Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 4 Min.

LENA GERCKE


Jolie - epaper ⋅ Ausgabe 2/2021 vom 02.12.2020

Und wie ist es jetzt so als Mama, Lena? Das interessiert uns natürlich brennend!!! Aber auch, was sich das Model alles für 2021 vorgenommen hat …


EIN INTERVIEW FACE TO FACE. DAS IST IN ZEITEN VON HOMEOFFICE und Video-Chats ja schon was etwas Besonderes. Wir treffen Lena Gercke (32) in ihrem neuen LeGer Christmas Shop in Hamburg. Ein Hygienebeauftragter hat uns die ganze Zeit im Blick, aber hey, wen juckt’s? Außerdem überstrahlt das Model sowieso alles und jeden um sich herum. Aber was heißt eigentlich Model?! Die allererste Gewinnerin der Castingshow „Germany’s Next Topmodel“ hat sich zu einer ...

Artikelbild für den Artikel "LENA GERCKE" aus der Ausgabe 2/2021 von Jolie. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Jolie, Ausgabe 2/2021

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Jolie. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 2/2021 von 10 Dinge, die wir einfach nur lieben. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
10 Dinge, die wir einfach nur lieben
Titelbild der Ausgabe 2/2021 von Spiritual Guide. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Spiritual Guide
Titelbild der Ausgabe 2/2021 von WIR FEIERN DIE NEUEN: TReNDS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
WIR FEIERN DIE NEUEN: TReNDS
Titelbild der Ausgabe 2/2021 von Hast Du ein: JANUARY-FACE?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Hast Du ein: JANUARY-FACE?
Titelbild der Ausgabe 2/2021 von KOLUMNE: Bee - you - tiful!: MEGA-BLOGGERIN DAGI BEE: MEINE TOP 4 Jahresvorsätze. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KOLUMNE: Bee - you - tiful!: MEGA-BLOGGERIN DAGI BEE: MEINE TOP 4 Jahresvorsätze
Titelbild der Ausgabe 2/2021 von Frag mal: Dr. Beauty. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Frag mal: Dr. Beauty
Vorheriger Artikel
10 Dinge, die wir einfach nur lieben
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Spiritual Guide
aus dieser Ausgabe

EIN INTERVIEW FACE TO FACE. DAS IST IN ZEITEN VON HOMEOFFICE und Video-Chats ja schon was etwas Besonderes. Wir treffen Lena Gercke (32) in ihrem neuen LeGer Christmas Shop in Hamburg. Ein Hygienebeauftragter hat uns die ganze Zeit im Blick, aber hey, wen juckt’s? Außerdem überstrahlt das Model sowieso alles und jeden um sich herum. Aber was heißt eigentlich Model?! Die allererste Gewinnerin der Castingshow „Germany’s Next Topmodel“ hat sich zu einer erfolgreichen Unternehmerin entwickelt und ist seit sieben Monaten Mama. Obwohl Töchterchen Zoe sie ordentlich auf Trab hält, sieht man Lena weder die schlaflosen Nächte noch After-Baby-Kilos an. Im Gegenteil, die gebürtige Marburgerin wirkt tiefenentspannt und ist, ja, wunderschön. Dahinter stecken aber keine aufwendigen Beauty- Treatments, wie sie beteuert. Vermutlich hat Lena mit Boyfriend Dustin Schöne und der kleinen Zoe einfach das perfekte Glück gefunden - und gelernt, sich aufs Wesentliche zu konzentrieren.

jolie loves


” HÖRT AUF EUER BAUCHGEFÜHL!“


jolie: Seit Deine Tochter auf der Welt ist, verbringst Du wahrscheinlich wenig Zeit vor dem Spiegel …
Lena Gercke: Ja, das stimmt, die Prioritäten verschieben sich. Im Bad muss es mittlerweile schnell gehen. (lacht) Rasieren ist so ein Zeitfresser, darum habe ich wieder angefangen, mich zu epilieren. Die beste Entscheidung. Aber generell bin ich eine Beauty-Minimalistin.
Echt? Du hast eine wahnsinnig tolle Haut, wie pflegst Du sie?
Ich mache nicht viel. Ich gehe nicht mal zu einer Kosmetikerin und mache vielleicht alle zwei Wochen ein Peeling. Schöne Haut kommt von innen und hat viel mit Ernährung zu tun und damit, ob man zufrieden ist oder ob man Stress hat.
Und welche drei Beauty-Essentials hast Du Dir zuletzt gekauft?
Ich habe den Epilierer für mich wieder entdeckt! Mit dem „Silk-épil 9 Flex“ von Braun spare ich mir im Alltag sehr viel Zeit. Außerdem habe ich immer meinen „Fit Me“- Lieblingsconcealer von Maybelline dabei und eine Lippenpflege für die kommenden kalten Monate.
Hast Du noch einen Tipp, der das Leben leichter macht?
AirPods! Beim Musikhören oder Telefonieren kann ich den Kinderwagen schieben, mich schminken - einfach alles. Und ich bestelle oft Essen.
Was magst Du denn am liebsten?
Schokolade, und ich liebe Selbstgekochtes - ich kann nur leider nicht so gut kochen. Bei mir gibt es eher mal ein Brot, Salat oder Nudeln - schnell und simpel muss es sein. (lacht) Aber meine Mutter kann ganz toll kochen.
Was denn zum Beispiel?
Ich liebe ihre gefüllten Paprikaschoten, Rouladen und vor allem ihre norddeutschen Eintöpfe.
Vielleicht könnte „mehr kochen“ ein guter Vorsatz fürs neue Jahr sein?
Auf jeden Fall - weniger Lieferservice und Kochen lernen. (lacht)
Hast Du noch mehr Goals für 2021?
Nein, ich lasse es einfach auf mich zukommen. Ich hoffe, es wird für uns alle ein besseres Jahr.
Was können wir alle Deiner Meinung nach besser machen?
Generell nachhaltiger und bewusster leben und konsumieren - mehr auf Qualität setzen als auf Masse. Ich glaube, dieses Jahr hat uns außerdem gelehrt, dass Gesundheit keine Selbstverständlichkeit ist und dass der familiäre Zusammenhalt umso wichtiger ist.


” Jede Mutter muss ihren eigenen Weg finden!“


Klingt gut! Wie sehen denn Deine Tipps gegen Winterblues aus?
Natürlich shoppen in Hamburg, im LeGer Christmas Shop, oder zu Hause ganz entspannt ein Bad nehmen und eine LeGer-Home- Duftkerze dazu anzünden.
Apropos LeGer - Wie würdest Du Deine neue „Festive Collection“ in drei Worten beschreiben?
Elegant, festlich, authentisch, sexy … ups, das waren vier. (lacht) Es muss ein bisschen sexy, sportlich, boyish und trotzdem lässig sein.
Dein Label LeGer steht für Leichtigkeit. Ist das auch Dein Lebensmotto?
Absolut. Deswegen passt der Name auch gut, weil ich die Dinge nicht zu ernst nehme, mich selbst nicht zu ernst nehme und eine sehr entspannte Einstellung zu vielen Dingen habe. Und genauso ist es mit LeGer, es soll halt leger sein.
Kind und Job - kriegst Du das auch lässig unter einen Hut?
Alles eine Frage der Organisation. Die Planung ist Gold wert. Meine Familie und mein Freund sind eine große Unterstützung, so kann ich meine Zeit effektiv nutzen. Aber das versuche ich generell immer im Leben. Da bleibt keine Zeit für Netflix & Co. (lacht)
Und Zeit für Sport? Du warst so schnell wieder in Shape!
Ich habe meinem Körper Zeit gegeben, sich zu erholen, und brav meine Rückbildung gemacht. Ich war davor ja sehr sportlich, und ich glaube, das hilft dem Körper, sich schneller zurückzubilden. Jetzt versuche ich, ab und an was zu machen, schaffe es aber nicht, eine Routine aufzubauen. Das ist auch okay. Im Moment haben andere Dinge eben Priorität.
Du wirkst immer so tough und zielstrebig. Bist Du perfektionistisch?
Wirke ich so? Ich bin schon darauf bedacht, im Job das Beste aus allem und mir herauszuholen, aber ich bin nicht kleinkariert. Privat bin ich eher chaotisch! (lacht)
Welche Karriere-Tipps würdest Du heute Deinem jüngeren Ich geben?
Selbstsicherer zu sein, auszusprechen, was ich möchte und was nicht. Wichtig: auch mal direkt Nein zu sagen. Das fällt mir heute noch schwer, aber ich übe weiter.
Und ein Rat an andere Mütter?
Versucht, auf Euch selbst zu hören. Unsere weibliche Intuition ist eine Wahnsinnsgabe, die durch das Internet heutzutage leider in den Hintergrund rückt. Jede Frau, jede Mutter muss ihren eigenen Weg finden - das geht am besten, indem man auf das eigene Bauchgefühl hört.

LENAS FAVORITEN

Lenas Reise- Bucket-List: „Hawaii oder Australien - weit weg, mal schauen, wann das wieder möglich ist !“


Der Werbefilmregisseur Dustin Schöne und das Model sind im Juli 2020 zum ersten Mal Eltern geworden. Ein echtes Dream-Team!


„Der Instagram Account @supermodels.of.the.90s mit Claudia Schiffer, Linda Evangelista & Co. inspiriert mich. Eine coole Fashion-Zeit!“


Ihre Beauty-Essentials: Epilierer „Silk-épil 9 Flex“ von Braun, ca. 200 €, und der Concealer „Fit Me“ von Maybelline, ca. 10 €


Yummy! Lena liebt die gefüllten Paprikaschoten von ihrer Mama!


Hilft gegen Winterblues: Shoppen im LeGer Shop, ein Bad nehmen, eine Duftkerze anzünden. Von LeGer Home, ca. 25 €, über otto.de


Strickpullover und die Farbe Creme-Beige sind Lenas Winter- Keypieces. Von LeGer, ca. 70 €, über aboutyou.de


FOTOS: ©STANISLAV/ADOBESTOCK, GETTY IMAGES, HANDMADEPICTURES/ISTOCK, INSTAGRAM@LENAGERCKE, COSMIN SERBAN/UNSPLASH, MAXIMILIAN BAIER/BRAUN GMBH, PR