Lesezeit ca. 1 Min.

KÜNSTLER-KANON


Audio - epaper ⋅ Ausgabe 12/2021 vom 04.11.2021

Vorstellung › ACCUSTIC ARTS

Artikelbild für den Artikel "KÜNSTLER-KANON" aus der Ausgabe 12/2021 von Audio. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Audio, Ausgabe 12/2021

Handarbeit aus Deutschland. Da rattern in unserer Branche sofort die Rechner. Das geht doch gar nicht, das muss doch unfassbar teuer sein. Stimmt beides nicht. Wenn man an den richtigen Stellschrauben dreht. Und genau dieser Kunst folgt Accustic Arts. Noch nie gehört? Es handelt sich um ein mittelständisches Unternehmen aus Lauffen am Neckar. ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 4,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Audio. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 12/2021 von Mitmachen und gewinnen!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mitmachen und gewinnen!
Titelbild der Ausgabe 12/2021 von NEWS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
NEWS
Titelbild der Ausgabe 12/2021 von DER WEG SCHUF DAS ZIEL. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DER WEG SCHUF DAS ZIEL
Titelbild der Ausgabe 12/2021 von THE ACOUSTIC FAMILY. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
THE ACOUSTIC FAMILY
Titelbild der Ausgabe 12/2021 von THE BEST OF ACOUSTIC MUSIC. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
THE BEST OF ACOUSTIC MUSIC
Titelbild der Ausgabe 12/2021 von JENSEITS VON AFRIKA. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
JENSEITS VON AFRIKA
Vorheriger Artikel
DER WEG SCHUF DAS ZIEL
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel THE ACOUSTIC FAMILY
aus dieser Ausgabe

... Wir folgen dem Fluss von Stuttgart aus nach Norden – und einige Kilometer vor Heilbronn liegt der Firmensitz. 1998 hat man sich zu einem Neubau der Fertigung entschlossen. Hier ist alles versammelt. Vom Geschäftsführer bis zu den Entwicklern und dem Vertrieb. Die Überraschung: Es gibt sogar ein professionelles Tonstudio für nationale und internationale Aufnahmesitzungen.

Entstanden ist seitdem ein mächtiges Portfolio an Elektronikkomponenten. Die Testmagazine weltweit überschlagen sich. Stark tönt der Ruf des „made in Germany“ offenbar in Asien. In Taiwan, China und Hongkong hat es Medaillen und Auszeichnungen geregnet. Nur im Mutterland haben noch nicht alle diese Klangkraft entdeckt.

Das könnte sich ändern. Denn Accustic Arts erneuert sein Portfolio umfassend. Wir dürfen als erste die Fotos aus der Fertigung veröffentlichen, weltweit eine Premiere. Vielmehr eine Generalprobe. Denn die Meisterwerke sind erst für das kommenden Jahr angekündigt. Dann gibt es beispielsweise den Power II – wahlweise als Vollverstärker mit Phonoeingang plus DAC. Erste Prototypen standen bei einem Foto shooting schon auf den Werkbänken. Noch in diesem Jahr nahen der Preamp III und der Tube Preamp mit einem hochwertigen Phonoeingang. Auch große Monostufen sind dann im Sortiment vertreten. Welche Werte werden hier gelebt? Es geht um das Ultimative. Wir treffen auf massives Aluminium, hochselektierte Bausteine und großen Klangzauber.

Nur für die Vorstellung: Alle Produkte werden per Hand bestückt, direkt in der zentralen Fertigung oder von Heimarbeitern, die früher bei Accustic Arts beschäftigt waren. Das Ideal einer regionalen Manufaktur wird hier bis hin zur feinsten Lötstelle ausgereizt.