Lesezeit ca. 3 Min.
arrow_back

LAND-LUST AM DEICH


Logo von Living at Home Edition
Living at Home Edition - epaper ⋅ Ausgabe 1/2021 vom 22.09.2021

Artikelbild für den Artikel "LAND-LUST AM DEICH" aus der Ausgabe 1/2021 von Living at Home Edition. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Living at Home Edition, Ausgabe 1/2021

Bunter Mix Am extralangen Esstisch (Eigenentwurf) tobt normalerweise das Familienleben: Ein Potpourri an Stühlen (hay.dk, kartell.com und orchid-edition. com) lockert den Look auf.

Wer wohnt hier?

Familie Heitmann – das sind Anna-Lena, Jan, und ihre Kinder Pepe (6), Mimi (4) und bald Kind Nummer 3. Und natürlich sind da noch Hund Bella und Kater Carlos. Für ihr neues Haus zog die Familie zurück in Jans Heimatort: Hollern-Twielenfleth. Anna-Lena eröffnete in Stade den Wohnladen Kommood Interieur (kommood-interieur.de) und gründete das Kerzenleuchter-Label HauszeitDesign (über etsy.com).

„Ich mag Design, ich mag es aber auch lässig – notfalls entwerfe ich selbst etwas“

ANNA-LENA HEITMANN

Vor den Toren Hamburgs wachsen Apfelbäume bis zum Horizont, und die Elbe schlängelt sich träge gen Nordsee. Hier im Alten Land konnten Anna-Lena und Jan Heitmann ein Grundstück ergattern. Sehr lang und schmal, aber mit Blick auf die angrenzenden Obstbaumwiesen. „Wir haben sofort die Möglichkeiten gesehen“, erzählt Anna- Lena. Ein Haus wie eine moderne Scheune hatten sie im Kopf: schlicht, ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 4,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Living at Home Edition. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 1/2021 von " Hamburg ist nicht kühl, sondern einfach erfrischend!“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
" Hamburg ist nicht kühl, sondern einfach erfrischend!“
Titelbild der Ausgabe 1/2021 von Das inspiriert mich …. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Das inspiriert mich …
Titelbild der Ausgabe 1/2021 von Besser als Kino: Große Pötte am Elbstrand gucken. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Besser als Kino: Große Pötte am Elbstrand gucken
Titelbild der Ausgabe 1/2021 von Franzbrötchen-Shirt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Franzbrötchen-Shirt
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Doppelspiel
Vorheriger Artikel
Doppelspiel
Heimathafen Hamburg : Paradies für Bloggerinnen
Nächster Artikel
Heimathafen Hamburg : Paradies für Bloggerinnen
Mehr Lesetipps

... natürlich und offen.

Um den Schnitt des Grundstücks optimal auszunutzen, planten sie zwei versetzte Gebäudeteile. Weil das Haus dabei recht dicht an die Nachbarhäuser rückte, wollte das Paar an den Seiten nur Oberlichter. Für den Rest der Fenster beschloss Anna-Lena: „Ich hasse Plissées!“ Tatsächlich hängen nirgendwo Vorhänge oder Rollos – freie Sicht auf den idyllischen Bauerngarten und viel Tageslicht, das die Räume fluten kann.

Die Räume im Erdgeschoss von Familie Heitmanns Haus fließen ineinander: Holz-Schiebetüren trennen den Flur und das Büro vom Wohnraum, die Küche schmiegt sich in eine Ecke. „Ich wollte keine Standardlösung aus dem Katalog“, erzählt Anna-Lena. Also entwarf sie gemeinsam mit ihrem Mann die caféartige Küche mit Terrazzoboden, halbhohem Tresen und der Espresso- Maschine als Blickfang. Auch an anderen Stellen des Hauses entschied sich das Paar für kreative Interior-Ideen: Im Bad gibt es zum Beispiel eine XXL-Duschecke, die man per Knopfdruck – einer Abfluss-Verriegelung – in eine Art Wannenbecken verändern kann. Perfekt für die zwei (bald drei) Kinder der Familie, Pepe und Mimi. Im Schlafzimmer sollte das große Boxspringbett mitten vor dem Panoramafenster platziert werden. Dahinter wurde eine doppelseitige Schrankwand errichtet – Anna-Lena nennt sie mit einem Augenzwinkern „ihr Ankleidezimmer“. Überhaupt: Einbaumöbel sind hier ein Schlüssel zum Wohnglück: Zusammen mit den Douglasienholz-Dielen, der Treppe und den Zimmertüren aus Holz entsteht ein harmonisches Bild. Diese Konstante erlaubt, dass sich alles andere auch mal wandeln kann. So zogen nach dem ersten Jahr im Haus in vielen Zimmern Teppiche ein. Und Grünpflanzen: „Ich wollte etwas Lebendiges, auch als Farbkontrast. Und dann war da diese riesige Palme, die Jahrzehnte im Büro meines Schwiegervaters stand.“ Trotz der klaren Architektur und des strukturierten Interieurs wirkt das Holzhaus von Familie Heitmann nie nüchtern. Ein paar gelbe Leuchten als Akzent hier, Rattankörbe dort, viel Spielzeug und Selbstgebasteltes von den Kindern. „Einrichten darf für mich ein dynamischer Prozess sein“, sagt Anna-Lena. „Wie bei Kleidung: Man hat einen Stil, aber es kommt auch immer wieder etwas hinzu, und etwas anderes verlässt einen.“ Klingt gelassen – und nach einem herrlichen, entspannten Wohngefühl.

„Ich träumte von einer Küche wie in einem Café: offen und gesellig!“

ANNA-LENA HEITMANN 

DER OBSTGARTEN HAMBURGS ...

… liegt auf der gegenüberliegenden Elbseite. Die Uhren ticken im Alten Land langsamer – die Hansestadt Stade blüht aber gerade auf (neues Insider-Restaurant: „Die Insel“). Die Heitmanns radeln auch gerne an den Elbstrand in Bassenfleth zum Buddeln und Beachvolleyballspielen.

„Ich mag wilde Gärten, in denen ich meine eigenen Blumensträuße pflücken kann!“

ANNA-LENA HEITMANN

1 Gelb

2 Hellblau

3 Rotbraun

Die Farben

1 Citrona Knalliges Gelb aus der „California“-Kollektion von farrow-ball.com

2 Ruhe des Nordens Zeitloser Blauton von alpina-farben.de

3 Terracotta Warmes Rotbraun von schoenerwohnen-farbe.com

„Das Schönste an unserem Haus ist der Ausblick auf die Obstplantage …“

ANNA-LENA HEITMANN