Lesezeit ca. 3 Min.

LED FÜR (FAST) ALLE!


Auto Bild - epaper ⋅ Ausgabe 44/2021 vom 04.11.2021

Artikelbild für den Artikel "LED FÜR (FAST) ALLE!" aus der Ausgabe 44/2021 von Auto Bild. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Auto Bild, Ausgabe 44/2021

Leuchtende Augen: Gegenüber den serienmäßigen Halogenlampen fällt die weißere Lichtfarbe der LEDs auf

AKTUELLES LICHT im älteren Auto? Ja, das geht. 2020 stellte Osram mit der „Night Breaker LED“ die erste zugelassene Nachrüstlampe vor, im letzten Frühjahr folgte Philips mit der „Ultinon Pro6000 H7-LED“.

Der etwas sperrige Name deutet es an: Die Lampe kann wie auch die Osram ausschließlich in H7-Scheinwerfern eingesetzt werden. Aber nicht in allen, denn jeder Scheinwerfer darf nur mit dem Typ Leuchtmittel betrieben werden, mit dem er homologiert wurde.

Also müssen Osram und Philips für jeden Scheinwerfer eine neue Bauartgenehmigung erwirken. Dabei geht es vor allem um technische Anforderungen. Das Licht darf nicht blenden und muss natürlich bestimmte Helligkeitsanforderungen erfüllen.

Es ist unter anderem erforderlich, dass die LED-Lampe mit ihrem ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Auto Bild. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 44/2021 von MARKEN MÜSSEN SICH WEITER IKONEN TRAUEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MARKEN MÜSSEN SICH WEITER IKONEN TRAUEN
Titelbild der Ausgabe 44/2021 von 70 JAHR, ZERZAUSTES HAAR. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
70 JAHR, ZERZAUSTES HAAR
Titelbild der Ausgabe 44/2021 von JETZT KOMMT SCHWUNG IN DIE KISTE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
JETZT KOMMT SCHWUNG IN DIE KISTE
Titelbild der Ausgabe 44/2021 von GUTE NACHT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
GUTE NACHT
Titelbild der Ausgabe 44/2021 von MINI SETZT AUF LIEBE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MINI SETZT AUF LIEBE
Titelbild der Ausgabe 44/2021 von WARUM DIE BAHN KEINE ALTERNATIVE IST. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
WARUM DIE BAHN KEINE ALTERNATIVE IST
Vorheriger Artikel
CUPRAS DOPPELTER EKSTRÖM
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel SIE HABEN FRAGEN? FRAGEN! HIER ANTWORTET AUTO BILD
aus dieser Ausgabe

... voluminösen Kühlkörper überhaupt in den Scheinwerfer passt und sich der Deckel problemlos schließen lässt. Außerdem braucht die nachgerüstete Lampe so viel Bewegungsfreiheit, dass die Leuchtweitenregulierung problemlos funktioniert.

! Die Liste der Automodelle, die sich für eine LED- Nachrüstung eignen, wird immer länger

WAS BRINGEN LED-SCHEINWERFER?

Zunächst mal die angenehmere Lichtfarbe, die näher am Tageslicht liegt, Farben natürlich erscheinen lässt. Weiter soll die Helligkeit in ausgewählten Messpunkten auf der Straße um 230 Prozent höher liegen als die Mindestanforderungen der StVZO, was aber gute Halogenlampen auch schaffen. Nur kosten die bis zu 40 Euro/Paar und halten maximal 500 Stunden, wogegen Osram und Philips für ihre rund 130 Euro teuren LED-Lampen bis zu 3000 Stunden angeben. Der Umbau rechnet sich also.

Deutlicher Unterschied? Ja, aber in der Realität nicht ganz so extrem wie auf den Herstellerfotos

GESETZLICHE GRUNDLAGEN

Die LED-Nachrüstlampen von Osram und Philips sind ausschließlich zulässig für Fahrzeuge mit serienmäßigen H7-Halogenscheinwer- fern, die mit diesen Lampen eine neue Typprüfung absolviert haben. Sie gilt nur für Scheinwerfer mit den in der Tabelle genannten ECE-Prüfnummern, die auch in der Allgemeinen Bauartgenehmigung (ABG) festgehalten ist. Das Dokument muss der Kunde bei Osram oder Philips für sein Auto herunterladen, ausdrucken und im Fahrzeug mitführen. Der Einbau dieser Lampen in andere Modelle führt zum Erlöschen der Betriebserlaubnis und gegebenenfalls zu Regressansprüchen der Kfz-Versicherung.

Zunächst gab es die Lampen ausschließlich für das Abblendlicht, inzwischen können 1er, Mini, Tipo, Polo und Ducato nebst Ablegern auch im Fernlicht die LEDs nutzen. Dafür wird natürlich ein weiteres Paar benötigt.

Ganz billig ist die Investition also nicht. Bei A.T.U kosten die Philips 139,99 Euro pro Paar, die Osram 129,99 Euro. Bei beiden können – je nach Fahrzeug – zusätzliche Adapter (neun bis zehn Euro), geräumigere Verschlussdeckel (13 Euro/ Paar) oder ein CAN-Bus-Adapter (bis 70 Euro) nötig sein, damit die Lichtsteuergeräte wegen der veränderten Stromaufnahme keine Fehlermeldungen fabrizieren.

Was genau benötigt wird, verraten die Hersteller-Homepages. Wichtig: nach dem Einbau unbedingt die Scheinwerfer einstellen lassen! Damit das neue und hellere Licht in den älteren Fahrzeugen nur zu besserer Sicht, aber nicht zu mehr Blendung führt.

VIEL LICHT FÜR GARAGE, WERKSTATT UND UNTERWEGS

Im Herbst, wenn es früher dunkel und später hell wird, ist gutes Licht nicht nur am Auto wichtig, sondern auch beim Schrauben – oder falls das Auto mal liegen bleibt. Der Handel bietet dafür eine Fülle von Leuchten, Lampen, Flutern und Strahlern. Moderne Produkte arbeiten in der Regel mit LED-Leuchtmitteln und wiederaufladbaren Akkus. AUTO BILD hat exemplarisch fünf Leuchten unter die Lupe genommen (im Foto von links nach rechts).

>> Ansmann HS4500R-DUO: Profi-Werkstattleuchte mit breitem Einsatzspektrum. Entnehmbarer Akku, sehr hell mit langer Laufzeit und schwenkbaren Leuchtelementen, Preis: ab 120 Euro.

>> NX-5844 Lunartec: Einfache, aber helle Handlampe mit 10 Watt. Zwei Leuchtstufen, gelbes Blinklicht für Pannenfall und Powerbankfunktion, Preis: 23 Euro bei Pearl.

>> Velamp STAK ST999-10L: Multitalent mit vielen hilfreichen Funktionen. Wird im Kunststoffkoffer geliefert, Preis: 74 Euro.

>> KryoLights NX-2027: Griffige Lichtkanone mit verstellbarer Optik. Solides Metallgehäuse, sehr hell und gute Reichweite. Vielseitig und hochwertiger Qualitätseindruck, Preis: 42 Euro bei Pearl.

>> Varta Work Flex BL30R: Praktischer Handscheinwerfer mit drei Leuchtmodi, langer Akku-Laufzeit, hoher Lichtausbeute und guter Ergonomie, Preis: ab 33 Euro.

FAZIT

HENDRIK DIECKMANN

Mein eigenes Auto mit LED nachrüsten? Ja klar, sofort, wenn ich ein passendes hätte. Aber beide Hersteller arbeiten schon an der H4-LED, damit steigt die Zahl der umrüstfähigen Fahrzeuge weiter an.