Lesezeit ca. 3 Min.

LESERBRIEFE


St.GEORG - epaper ⋅ Ausgabe 110/2021 vom 18.10.2021

Besser ein Foto von Wolfseltern zeigen

St.GEORG 10/2021, Dossier, S. 32-33, „Reiter fragen, Parteien antworten“, u.a. wie stehen die Parteien zur Ausbreitung des Wolfes?

Als Hobbyfotografin mit dem Schwerpunkt „Wildlife“ war ich schon einige Male in der Oberlausitz. Dort hat vor 20 Jahren das erste aus Polen zugewanderte Wolfspaar erfolgreich Junge großgezogen. Dort ist auch nach wie vor die größte Wolfsdichte in Deutschland. Auch dort sorgen sich die Tierhalter um den Schutz ihrer Herden, und ein Wolfsmanagement, das seinem Namen gerecht wird, wäre dringend erforderlich.

Was mich an Ihrem Bericht ein wenig stört, ist das Foto und eine etwas reißerische Sprache zum Verhalten der Wölfe. Das Foto ist unter „kontrollierten Bedingungen“ entstanden, wie fast alle Fotos, die zu diesem Thema veröffentlich werden. Darum ist es auch leicht, die Wölfe so mit dem drohenden Blick und in dieser geduckten Haltung zu zeigen.

Elli H. Radinger, eine ausgewiesene Wolfsexpertin, hat in ihrem Buch „Der Wolf kehrt zurück“ zusammen mit Günther Bloch geschrieben: „Der Wolf ist kein „blutrünstiger Massenmörder“.

Ein Foto von Wolfseltern, die sich liebevoll um ihren kuscheligen Nachwuchs kümmern und ihnen übrigens auch beibringen, dass der Mensch nicht zu ihren Beutetieren gehört, wäre mal eine Alternative.

Kommentar von Christine Begenat

Wunderbar authentisch geschrieben

St.GEORG 10/2021, DRFV Aktuell, S. 58-63, „Mit der Lizenz zum Buschreiten“, St.GEORG-Mitarbeiterin Annalena Lüder nahm mit ihrem Pferd Anatol beim CDV-Lehrgang zur „Buschreiterlizenz“ teil

Vielen Dank für den wunderbar authentischen Bericht zum Vielseitigkeitslehrgang bei Peer Ahnert durch Ihre Mitarbeiterin Annalena Lüder. Jeder Busch-Begeisterte konnte da gleich mitfühlen – von den Selbstzweifeln zu Beginn bis zum Stolz auf sein mutiges, geschicktes Pferd und die pure Freude am gemeinsam Erreichten.

Gelernt haben alle etwas dabei: Üben unter fachkundiger Anleitung führt zum Erfolg und macht richtig Spaß!

Kommentar von Brigitte Lutz

Viele Probleme lassen sich einfach lösen

St.GEORG 10/2021, Special, S. 70-79, „Wenn der Reiter Rücken hat“, wie Reiter Rückenschmerzen wieder loswerden

Mit sehr viel Interesse habe ich Ihren Artikel über Rückenschmerzen beim Reiten gelesen. Viele der verschiedenen Aspekte von Rückenschmerzen im Zusammenhang mit Reitsport wurden verständlich dargestellt und vor allem auch einmal jenseits der häufig betrachteten Sturzverletzungen. Ich bin seit 2007 Kooperationsärztin des Olympiastützpunktes Rheinland und habe von 2014 an die Sportmedizin für die Reiter (CHIO in Aachen/EM in Aachen) betreut. Meiner Erfahrung nach kann man die Wertigkeit eines regelmäßigen manualtherapeutischen und sportmedizinischen Check-Ups bei reitsporterfahrenen Ärzten für Reiter gar nicht hoch genug einschätzen. Viele der geäußerten Probleme lassen sich einfach lösen und der Sitz und damit das Einwirken und die Hilfengebung massiv optimieren.

Bei uns in der Praxis (Nähe Aachen) haben wir eine bundesweit einzigartige 3D/4D Wirbelsäulenvermessung für Reiter installiert. Dabei sind wir in der Lage, auf einem Racewood-Reitsimulator mit dem eigenen Sattel des Reiters in allen Gangarten inkl. Piaffe, Passage und fliegenden Wechseln die Dynamik der Wirbelsäule per Videoanalyse aufzuzeichnen und dann entsprechend auszuwerten. In vielen Fällen augenöffnend.

Sollten sich also einmal wirklich hartnäckige Wirbelsäulenprobleme oder Probleme mit dem Pferd einstellen, sind alle begeisterten Reiter herzlich bei uns willkommen.

Kommentar von Dr. Cornelia van Hauten

Artikelbild für den Artikel "LESERBRIEFE" aus der Ausgabe 110/2021 von St.GEORG. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Ausprobiert: St.GEORG-Mitarbeiterin Annalena Lüder machte die ?Buschreiterlizenz?.

BRIEF DES MONATS

Ein Motto für jeden!

Die Reportage über Raphael Netz (Anmerk. Ausgabe 10/21) hat mich nachhaltig beeindruckt! Danke dafür. „Was man reinspielen kann, kann man auch rausspielen. Was man hingegen mit Druck hineinzwingt, bekommt man auch nur mit Druck wieder heraus.“ Sollte dieses Motto nicht in jeder Reithalle an der Wand stehen? Wenn wir alle in diesem Geiste reiten (und richten!) würden, müssten wir vor Tierschutzfragen keine Angst haben. In der Dressur sieht man so viele unschöne Bilder („das Messer zwischen den Zähnen“, wie es Raphael Netz so treffend beschreibt), aber so lange harmonische Paare es doch noch an die Spitze schaffen, besteht noch Hoffnung.

Kommentar von Anne Haberland Pimentel

Artikelbild für den Artikel "LESERBRIEFE" aus der Ausgabe 110/2021 von St.GEORG. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Artikelbild für den Artikel "LESERBRIEFE" aus der Ausgabe 110/2021 von St.GEORG. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Wir verlosen dieses Mal

… unter allen Leser brief-Einsendern ein Paar Ariat „Heritage IV Zip Paddock Boot“ Stiefe letten (in schwarz oder light brown mit Reißverschluss) oder ein Paar Ariat „Heritage IV Zip Paddock H20“ Stiefeletten (schwarz, Reißverschluss, wasserdicht) im Wert von 160 bis 190 Euro. ariat.com

Schreiben Sie uns!

Redaktion St.GEORG, Jürgen-Töpfer-Str. 48, 22763 Hamburg, Fax: 040/38906-308 oder per E-Mail: redaktion@st-georg.de

Leserbriefe geben die per sönliche Meinung des Absenders, aber nicht unbedingt die Meinung der Redak tion wieder. Sie können von der Redak tion gekürzt werden.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 110/2021 von Ändern sich die Zeiten?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ändern sich die Zeiten?
Titelbild der Ausgabe 110/2021 von Pferd des Monats. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Pferd des Monats
Titelbild der Ausgabe 110/2021 von Amateure am Start. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Amateure am Start
Titelbild der Ausgabe 110/2021 von Lebenslauf. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Lebenslauf
Titelbild der Ausgabe 110/2021 von Englische Woche. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Englische Woche
Titelbild der Ausgabe 110/2021 von Standortbestimmung. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Standortbestimmung
Vorheriger Artikel
Ändern sich die Zeiten?
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Pferd des Monats
aus dieser Ausgabe