Lesezeit ca. 1 Min.

kurz und bündig


Logo von KüchenNews
KüchenNews - epaper ⋅ Ausgabe 12/2022 vom 08.07.2022

Das Ausbildungssiegel „Best place to learn“ vergibt die unabhängige AUBIplus GmbH aus Hüllhorst, ein Nachwuchsrecruiter. Das Siegel bekommen ausschließlich Unternehmen, die nachweisen, dass sie junge Menschen hervorragend qualifizieren. Im Juli 2022 erhielt Kesseböhmer, Bad Essen, erstmals das überregionale und branchenübergreifende Gütesiegel. Es kennzeichnet das Unternehmen als Top-Ausbildungsbetrieb in Deutschland.

Mit 3.500 ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 6,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von KüchenNews. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 12/2022 von Krisen sind die neue Normalität. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Krisen sind die neue Normalität
Titelbild der Ausgabe 12/2022 von KüchenTreff: „Leinen los“ und Abschied von Franz. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KüchenTreff: „Leinen los“ und Abschied von Franz
Titelbild der Ausgabe 12/2022 von Investmentgesellschaft wird Mehrheitseigner bei Salice. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Investmentgesellschaft wird Mehrheitseigner bei Salice
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Investmentgesellschaft wird Mehrheitseigner bei Salice
Vorheriger Artikel
Investmentgesellschaft wird Mehrheitseigner bei Salice
Chris Braam neuer CEO Electrolux Europe
Nächster Artikel
Chris Braam neuer CEO Electrolux Europe
Mehr Lesetipps

... Quadratmetern speziell für Nachhaltigkeitsthemen hat im Februar in Berlin Europas größter Coworking Space seine Türen geöffnet. Im können Unternehmen und Organisationen mit Start-ups zu vier Bereichen arbeiten: Kreislaufwirtschaft, nachhaltige Lebensmittelproduktion und -konsum, Diversität und Inklusion sowie grüne Technologien. Seit Juni beteiligt sich als neuer Partner am Ökosystem Kreislaufwirtschaft, um innovative Lösungen für Menschen und die Umwelt zu entwickeln. Darüber hinaus wollen Miele und das Impact Hub Berlin voneinander lernen und innovative Start-ups und Projekte fördern.

Mit einem Investitionsvolumen von 20 Mio. Euro schaffte Häfele am Stammsitz in Nagold Platz für 15.000 weitere Europaletten die die Gesamtkapazität auf 65.000 Paletten-Plätze erweitern. Sieben vollautomatische Regalbediengeräte lagern die Paletten ein oder aus. Im Warenausgang übergeben sie die Waren auf eine schienengeführte Elektrodenbahn, eine weitere technische Neuerung. Auch die Kommissionierarbeitsplätze sind auf dem neuesten Stand der Technik, um Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Sachen Ergonomie und Abläufe bestmöglich zu unterstützen.

Hailo engagiert sich im Rahmen einer Baumpatenschaft dafür, dass der Wald seine klimaschützende Rolle auch in Zukunft erfüllen kann: 11.000 Bäume wurden im März 2022 dank Unterstützung des Traditionsunternehmens aus

Haiger gepflanzt. Die Aufforstung erfolgte in Burbach, nahe dem Unternehmenssitz in Haiger. Elmar Wulf vom örtlichen Forstzweckverband ist verantwortlicher Förster für die Waldgenossenschaft Burbach und hat die Aufforstung betreut: „Im März haben wir auf einer Fläche von etwa 1,5 Hektar über 11.000 Bäume gepflanzt – etwa 9.500 Rotbuchen, 1.000 Bergahornbäume und 750 Vogelkirschen.“

Gemeinsam mit der Arbeitgeberbewertungsplattform kununu ermittelte die ZEIT-Verlagsgruppe 2022 erstmalig die 1.000 beliebtesten Arbeitgeber in Deutschland. Dabei wurde Electrolux in seiner Kategorie mit dem ersten Platz prämiert. „Wir sind besonders stolz und glücklich, die Auszeichnung als ‚Most Wanted Employer‘ erhalten zu haben, denn sie spiegelt die Stimmung und Zufriedenheit unserer Mitarbeitenden wider“, freut sich Joy Laumann, Electrolux HR Business Partnerin Deutschland und Österreich. Dabei konnte das Unternehmen einen Gesamtscore von 4,3 von 5 Sternen sowie eine Weiterempfehlungsrate von 92 Prozent erzielen und belegt damit den ersten Platz in der Kategorie Industrie-Chemie-Papier.