Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Landgard: Gesamtkonzern legte bisher in 2018 um 3,2 Prozent zu


TASPO - epaper ⋅ Ausgabe 26/2018 vom 30.06.2018
Artikelbild für den Artikel "Landgard: Gesamtkonzern legte bisher in 2018 um 3,2 Prozent zu" aus der Ausgabe 26/2018 von TASPO. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: TASPO, Ausgabe 26/2018

Der März war katastrophal, der April dann sehr gut, so Armin Rehberg, Vorstandsvorsitzender der Landgard (weitere Infos auf Seite 1 und 3). Insgesamt kann der Vermarkter mit den bisherigen Zahlen in diesem Jahr zufrieden sein. Ein Plus von 3,2 Prozent für den Gesamtkonzern bis Ende Mai. Das ist ein Sprung von rund 909 auf 938 Millionen Euro.

↑ Gesamtumsatz: April legte um 21,1 Prozent zu
So machte der Januar bereits ein Umsatz-Plus von 11,6 Prozent und brachte 108,8 Millionen Euro. Im Februar gab es ein Minus von 5,5 Prozent, der Monat erreichte 122,1 Millionen Euro. Ebenfalls der März schloss mit einem Minus von 9,7 Prozent und 185,9 Millionen Euro. Es folgten die umsatzstarken Monate bei Landgard. Der April legte um 21,1 Prozent zu und machte 252,2 Millionen. Der Mai lieferte ein kleines Plus von 0,4 Prozent und machte noch 269,5 Millionen Euro Umsatz.

↑ Blumen und Pflanzen mit 3,9 Prozent Plus in 2018
Den mit Abstand größten Anteil haben dabeiSchnittblumen sowie Topf- und Gartenpflanzen . Zusammen erreichten sie in diesem Jahr bis Ende Mai einen Umsatz von 718 Millionen Euro. Das sind 3,9 Prozent mehr als im Vorjahr mit 691,3 Millionen. Der Verlauf ist noch ausgeprägter. Denn hier zeige sich wieder einmal deutlich, wie abhängig die Branche vom Wetter ist, sagte Rehberg.

↑ 212 Millionen Euro Umsatz bei Zierpflanzen im April
Der milde Januar brachte 68,3 Millionen Euro Umsatz bei Blumen und Pflanzen, ein Plus gegenüber dem Vorjahr um 23,6 Prozent. Es folgte der Februar mit einem Minus von 5,4 Prozent, der 88,1 Millionen Euro erreichte. Im März waren es 147,6 Millionen, was einem Minus von 14,4 Prozent gegenüber dem Jahr 2017 bedeutet. Der wichtige April schlug mit einem Plus von 28,5 Prozent oder rund 212 Millionen Euro zu Buche. Und der Mai brachte noch 202 Millionen Euro, ein leichtes Minus von 1,6 Prozent.

↑ Mai-Umsatz Obst und Gemüse liegt bei 122 Millionen Euro
Im GeschäftsfeldObst und Gemüse waren von Jahresbeginn an alle Monate recht erfolgreich. So konnte der Januar um 16,1 Prozent an Umsatz zulegen. Er stieg auf rund 73 Millionen Euro. Auch der Februar verzeichnet ein Plus von 11,4 Prozent auf mehr als 66 Millionen Euro. Im Monat März stieg der Umsatz um 8,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Er macht damit rund 77 Millionen Euro aus. Der April konnte um 14,5 Prozent gegenüber dem Jahr 2017 zulegen. Hier wurden rund 95 Millionen Euro erzielt. Es folgte der Mai mit noch einmal 11,3 Prozent Steigerung gegenüber dem Vorjahr. Der Umsatz liegt bei 122 Millionen Euro.

↑ Obst und Gemüse mit Gesamtplus von 12,2 Prozent in 2018
Zusammengerechnet für dieses laufende Jahr bis Ende Mai ergibt sich für Obst und Gemüse eine Umsatzsteigerung von 12,2 Prozent. Der Wert stieg von 385,6 Millionen Euro im vergangenen Jahr auf jetzt 432,8 Millionen Euro.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 26/2018 von Landgard mit Plus 3,2 Prozent bis Ende Mai. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Landgard mit Plus 3,2 Prozent bis Ende Mai
Titelbild der Ausgabe 26/2018 von Landgard mit gutem Erfolg. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Landgard mit gutem Erfolg
Titelbild der Ausgabe 26/2018 von KOMMENTAR: Einfach Augen zu – und durch?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KOMMENTAR: Einfach Augen zu – und durch?
Titelbild der Ausgabe 26/2018 von Auch für deutsche Lieferanten empfohlen: Neues Sicherungssystem für CC-Karren in Niederlanden. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Auch für deutsche Lieferanten empfohlen: Neues Sicherungssystem für CC-Karren in Niederlanden
Titelbild der Ausgabe 26/2018 von UNTERNEHMEN IM GRÜNEN MARKT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
UNTERNEHMEN IM GRÜNEN MARKT
Titelbild der Ausgabe 26/2018 von RECHT & GESETZ: Raus aus der Pensionsproblematik. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
RECHT & GESETZ: Raus aus der Pensionsproblematik
Vorheriger Artikel
Landgard mit Plus 3,2 Prozent bis Ende Mai
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Landgard mit gutem Erfolg
aus dieser Ausgabe