Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 3 Min.

Kulinarisch unterwegs: Leckere Einsicht: Keksliebe geht durch den Magen


Rezepte mit Pfiff - epaper ⋅ Ausgabe 3/2019 vom 28.02.2019

Plätzchen sind immer braun und krümelig? Unfug! Stefanie Schnellhammer und Julie Bamber beweisen in ihrer Münchner Manufaktur, dass Kekse in allen Formen und Farben schmecken. Auf Kundenwunsch werden sie auch exklusiv entworfen


Artikelbild für den Artikel "Kulinarisch unterwegs: Leckere Einsicht: Keksliebe geht durch den Magen" aus der Ausgabe 3/2019 von Rezepte mit Pfiff. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Rezepte mit Pfiff, Ausgabe 3/2019

S elbst am berühmten Gärtnerplatz in der Münchner Innenstadt fällt dieser Laden auf: Draußen steht unter einem Schneebesen „Keksliebe“ auf der Schaufensterscheibe, drinnen sind Unmengen von bunten Leckereien angerichtet – wie Schmuckstücke beim Juwelier. Das Lächeln der Inhaberin Stefanie Schnellhammer signalisiert jedem: Willkommen im Plätzchenparadies! Die Keksliebe versteht ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Rezepte mit Pfiff. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 3/2019 von Rezept-Übersicht: Lecker kochen & backenim Frühling: Rezepte für Genießer. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Rezept-Übersicht: Lecker kochen & backenim Frühling: Rezepte für Genießer
Titelbild der Ausgabe 3/2019 von Fdrütehxlitngsküche: Feine Röllchen & Rouladen : Raffiniert gefüllt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Fdrütehxlitngsküche: Feine Röllchen & Rouladen : Raffiniert gefüllt
Titelbild der Ausgabe 3/2019 von TFahmemilaie Bnlkiüncdhteext: Kleine Häppchen zart garniert : Leckere Schmarren. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TFahmemilaie Bnlkiüncdhteext: Kleine Häppchen zart garniert : Leckere Schmarren
Titelbild der Ausgabe 3/2019 von Etrbsen: Klein, stark, grün-: Genuss-Power mit Erbsen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Etrbsen: Klein, stark, grün-: Genuss-Power mit Erbsen
Titelbild der Ausgabe 3/2019 von TShcehmneal lB &lin ldetcekxetr: Für jeden was dabei …: Feine Frikadellen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TShcehmneal lB &lin ldetcekxetr: Für jeden was dabei …: Feine Frikadellen
Titelbild der Ausgabe 3/2019 von Fleischlos glücklich: Aroma pur!: Köstliche Kräuterküche. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Fleischlos glücklich: Aroma pur!: Köstliche Kräuterküche
Vorheriger Artikel
Vitalküche: Traumhaft leichter Genuss mit: Joghurt
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Liebling der Saison: Nicht nur für Gäste: Herzhafte Gem…
aus dieser Ausgabe

S elbst am berühmten Gärtnerplatz in der Münchner Innenstadt fällt dieser Laden auf: Draußen steht unter einem Schneebesen „Keksliebe“ auf der Schaufensterscheibe, drinnen sind Unmengen von bunten Leckereien angerichtet – wie Schmuckstücke beim Juwelier. Das Lächeln der Inhaberin Stefanie Schnellhammer signalisiert jedem: Willkommen im Plätzchenparadies! Die Keksliebe versteht sich als Manufaktur, in der jedes Gebäckstück individuell und von Hand verziert wird. Die Räumlichkeiten am Gärtnerplatz sind Werkstatt und Laden, Vertrieb und kleines Café.

Unglaubliche Auswahl

Die meisten Kunden, die nach einem neugierigen Blick in das Schaufenster hereinkommen, verbringen erst mal eine ganze Weile damit, sich einen Überblick zu verschaffen. Schließlich gibt es hier nicht nur mehrere Dutzend Motive, sondern auch viele Boxen, in denen Kekse thematisch geordnet sind: zur Geburt, zum Oktoberfest, zum neuen Auto – oder einfach zur Jahreszeit. Auf Wunsch können sich Besucher ihre Keksherzen direkt mit Namen oder Sprüchen verzieren lassen. Dafür ist unter anderem Julie Bamber zuständig, Geschäftspartnerin von Stefanie Schnellhammer. Als ausgebildete Konditormeisterin gehen der Engländerin auch feine und komplexe Muster leicht von der Hand.

Sehnsucht nach Vielfalt

Dass man sich in der Keksliebe einzelne Gebäckstücke individualisieren lassen kann, geht auf das eigentliche Konzept des Betriebs zurück, wie die Chefin verrät: „Wir stellen im Auftrag von Firmen oft ganze Bleche von Keksen her, die für Werbeaktionen oder für die Mitarbeiter zum Jubiläum gedacht sind. Da kommen Logos oder Maskottchen drauf.“ Auf die Idee einer reinen Keksmanufaktur kamen Stefanie Schnellhammer und Julie Bamber vor einigen Jahren, als ihnen auffiel, dass in Deutschland zwar viel und lecker gebacken wird, es an der kreativen Gestaltung aber oft hapert: „In England und den USA ist es üblich, Kekse zu glasieren, zu verzieren, auffällig und einladend zu gestalten.“ Zuerst verkauften die beiden Frauen, die sich vor 20 Jahren in Australien bei der Arbeit in einem Luxushotel kennengelernt haben, nur in ihrem Online-Shop. Doch es zeigte sich rasch, dass ein Ladengeschäft in zweierlei Beziehung ein Schaufenster darstellt, wie Stefanie Schnellhammer erzählt: „Es zieht die Leute erst an und dann rein. Wie ein Magnet.“ So ein „richtiger Laden“ ist einfach für die Bekanntheit und die Mundpropaganda wichtig. Pagen in Livree für einen Juwelier, den Po einer Prominenten für einen TV-Sender, Schweinchen für einen Autohersteller – es gibt kaum etwas, das in der Keksliebe nicht schon als Gebäck umgesetzt wurde. Mal 50, mal 100, mal 5000 Stück.

Beim Teig nur das Beste

Um die Kekse so präzise mit Glasur verzieren zu können, dürfen sie nicht krümeln und keine zu raue Oberfläche haben – der beliebte Shortbread-Teig fällt daher aus, erklärt Julie Bamber: „Wir verwenden ausschließlich Vanille- und Schoko-Mürbeteig, den wir in einer Bäckerei nach unserem Rezept backen lassen. Der ist fest, form- und haltbar.“ Kunden, die von der Idee begeistert sind, Kekse auch mal anders als rund, eckig und in Herzform zu backen, können im Laden gleich ein paar originelle Ausstecher kaufen. Wo wir gerade bei Kunden sind: Während des Gesprächs steht eine junge Münchnerin vor den Regalen, sichtlich überfordert. Als Stefanie Schnellhammer ihr Hilfe anbietet, lächelt die Kundin: „Ich kann mich einfach nicht entscheiden!“ Ist das nicht mehr als verständlich?

Kontaktadresse

Keksliebe Manufaktur Corneliusstraße 20 80469 München Tel. 089/15 90 07 88 www.keksliebe.de

Die extern gebackenen Kekse kommen zum Verzieren in die Manufaktur


Kreativität ohne Grenzen: Die Vielseitigkeit der kreierten Kekse reicht von kleinen süßen Geschenken zur Geburt, bis hin zu Tortenverzierungen. Aber auch liebe Aufmerksamkeiten reihen sich in die hübsche Keks-Parade ein

Verlockende Einblicke in die Backstube

1 Der Spritzguss wird angerührt – die exakte Rezeptur ist ein Firmengeheimnis von Keksliebe


2 Cremig, glänzend, glatt – so muss der Guss sein, bevor er in den Spritzbeutel gefüllt wird


3 Für den richtigen Ton werden verschiedene Lebensmittelfarben unter den Spritzguss gerührt


4 Nun ist Konzentration gefragt: Julie Bamber spritzt das „Kleid“ auf den (in diesem Fall) dunklen Keksboden


Bei den Details wie der Schnürung des Mieders ist eine ruhige Hand gefragt


6 Geschafft! Schön drapiert kann das Keks-„Kleid“ nicht nur optisch überzeugen, sondern schmeckt auch sagenhaft


Unsere Rezept-Idee für Sie!

Putzige Osterkekse in Hasenform

Zutaten für 16 Stück:

• 150 g weiche Butter
• 100 g Zucker • Salz
• 1 Eigelb • 1 Zitrone
• 50 g Karotten
• 250 g Mehl
• 6 EL Puderzucker
• 1 EL Zitronensaft
• bunte Lebensmittelfarbe
• Zuckereier,
Zuckerschmetterlinge,
Zuckeraugen (Deko)

1 Backofen auf 180 Grad vorheizen. Butter, Zucker und Salz vermengen. Eigelb, Zitronenschale und geriebene Karotte darunter rühren. Mehl beigeben, mischen und zu einem Teig zusammenfügen. Teig flach drücken und zugedeckt ca. 30 Minuten kühl stellen.

2 Teig mit einem Nudelholz auf 4 mm Dicke auswalzen. Hasenform ausstechen. Hasenplätzchen auf einem mit Backpapier belegten Blech 10 Minuten kühl stellen. Danach ca. 10 Minuten backen.

3 Herausnehmen und auskühlen lassen. Puderzucker, Zitronensaft und Lebensmittelfarbe verrühren. Hasen nach Belieben verzieren.

Zubereitung: 55 Min.
Backen: 10 Min.
Pro Stück: 151 kcal E: 2 g, F: 6 g, KH: 21 g


Fotos: LiebesLand / Mediengruppe Klambt (18), FoodCentrale