Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 3 Min.

LESERBRIEFE


St.GEORG - epaper ⋅ Ausgabe 100/2021 vom 13.09.2021

Verantwortung bleibt

St.GEORG 8/2021, Dossier, S.24-27, „Happy End für Dark Sunshine“ Beistellpferd-Betrug

Ein Eigentümer hat, auch wenn er das Pferd nicht mehr nutzen kann oder will, weiterhin die Verantwortung und Verpflichtung, dem Pferd unter dem Gesichtspunkt des Tierschutzes seinen Lebensabend zu ermöglichen. In der Tat sind hier rechtliche Instrumentarien vorhanden, die zwar letztendlich den Schutz vor kriminellen Machenschaften nicht vollständig bieten, aber weitestgehend eine zumindest vertragliche Sicherheit gewährleisten. Voraussetzung ist aber, dass man auch nach Weggabe des Pferdes sich um dieses kümmert.

Man muss sich die Person, der das Pferd für die Dauer des Rentnerdaseins überantwortet wird, ganz genau anschauen. Auch sollte eine Überwachung dieser Person erfolgen – zumindest stichprobenhaft müsste die ordnungsgemäße Haltung und Unterbringung des Pferdes überprüft werden. Es müsste jedem Eigentümer empfohlen werden, zum einen den Schutzvertrag zu schließen, in dem jegliche Verwendungsmöglichkeit des Pferdes exakt beschrieben ist. Zum anderen sollte vereinbart werden, dass bei Verletzungen dieser Bestimmungen nicht unerhebliche Sanktionen erfolgen wie Vertragsstrafe in Geld oder Anzeige beim Veterinäramt etc. Mit dem Einbehalten der Eigentumsurkunde kann unterm Strich nichts bewiesen werden.

Kommentar von RA Gerd Sickinger

Rahmenerweiterung verständlich erklärt

St.GEORG 9/2021, Special, S. 84-93, „Rahmenerweiterung – der Hand folgen“, warum die Rahmenerweiterung so wichtig ist und wie sie am besten gelingt

An dieser Stelle ein großes Kompliment für oben genannten Artikel. Für jeden ist hier falsch und richtig verständlich erklärt und mit sehr guten Fotos dokumentiert.

Traurig ist allerdings, dass Reitweisen, die hier als falsch erklärt werden, immer wieder zu Erfolgen und Siegen führen. Richterurteile, Fotos und positive Kommentare in der Presse lassen den Eindruck entstehen, dass dies so richtig ist. Der Blick für falsch und richtig wird so völlig verschoben.

Kommentar von Uli Kussin

Land unter – ein anderer Stall

St.GEORG 9/2021, Reportage, S. 16-23, „Land unter“, wie Pferdebesitzer und Reitställe die Flutkatastrophe er- und überlebten

Sie berichten im aktuellen St.GEORG über das Hochwasser in Erftstadt. Auf S. 21 zeigen Sie ein Foto von einem Stall, der auf der S.20 mit dem Stall Spoo betitelt wird. Das ist nicht richtig. Es handelt sich hierbei um den Stall von Peter Mumm (verst.) und Beate Schulz-M. Hier kann nichts mehr repariert werden. Die Boxen sind zum Teil unterspült, das Dach der Reithalle ist eingebrochen. Der Außenplatz mit der Rennbahn ist im Loch verschwunden. Ebenso ein großer Teil der Weiden.

Wir können – im Gegensatz zum Stall Spoo – unser Material nicht aus dem Stall holen. Vor dem Eingang zu unserem Stall gähnt ein tiefer Krater, dort geht es richtig tief runter und dieses Gebiet ist immer noch eine Rote Zone. Keiner von uns wagt daran zu denken, den Inhalt der Sattelkammer zu bergen. Da sich die Sattelkammer neben der eingestürzten Reithalle befindet, ist das zu gefährlich. Gleiches gilt für die Spinde. Angesichts der Katastrophe in anderen Orten ist das sicherlich ein Luxusproblem, ich möchte es trotzdem nicht unerwähnt lassen. Den Rettern der Pferde kann ich nicht genug danken, die teilweise unter Einsatz ihres Lebens die Pferde, die im Wasser auf der Weide standen, in Transporter verfrachtet haben und in Sicherheit in ihre Ställe gebracht haben.

Kommentar von Gaby v. Knobelsdorff Anmerk. d. Red.: Frau v. Knobelsdorff hat Recht. Anhand der vom Kreis zur Verfügung gestellten Fotos war nicht klar, welcher der beiden nebeneinander liegenden Ställe gezeigt wurde.

Artikelbild für den Artikel "LESERBRIEFE" aus der Ausgabe 100/2021 von St.GEORG. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Dies hier ist der Stall von Peter Mumm (verst.) und Beate Schulz-Matthies.

BRIEF DES MONATS

Ich habe es so satt

Vielen Dank für die klaren und mahnenden Worte zu den Vorkommnissen in Tokio. Ich bin Pferdephysiotherapeutin und bekomme Pferde, wenn sie Schläge, Barren etc. hinter sich haben und bei Besitzern sind, die versuchen, wieder Pferde aus ihnen zu machen, die nicht in Panik geraten, wenn sie z.B. eine Gerte sehen. In letzter Zeit waren es zu viele und ich gebe zu, ich habe es so satt. Es wird vordergründig betont, wie sehr alle auf das Tierwohl bedacht sind. Warum bekomme ich dann immer wieder junge Pferde, noch unter acht, die fertig sind mit der Welt? Die zucken nicht einmal mehr, wenn man ihnen wehtut. Ich stelle immer wieder entsetzt fest, wie wenig Ahnung Profibereiter im mittleren und unteren Leistungsniveau von Anatomie, Biomechanik etc. von Pferden haben.

Name der Redaktion bekannt

Artikelbild für den Artikel "LESERBRIEFE" aus der Ausgabe 100/2021 von St.GEORG. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Wir verlosen dieses Mal

unter allen Leser brief-Einsendern ein Paar Ariat „Heritage IV Zip Paddock Boot“ Stiefeletten (in schwarz oder light brown mit Reißverschluss) oder ein Paar Ariat „Heritage IV Zip Paddock H20“ Stiefeletten (schwarz, Reißverschluss, wasserdicht) im Wert von 160 bis 190 Euro. ariat.com

Schreiben Sie uns!

Redaktion St.GEORG, Jürgen-Töpfer-Str. 48, 22763 Hamburg, Fax: 040/38906-308 oder per E-Mail: redaktion@st-georg.de

Leserbriefe geben die per sönliche Meinung des Absenders, aber nicht unbedingt die Meinung der Redak tion wieder. Sie können von der Redak tion gekürzt werden.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 100/2021 von Sport, Sport, überall Sport. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Sport, Sport, überall Sport
Titelbild der Ausgabe 100/2021 von Pferd des Monats. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Pferd des Monats
Titelbild der Ausgabe 100/2021 von Champions auf dem Derbyplatz. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Champions auf dem Derbyplatz
Titelbild der Ausgabe 100/2021 von Moment mal!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Moment mal!
Titelbild der Ausgabe 100/2021 von Lebenslauf. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Lebenslauf
Titelbild der Ausgabe 100/2021 von Vergoldete Nachwuchs-EM. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Vergoldete Nachwuchs-EM
Vorheriger Artikel
Sport, Sport, überall Sport
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Pferd des Monats
aus dieser Ausgabe