen. AlleEinzelheiten erfahren Sie in unseremgroßen Test ab Seite 20. Viel Spaß beimLesen!

Herzlichst, Ihr

Artikelbild für den Artikel "Krisengewinner" aus der Ausgabe 7/2020 von video. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: video, Ausgabe 7/2020

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 7/2020 von KUNST- OBJEKT OLED-TV. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KUNST- OBJEKT OLED-TV
Titelbild der Ausgabe 7/2020 von TV-STREAMING:GANZ SCHÖN UNTER STREAM. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TV-STREAMING:GANZ SCHÖN UNTER STREAM
Titelbild der Ausgabe 7/2020 von DIE GROSSE video TV-MARKTÜBERSICHT:DIE GROSSE TV- MARKTÜBERSICHT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DIE GROSSE video TV-MARKTÜBERSICHT:DIE GROSSE TV- MARKTÜBERSICHT
Titelbild der Ausgabe 7/2020 von TEST: 65-ZOLL-LCD-TV:Zapper’s Paradise. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TEST: 65-ZOLL-LCD-TV:Zapper’s Paradise
Titelbild der Ausgabe 7/2020 von RATGEBER: BILDSCHIRM SPIEGELN:Per Kabel ans Ziel. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
RATGEBER: BILDSCHIRM SPIEGELN:Per Kabel ans Ziel
Titelbild der Ausgabe 7/2020 von TEST: 3D-SOUNDBAR:Neue Generation. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TEST: 3D-SOUNDBAR:Neue Generation
Nächster Artikel KUNST- OBJEKT OLED-TV
aus dieser Ausgabe