Lesezeit ca. 3 Min.

Lasst uns KORNERN!


Logo von In Touch
In Touch - epaper ⋅ Ausgabe 20/2022 vom 11.05.2022

FOOD Update

Artikelbild für den Artikel "Lasst uns KORNERN!" aus der Ausgabe 20/2022 von In Touch. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: In Touch, Ausgabe 20/2022

ROMEE STRIJD

Wie bleibt das Model (26) in Topform? Natürlich mit frischen, gesunden Power-Gerichten.

Edamame- Quinoa-Bowl

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

2 Knoblauchzehen

· 50 g Ingwerknolle

· 3 kleine rote Chilischoten

· 2 Bio-Limetten

· 1 EL brauner Zucker

· 9 EL Sesamöl

· 4 EL Sojasoße

· Salz · Pfeffer

· 250 g bunter Quinoa

· 400 g Edamame

· 2 Schalotten

· 40 g Erdnusskerne

· 200 g braune Champignons

· 6 Stück Baby-Pak-Choi

· 2 reife Avocados

1Knoblauch fein hacken. Ingwer fein reiben. Chili klein schneiden. Etwas zum Garnieren beiseitelegen. Eine Limette in dünne Scheiben schneiden. Von der zweiten Limette die Schale fein abreiben. Limette halbieren und Saft auspressen. Ingwer, Knoblauch, Chili, Zucker, 2/3 Limettensaft, Limettenabrieb, 5 EL Sesamöl und Sojasoße verrühren.

2Q uinoa nach Packungsanweisung zubereiten.Edamame in kochendem Salzwasser ca. 4 Minuten garen. Edamame abgießen, ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von In Touch. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 20/2022 von Knallig, nackig, Met Gala!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Knallig, nackig, Met Gala!
Titelbild der Ausgabe 20/2022 von Flossen-Fail. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Flossen-Fail
Titelbild der Ausgabe 20/2022 von Was wir diese Woche feiernern …. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Was wir diese Woche feiernern …
Titelbild der Ausgabe 20/2022 von BAUCH WEG in Rekordzeit. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
BAUCH WEG in Rekordzeit
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Achtung , fertig, schön!
Vorheriger Artikel
Achtung , fertig, schön!
Wir haben’s bitter nötig!
Nächster Artikel
Wir haben’s bitter nötig!
Mehr Lesetipps

... abschrecken und abtropfen lassen. Bohnenkerne aus den Hülsen lösen.

3S chalotten fein hacken. Nüsse hacken. Pilze inScheiben schneiden. Pak-Choi längs halbieren. 2 EL Sesamöl erhitzen. Pilze darin ca. 3 Minuten kräftig anbraten. Schalotten und Nüsse zufügen und weitere 3–4 Minuten braten, herausnehmen. Pfanne zurück auf den Herd stellen. Rest Öl darin erhitzen. Pak-Choi darin ca. 3 Minuten andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4A vocado-Fruchtfleisch aus der Schale lösen. In Scheiben schneiden, mit übrigem Limettensaft beträufeln. Quinoa, Edamame, Pak-Choi, Avocado, Pilze anrichten. Mit Limettenscheiben und Chili garnieren, mit Dressing beträufeln.

CA. 45 MINUTEN E 28 g, F 47 g, KH 55 g Pro Portion ca. 787 kcal

Snack-Hack

Quinoa in Gemüseoder Hühnerbrühe kochen. Sie verleiht ihm ein würziges Aroma.

Grünkern- Suppe

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

1 kleine Stange Lauch

· 2 Schalotten

· 150 g Knollensellerie

· 200 g Möhren

· 2 EL Rapsöl · 1 TL mildes Paprikapulver · 80 g Grünkern · ca. 1l Gemüsebrühe · 200 g Sahne · 3–4 EL Schnittlauchröllchen · 50 g magerer Rinderschinken nach Belieben · frisch geriebene Muskatnuss · Salz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle

1L auch, Schalotten, Sellerie, Möhren würfeln. Öl erhitzen. Paprikapulver darin andünsten. Gerste in ein Sieb geben und kurz abbrausen, abtropfen lassen. Gerste kurz mitdünsten.

2M it Gemüsebrühe ablöschen, aufkochen lassen. Die Hälfte der Sahne dazugeben und zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 40 Minuten köcheln lassen.

Nach Belieben den Rinderschinken in kleine Würfel schneiden und unter die Suppe heben. Mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen.

3R estliche Sahne halb steif schlagen und über die Suppe geben, mit Schnittlauchröllchen bestreuen.

CA. 50 MINUTEN E 8 g, F 27 g, KH 20 g Pro Portion ca. 360 kcal

FOTOS: HOUSE OF FOOD, INSTAGRAM

Orientalischer Wrap mit Köfte

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

2 kleine Zwiebeln

· 1 Knoblauchzehe

· 300 g Rinderhackfleisch

· 1 Ei (Gr. M)

· ca. 20 g Paniermehl

· 1/2 TL gem. Zimt

· Salz

· Pfeffer

· 3 EL Sonnenblumenöl

· ca. 150 g Rotkohl (1 Spalte)

· ca. 150 g Eisbergsalat (1 Spalte)

· 6 Stiele Minze

· 6 Stiele glatte Petersilie

· 1/2 Dose (ca. 130 g) Kichererbsen

· 4 Vollkorn-Tortillas

· 320 g Ajvar

· 200 g Zaziki

11 Zwiebel würfeln, Knoblauch hacken.Hackfleisch mit Ei, Paniermehl, Knoblauch, Zwiebelwürfeln, Salz, Zimt verkneten. 12 Klößchen formen. Öl erhitzen, Köfte darin 7–8 Minuten braten.

2 Rotkohl und Zwiebel in feine Streifen schneiden. Minz-und Petersilien-Blättchen abzupfen. Tortilla mit Ajvar bestreichen. Jeweils 3 Köfte auf die untere Tortillahälfte legen. Kichererbsen, Zwiebelstreifen, Rotkohl, Salat, Kräuter verteilen. Zaziki als Kleckse darübergeben, aufrollen.

CA. 40 MINUTEN E 31 g, F 34 g, KH 64 g Pro Portion ca. 700 kcal

Hirse-Paella del mar

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

350 g Brokkoli

· 200 g Möhren

· 1 Zwiebel

· 1–2 Knoblauchzehen

· 2 EL Öl · 200 g Hirse

· Salz

· Pfeffer

· geräuchertes Chilipulver

· 650 ml Gemüsebrühe

· 12 küchenfertige Garnelen

· 75 g Lauchzwiebeln

· 275 g Lengfischfilet

· 150 g tiefgefrorene Erbsen

· 1/2 EL grünes Pesto

· 10–15 g Butterschmalz

· 5 Stiele Petersilie

1 Brokkoliröschen von den Stielen schneiden. Möhren in Scheiben schneiden Zwiebel fein würfeln. Knoblauch fein hacken. Öl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Möhren und Hirse zufügen, mitdünsten. Mit Salz, Pfeffer, Pimentón würzen. Gemüsebrühe zugießen, zugedeckt ca. 20 Minuten bei mittlerer Hitze garen.

2 Lauchzwiebeln in feine Röllchen schneiden. Fisch in grobe Würfel schneiden. Nach ca. 12 Minuten der Garzeit Brokkoli in die Pfanne geben. Ca. 3 Minuten vor Ende der Garzeit Garnelen, Lauchzwiebeln und Erbsen zufügen und zu Ende garen. Pesto untermengen, Paella mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3 Butterschmalz erhitzen, Fisch unter Wenden ca. 3 Minuten garen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie hacken. Fisch vorsichtig unter die Paella mengen, anrichten. Mit Petersilie bestreuen.

CA. 45 MINUTEN E 28 g, F 11 g, KH 45 g Pro Portion ca. 410 kcal;

Gelbes Thai-Curry mit Quinoa

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

200 g bunter Quinoa

· Salz

· 400 g Möhren

· 400 g Champignons

· 400 g Paprika

· 2 rote Chilischoten

· 1 rote Zwiebel

· 2 Knoblauchzehen

· 2 TL gelbe Currypaste

· 2 EL Erdnussöl

· 1 Dose Kokosmilch (400 ml)

· 1 TL gemahlenen Koriander

· Pfeffer

· 1/2 Bund Koriander

· 1/2 Bund Thai-Basilikum

· 75 g Cashewkerne, gesalzen und geröstet

1Q uinoa abspülen. 400 ml Salzwasser aufkochen, Quinoa zugeben, ca. 12 Minuten köcheln, dann quellen lassen.

Möhren, Pilze, Paprika klein schneiden. Chilis in Ringe schneiden. Zwiebel, Knoblauch hacken. Öl erhitzen und alles, bis auf ein paar Chiliringe, mit der Paste ca. 7 Minuten anbraten. Mit Kokosmilch ablöschen.

2K räuterblättchen abzupfen. Quinoa mit dem Curry anrichten. Mit Chiliringen, Cashewkernen, Koriander, Thai-Basilikum garnieren.

CA. 40 MINUTEN E 16 g, F 18 g, KH 50 g Pro Portion ca. 450 kcal;