Lesezeit ca. 3 Min.
arrow_back

Leckere Silvester- Knaller


Logo von Viel Spaß
Viel Spaß - epaper ⋅ Ausgabe 52/2022 vom 21.12.2022

Ideen für die gute Küche

Keks-Trifle mit Mandarine & Physalis

Artikelbild für den Artikel "Leckere Silvester- Knaller" aus der Ausgabe 52/2022 von Viel Spaß. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Viel Spaß, Ausgabe 52/2022

Zutaten für 4 Portionen:

4 Mandarinen

• 2 EL Orangenlikör

• 2-3 Msp. gerieb. Tonkabohne

• 300 g griechischer Joghurt

• 2 EL Zucker • Mark von 1 Vanilleschote

• 100 ml Sahne

• 80 g Haferkekse

• 8 Physalis (Kapstachelbeeren)

• 2 EL Ahornsirup

So wird’s gemacht:

1. Eine Mandarine halbieren und den Saft auspressen. Übrige Mandarinen schälen und in dünne Scheiben schneiden. Den Mandarinensaft mit Orangenlikör und dem Tonkabohnenabrieb verrühren. Die Mandarinen darin marinieren.

2. Den Joghurt mit dem Zucker und dem Vanillemark verrühren. Sahne steif schlagen und unterziehen.

3. Die Haferkekse in grobe Stücke brechen und in eine ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,49€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Viel Spaß. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 52/2022 von So genießen Stars Weihnachten. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
So genießen Stars Weihnachten
Titelbild der Ausgabe 52/2022 von Dr. Kleist hat meine Ehe zerstört. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Dr. Kleist hat meine Ehe zerstört
Titelbild der Ausgabe 52/2022 von Jetzt kommt der tiefe Fall. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Jetzt kommt der tiefe Fall
Titelbild der Ausgabe 52/2022 von Menschen, die die Welt veränderten. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Menschen, die die Welt veränderten
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Rätsel
Vorheriger Artikel
Rätsel
Sonnensaftige Orangenkuchen
Nächster Artikel
Sonnensaftige Orangenkuchen
Mehr Lesetipps

... große Schale geben oder auf Portionsschälchen verteilen. Die Hälfte der marinierten Mandarinen daraufgeben und nach Belieben einige Mandarinenscheiben dekorativ am Rand aufstellen. Mit der Hälfte der Joghurtcreme bedecken. Diese Schichtung wiederholen und das Trifle ca. 60 Min. kalt stellen.

4. Die Physalis aus den Blättern lösen, waschen und trocken tupfen. Den Ahornsirup erhitzen, die Physalis darin schwenken. Dann als süßes Topping auf das Trifle geben.

Zubereitung: 30 Min.

Kühlen: 60 Min.

Pro Portion: 330 kcal,

KH: 31g, F: 19g, E: 5g

Krapfen mediterran gewürzt

Zutaten für 8 Portionen:

• 160 ml Milch

• 1/2 Würfel Hefe

• 1 Ei

• 350 g Dinkelmehl Type 630

• 1 TL Zucker•Salz

• 60 g weiche Butter

• 50 g Dörr-Tomaten, in Öl

• 40 g Oliven (ohne Stein)

• 30 g Parmesan

• Pfeffer, Chiliflocken

So wird’s gemacht:

1. Die Milch lauwarm erhitzen, die Hefe zerbröckeln und in der Milch auflösen. Die Hefemilch mit dem Ei, dem Mehl, dem Zucker, etwas Salz und der weichen Butter zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig abgedeckt an einem warmen Ort ca. 60 Min. aufgehen lassen.

2. Die Tomaten und die Oliven in sehr kleine Würfel schneiden. Den Parmesan fein reiben, dann mit den Tomaten, Oliven und mit etwas Pfeffer und Chiliflocken unter den Teig kneten.

3. Öl in einem großen Topf oder in der Fritteuse erhitzen. Mithilfe von 2 Löffeln aus dem Hefeteig kleine Bällchen ausstechen und portionsweise im heißen Öl zu goldbraunen Krapfen ausbacken.

4. Dann die Silvester-Krapfen auf Küchenpapier abtropfen lassen. Nach Wunsch mit dekorativen Spießen versehen und servieren.

Zubereitung: 45 Min.

Ruhen: 60 Min.

Pro Portion: 320 kcal,

KH: 33g, F: 16g, E: 9g

Gulasch-Topf perfekt für lange Nächte

Zutaten für 4 Portionen:

• 400 g Schweinegulasch

• 2 EL Olivenöl

• 1 Zwiebel

• 1 Knoblauchzehe

• 2 gelbe Paprikaschoten

• 300 g Kirschtomaten

• 300 g Süßkartoffeln

• 2 EL Tomatenmark

• 400 ml Brühe

• Salz, Pfeffer

• 4 eingelegte Peperoni (Glas)

• 40 g Pistazien (geröstet, gesalzen)

• 200 g Joghurt

So wird’s gemacht:

1. Gulaschwürfel trocken tupfen und portionsweise in heißem Öl anbraten. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken. Zum Fleisch geben und glasig dünsten. Paprika halbieren, putzen, waschen, würfeln. Die Tomaten abbrausen. Süßkartoffeln schälen, waschen, auch in Würfel schneiden.

2. Alles zum Gulasch geben und unter Wenden kurz mitbraten. Das Tomatenmark einrühren und kurz mitrösten lassen.

3. Die Brühe angießen. Alles mit Salz und Pfeffer würzen. Kurz aufkochen, dann abgedeckt mind. 45 Min. schmoren.

4. Peperoni in Ringe schneiden, zum Gulasch geben. Mit Salz abschmecken. Pistazien hacken, mit Joghurt verrühren, leicht salzen, pfeffern und dazu servieren.

Zubereitung: 50 Min.

Schmoren: 45 Min.

Pro Portion: 490 kcal,

KH: 31g, F: 27g, E: 28g

Garnelen-Spieße mit Mango-Dip

Zutaten für 12 Spieße:

• 120 g mittelalter Gouda

• 250 g Riesengarnelen, vorgegart und mariniert

• 2 EL Pflanzenöl

• Pfeffer

• 1 reife Mango

• 1 EL Mango-Chutney

• Salz

• 12 getrocknete Datteln, ohne Stein

So wird’s gemacht:

1. Den Käse gleichmäßig in Würfel schneiden. Garnelen im heißen Öl 3-4 Min. braten. Mit etwas Pfeffer würzen und anschließend gut abkühlen lassen.

2. Das Mangofruchtfleisch vom Stein schneiden. Mango schälen, erst in Spalten, dann in Würfel schneiden. Die Mango mit dem Chutney fein pürieren und den Dip mit etwas Salz und Pfeffer würzig abschmecken.

3. Je ein Stück Käse, eine Garnele und eine Dattel auf kleine Spieße oder Zahnstocher stecken und zusammen mit dem Mango-Dip anrichten und servieren.

Zubereitung: 20 Min.

Pro Spieß: 100 kcal,

KH: 8g, F: 5g, E: 6g

Unser Tipp: Wer es gerne etwas schärfer mag, würzt die Garnelen nach dem Braten noch mit einigen Chiliflocken. Ebenso kann der Mango-Dip mit Chiliflocken oder etwas Chilipulver zusätzlich noch verschärft werden.

KH: Kohlenhydrate, F: Fett, E: Eiweiß