Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

LESERMEINUNG: Favre ist keiner für große Klubs


Sport Bild - epaper ⋅ Ausgabe 15/2019 vom 10.04.2019

Favre ist und bleibt kein Trainer für große Mannschaften. Wie man sich als Tabellenführer und Titelanwärter so abschlachten lassen kann, ist ohne Worte. Es war 2017 ein großer Fehler von Hans-Joachim Watzke, Thomas Tuchel zu entlassen. Er hätte die junge Mannschaft in den Griff bekommen.


Artikelbild für den Artikel "LESERMEINUNG: Favre ist keiner für große Klubs" aus der Ausgabe 15/2019 von Sport Bild. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Dortmunds Trainer Favre guckt traurig zu Boden. Nach dem 0:5 bei Bayern sinkt die Titelchance


FOTO: Dpa/Picture Alliance

> BAYERN VS. DORTMUND:Der BVB muss handeln

Der BVB hat sich blamiert wie selten zuvor. Die Saison ist keine glatte 1, wie Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke behauptet. Favre hat die Mannschaft nicht weiterentwickelt. Der BVB sollte realistischer denken und handeln.
Hans-Joachim Ladusch, per E-Mail

Gebt Kovac Rückendeckung

Ich finde es großartig, in welch kurzer Zeit Niko Kovac den schwierigen Umbruch beim FC Bayern meistert. Vielleicht begreift man endlich auf höchster Ebene, dass er ein Glücksfall für Bayern werden kann.
Klaus-Peter Kümmel, per E-Mail

Endlich wieder Spannung

Fußball-Deutschland muss dem FC Bayern danken, dass sie gegen Dortmund gewonnen haben. In der Vergangenheit wurde stets der Punktevorsprung des Tabellenersten moniert.
Nadine Thedering, per E-Mail

> DFB:Lahm könnte Präsident

Philipp Lahm wäre die ideale Lösung für den Posten als DFB-Präsident. Mit ihm würde Sachverstand ins Amt kommen. Außerdem hat er es nicht nötig, sich am DFB zu bereichern.
Rolf Lemke, Mülheim an der Ruhr

> NATIONALELF:Lasogga hat eine Chance verdient

Warum ist Lasogga nie ein Thema für die DFB-Elf? Er steht immer richtig und macht die Bälle rein. Wenn Löw nach dem Leistungsprinzip aufstellt, hat Lasogga eine Chance verdient.
Jan Pracht, Hamburg

> FC AUGSBURG:Baum ist der Falsche

Wie Manuel Baum Spiel für Spiel an der Seitenlinie agiert – aufgeregt, unsouverän und ohne Plan –, so spielt auch sein Team. Schade, Augsburg hätte Besseres verdient.
Hans-Paul Strobel, Bernstadt

> BAYER LEVERKUSEN:Völler muss hinterfragt werden

Man sollte Rudi Völler hinterfragen. Peter Bosz zu holen hat nix gebracht. Gegen Top-Teams wird nichts geholt, und man ist genauso weit von Europa entfernt wie unter Heiko Herrlich.
Michael Kurth, per E-Mail

> HERTHA BSC:Herthas Auftreten ist peinlich

Die Saison Mitte der Rückrunde abzuschenken ist peinlich und grenzt an Arbeitsverweigerung. Ein gutes Spiel gegen Dortmund, ansonsten nur lustlose Auftritte. So vergrault man die Fans.
René Gauger, per E-Mail

> SCHALKE 04:Nübel wird ein Großer

Entwickelt sich Alexander Nübel so weiter, sehen wir den kommenden Nationaltorwart. Wieder ein Talent, das bei Bayern landet – jede Wette!
Helmut Henrich, per E-Mail

PRESSESCHAU

Artikelbild für den Artikel "LESERMEINUNG: Favre ist keiner für große Klubs" aus der Ausgabe 15/2019 von Sport Bild. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

> BORUSSIA DORTMUND

„‚Ich habe mich zwar über unsere Siege gefreut, glücklich war ich aber nicht richtig‘, sagte Mario Götze der SPORT BILD.“
Revier Sport

> LEON DRAISAITL

„‚Dann werde ich mich mit meiner Familie zusammensetzen und entscheiden, ob ich zur WM komme oder nicht‘, sagte der 23 Jahre alte Stürmer der Zeitschrift SPORT BILD.“
Süddeutsche Zeitung

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 15/2019 von BUNDESLIGA: HOENESSGeheim-Treffen,um Kovac zuretten. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
BUNDESLIGA: HOENESSGeheim-Treffen,um Kovac zuretten
Titelbild der Ausgabe 15/2019 von BUNDESLIGA: MOURINHO Bayern istein Gigant. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
BUNDESLIGA: MOURINHO Bayern istein Gigant
Titelbild der Ausgabe 15/2019 von BUNDESLIGA: Kann Favre keine Titel?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
BUNDESLIGA: Kann Favre keine Titel?
Titelbild der Ausgabe 15/2019 von FUSSBALL: Fan-Freundschaft trotz BVB-Klatsche. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FUSSBALL: Fan-Freundschaft trotz BVB-Klatsche
Titelbild der Ausgabe 15/2019 von BUNDESLIGA: EBERL ÜBER HECKING Wir hätten den Trainer auchauf Platz3 gewechselt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
BUNDESLIGA: EBERL ÜBER HECKING Wir hätten den Trainer auchauf Platz3 gewechselt
Titelbild der Ausgabe 15/2019 von BUNDESLIGA: Der Trainer-Transfermarkt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
BUNDESLIGA: Der Trainer-Transfermarkt
Vorheriger Artikel
EDITORIAL: Hoeneß sitzt bei Bayern am längeren Hebel!
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel BUNDESLIGA: HOENESSGeheim-Treffen,um Kovac zuretten
aus dieser Ausgabe