Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 4 Min.

Leichter leben: Die Wasch-Spezis: Experten-Rat für knifflige Fälle


Lea - epaper ⋅ Ausgabe 51/2018 vom 12.12.2018

Neue Lieblings-Stücke im Kleiderschrank? Mit der jeweils passenden Material-Pflege bleiben sie länger schön in Form


Artikelbild für den Artikel "Leichter leben: Die Wasch-Spezis: Experten-Rat für knifflige Fälle" aus der Ausgabe 51/2018 von Lea. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Lea, Ausgabe 51/2018

Kunstleder

Flecken vorsichtig ausreiben. Falls eine Wäsche nötig wird, in eine nur wenig gefüllte Maschine geben und den Wollwaschgang wählen. Feinwaschmittel benutzen und nicht schleudern. Nach dem Waschen glatt ziehen und auf Bügel trocknen. Nicht bügeln.

Dessous

Wenn sie laut Pflegeetikett in die Maschine gegeben werden können, zur Schonung in kleine Wäschesäckchen legen und BHs vorab immer schließen – das schützt auch andere Kleidung. Feinwäscheprogramm wählen und entweder Color- oder für ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 30 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Lea. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 51/2018 von Liebe Leserin, lieber Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserin, lieber Leser!
Titelbild der Ausgabe 51/2018 von News: KURZ & KNAPP. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
News: KURZ & KNAPP
Titelbild der Ausgabe 51/2018 von Diese Woche neu in den Läden!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Diese Woche neu in den Läden!
Titelbild der Ausgabe 51/2018 von Großes Umstyling: „Einmal alles neu, bitte!“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Großes Umstyling: „Einmal alles neu, bitte!“
Titelbild der Ausgabe 51/2018 von Topthema: Große Serie: 37. Teil: Einfach besser leben!: Diese Seite ist bares Geld wert: Auf Spar-Kurs 2019. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Topthema: Große Serie: 37. Teil: Einfach besser leben!: Diese Seite ist bares Geld wert: Auf Spar-Kurs 2019
Titelbild der Ausgabe 51/2018 von Aktuell informiert: Kennen Sie schon DIE?! 6 coole : WhatsApp-Trick. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Aktuell informiert: Kennen Sie schon DIE?! 6 coole : WhatsApp-Trick
Vorheriger Artikel
Jetzt ist: Familien-Zeit: 22 Dinge, die Sie unbedingt ausprobiere…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel ERNÄHRUNG: Diät: Mein Ziel: Gewicht halten trotz Schlem…
aus dieser Ausgabe

... Seide Wollwaschmittel nehmen. Für weiße Teile ein bleichmittelhaltiges Waschmittel wählen.

Elastan

Auch bei starker Dehnung bewegen sich die Fasern in ihre ursprüngliche Form zurück. Damit das so bleibt, bei 30 Grad im Schonwaschgang ohne Weichspüler waschen – der würde die Fasern ausleiern. Nach dem Waschen liegend trocknen.

Seide

Vorab nach Farben sortieren, da Seide leicht „ausblutet“. Woll- oder Feinwaschgang bei 30 Grad wählen. Bei Handwäsche nicht reiben, bürsten, wringen und nur kurz einweichen. Hemden und Blusen ganz nass auf den Kleiderbügel hängen.

Materialmix

Viele Textilien bestehen heute aus diversen Materialien. Dann die Hinweise des Pflegeetiketts ganz genau beachten und bei der Wahl von Waschmittel und -programm am empfindlichsten Gewebe orientieren. Im Zweifel reinigen lassen.

Wolle

Bei reiner Wolle dringt Schmutz nicht in die Fasern ein, sondern haftet nur außen an, sodass er sich meist durch Ausschütteln entfernen lässt. Ist die Kleidung stärker verdreckt, nur per Hand mit Wollwaschmittel in lauwarmem Wasser waschen. Anschließend nicht aufhängen, sondern immer im Liegen trocknen.

Softshell

Outdoor-Kleidung aus Softshell schützt vor Wind und Wetter, braucht aber auch besondere Pflege. Damit die Imprägnierung nicht zerstört wird, kein Pulver oder Weichspüler benutzen. Im Fachhandel gibt es spezielle Softshell Waschmittel. Die Kleidung damit bei 30 Grad im Wollwaschgang waschen.

Applikationen

Damit sich Pailletten oder Stickereien nicht lösen, am besten von Hand mit Feinwaschmittel waschen. In die Maschine nur im Waschsäckchen geben und den Schonwaschgang bei höchstens 30 Grad wählen.

Kein Grund, schwarz zu sehen …

So löst sich Angebranntes in Wohlgefallen auf

Ganz simpel und so effektiv: den Topf- oder Pfannenboden mit Backpulver bestreuen und etwas Wasser darübergeben. Paste kurz erhitzen, 1 Stunde einwirken lassen, auswischen.
Essig Wasser und Essig im Verhältnis 3:1 mischen und so lang im Topf köcheln lassen, bis sich die Verkrustungen von selbst lösen. Bei hartnäckigem Schmutz etwas Backpulver zufügen. Vorsicht: schäumt!
Geschirrspültabs Einfach mal zweckentfremden: Tab in heißem Wasser direkt im Topf auflösen. Schon nach kurzer Einwirkzeit lässt sich der Schmutz leicht entfernen.

Was hilft gegen Kondenswasser am Fenster?

Es bildet sich, wenn warme Heizungsluft auf kalte Fenster trifft und dort abkühlt. Um es zu vermeiden, ist ein Raumklima mit 40-60 Prozent Luftfeuchtigkeit optimal. Mit einem Hygrometer aus dem Baumarkt können Sie die Luftfeuchtigkeit messen und bei Bedarf durch richtiges Lüften (mehrmals kurzes Stoßlüften statt Fenster auf Kipp) oder Heizen regulieren.

Niedlicher Warmhalter

Kalt? Kein Drama, Lama! Das süße Kuscheltier hat innen ein Körnerkissen, gefüllt mit naturbelassener Hirse und Lavendel. Kurz in die Mikrowelle geben – und sich warmkuscheln. Ca. 25 Euro. Alle Infos unterwww.warmies.de

So … finde ich gute Lichterketten

Sollen sie draußen Garten und Balkon dekorieren? Dann beim Kauf auf die so genannte IP-Nummer achten: Sie gibt Auskunft darüber, wie geschützt die Leuchten vor Wasser und Fremdkörpern sind. Der TÜV Süd empfiehlt einen IP-Grad von mindestens 44.

Für mehr Durchblick Brille richtig reinigen

Am gründlichsten gelingt das mit einem Ultraschallreiniger – viele Optiker bieten die Reinigung damit kostenlos an. Im Fachhandel kosten die Geräte ab 30 Euro. Und so klappt es ohne am besten:
 Brille zunächst von beiden Seiten abpusten, um Staubteilchen zu entfernen.
 Dann unter lauwarmem Wasser von beiden Seiten kurz abspülen und gut abtropfen lassen. Falls die Gläser verfettet oder verklebt sind, erst einen Tropfen Spüli draufgeben und dann gründlich abspülen.
 Mit einem Mikrofaser-Brillenputztuch vorsichtig trocken reiben. Auf feuchte Tücher besser verzichten, sie enthalten oft „scharfe“ Lösungsmittel und Duftsubstanzen.

59% der Deutschen spenden zu Weihnachten, meist an Menschen in Not – das zeigt eine aktuelle Umfrage im Auftrag von Vonovia. Frauen gaben dabei mit 65 Prozent deutlich häufiger als Männer (52 Prozent) an, dass sie jetzt zur Weihnachtszeit spenden.

Es grünt so grün … Was Zimmerpflanzen jetzt brauchen

Heizungsluft, Dunkelheit und Schädlinge machen den Gewächsen in der kalten Jahreszeit häufig zu schaffen – damit sie nicht kränkeln oder uns gar eingehen, brauchen sie mehr Aufmerksamkeit.

Temperatur Viele Zimmerpflanzen kommen aus den Subtropen und vertragen trockene Heizungsluft nicht. Besprühen Sie sie mehrmals pro Woche mit zimmerwarmem und kalkarmem Wasser.

Standort Achten Sie darauf, dass die Pflanzen an ihrem Platz so viel Sonnenschein wie möglich abbekommen. Sie sollten außerdem nicht direkt auf dem kühlen Fußboden stehen – genauso wenig wie direkt an oder auf der Heizung.

Gießen Die Pflanzen wachsen im Winter weniger und brauchen deshalb auch weniger Wasser und Nährstoffe. Warten Sie ab, bis die Erde tiefer im Topf trocken ist. Erst dann sparsam wässern.

Schädlinge Trockene Luft und wenig Licht schwächen das Immunsystem der Pflanzen, Schildläuse oder Spinnmilben haben leichtes Spiel. Befallene Gewächse von anderen trennen und mit Schädlingsmittel (Drogerie) behandeln.

Umtausch und Rückgabe: Welche Regeln gelten?

3 Fragen an Julia Rehberg

Die Rechtsanwältin arbeitet bei der Verbraucherzentrale Hamburg und ist dort Expertin für Verbraucherrecht

Gibt es eine Rücknahmepflicht?
Im Einzelhandel gibt es kein Recht zur Rückgabe bei Nichtgefallen. Viele Händler gewähren dies aber aus Kulanz. Beim Online-Handel steht dem Käufer üblicherweise ein 14-tägiges Widerrufsrecht zu.

Wie läuft der Umtausch ab?
Gestattet ein Einzelhändler die Rückgabe bei Nichtgefallen, bestimmt er selbst die Bedingungen. Bei Widerruf nach einem Online-Kauf gibt es das Geld zurück.

Was gilt bei fehlerhafter Ware?
Der Käufer kann sich dann auf das so genannte Gewährleistungsrecht berufen und eine Reparatur oder Neulieferung verlangen. Die Gewährleistungspflicht gilt zwei Jahre, im Online- und Einzelhandel.

Dankeschön an unsere guten Geister: Wem gebe ich wie viel?

Sie unterstützen uns regelmäßig. Zeit für ein kleines Zeichen der Wertschätzung

Ach, was wären wir nur ohne sie: Die vielen Menschen, die uns das ganze Jahr hindurch den Alltag erleichtern. Gerade jetzt zur Weihnachtszeit freuen sie sich über eine Geste der Anerkennung.

Stamm-Friseur: Hier ist ein Trinkgeld von 10 Euro angemessen – oder ein Dankeschön wie ein Blumenstrauß.

Postbote: Auch hier sind 10 Euro Trinkgeld üblich. Alternativ etwas Gebäck oder eine Flasche Wein schenken.

Hausarzt: Die Arzthelferinnen freuen sich über eine kleine Aufmerksamkeit – oder ein paar Euro für die gemeinsame Kaffeekasse.

Müllabfuhr: 10 Euro. In vielen Städten dürfen Müllmänner allerdings kein Geld, sondern nur Sachgeschenke annehmen. Nachfragen!

Hausmeister: Wenn Sie ihn persönlich kennen und seine Arbeit schätzen: 10 Euro Trinkgeld, alternativ eine kleine Aufmerksamkeit.

Reinigungskraft: Bis zu 20 Euro sind angemessen. Wenn Sie sich gut kennen, kann es aber auch ein persönliches Geschenk sein.