Lesezeit ca. 6 Min.

Lieber Löwe, zeigen Sie, wie viel Liebe in Ihnen ist!


Logo von Astrowoche
Astrowoche - epaper ⋅ Ausgabe 38/2022 vom 14.09.2022

23. JULI BIS 23. AUGUST E ELEMENT FEUER

Sprechen wir über die Liebe, lieber Löwe. Venus lässt sich diese Woche bei Ihnen kaum blicken, warum dann über Liebe sprechen? Weil Planeten wie Jupiter und Merkur wollen, dass Sie einmal über Ihren Schatten springen und ohne besonderen Anlass zeigen, was für ein großes, liebevolles Herz Sie haben! Zeigen Sie, wie zärtlich und zartfühlend Sie sind. Die Sterne belohnen Sie mit Glück, das Sie überraschen wird.

Am Montag treffen sich Merkur und Jupiter in einer starken Opposition. Da können sich Dinge auftun, die Sie bisher für nicht möglich gehalten haben. Am Dienstag läuft es im Privatleben recht harmonisch. Das liegt unter anderem daran, dass Sie mit Ihren Gefühlen nicht hinterm Berg halten, sondern erstaunlich offen zeigen, wenn Sie jemanden richtig gern haben. Am Mittwoch dürfen Sie sich über interessante Begegnungen freuen, auch wenn es auf den ersten ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Astrowoche. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 38/2022 von Liebe Leserinnen, liebe Leser. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserinnen, liebe Leser
Titelbild der Ausgabe 38/2022 von Dieser Mond beschützt unser Glück!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Dieser Mond beschützt unser Glück!
Titelbild der Ausgabe 38/2022 von Darf ich im Leben meine eigenen Wege gehen?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Darf ich im Leben meine eigenen Wege gehen?
Titelbild der Ausgabe 38/2022 von Können Widder romantisch sein?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Können Widder romantisch sein?
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Lieber Krebs, Sie müssen jetzt vor allem an sich selbst denken!
Vorheriger Artikel
Lieber Krebs, Sie müssen jetzt vor allem an sich selbst denken!
Liebe Jungfrau, um dieses Glück werden Sie beneidet!
Nächster Artikel
Liebe Jungfrau, um dieses Glück werden Sie beneidet!
Mehr Lesetipps

... Blick nicht so aussieht. Jeder hat eine zweite Chance verdient, und die lohnt sich. Zudem landen Sie heute im Job einen Volltreffer. Das ist genial! Am

Friedrich Sch legel Donnerstag geht alles locker und leicht von der Hand. Sie schaffen mehr, als Sie sich vorgenommen haben. Und da bleibt Zeit, um sich um liegengebliebene Arbeit zu kümmern. Um 13.08 Uhr geht der Mond in Pause. Sie sollten jetzt nur Ihre gewohnten Routinearbeiten verrichten. Das alles kann noch passieren: Verzögerungen, Täuschungen, Missverständnisse usw. Nehmen Sie es bitte gelassen, Sie wissen ja nun, der Kosmos ist schuld. Am Freitag läutet der Eintritt der Sonne in das Zeichen Waage den Herbstanfang ein. Sie spüren eine gewisse Wehmut, die heute über dem Tag liegt. Der Mond und ab heute auch Merkur sind in der Jungfrau aktiv. Die beiden greifen Ihnen unter die Arme, wenn Sie einen Berg Arbeit vor sich haben. Sie können deutlich besser organisieren. Sie haben selbst das größte Chaos heute schneller im Griff. Am Samstag sind Ihre Gedanken klar und Sie wissen, wie Sie einer bestimmten Sache vorgehen müssen. Das Arbeiten fällt Ihnen nicht leicht. Sie denken über alles mögliche nach. Was könnten Sie ändern, was verbessern? Und da fällt Ihnen ganz spontan eine Lösung ein. Der Sonntag beginnt mit einem Mond in der Jungfrau, der ab 14.50 Uhr in Pause geht. Hinzu kommt, dass der Mond ab 18.44 Uhr in die Waage wechselt und kurz vor Mitternacht ein Neumond stattfindet. Sie brauchen Ihre Ruhe, Ihnen ist auch nicht nach Gesellschaft.

Friedrich Sch legel Donnerstag geht alles locker und leicht von der Hand. Sie schaffen mehr, als Sie sich vorgenommen haben. Und da bleibt Zeit, um sich um liegengebliebene Arbeit zu kümmern. Um 13.08 Uhr geht der Mond in Pause. Sie sollten jetzt nur Ihre gewohnten Routinearbeiten verrichten. Das alles kann noch passieren: Verzögerungen, Täuschungen, Missverständnisse usw. Nehmen Sie es bitte gelassen, Sie wissen ja nun, der Kosmos ist schuld. Am Freitag läutet der Eintritt der Sonne in das Zeichen Waage den Herbstanfang ein. Sie spüren eine gewisse Wehmut, die heute über dem Tag liegt. Der Mond und ab heute auch Merkur sind in der Jungfrau aktiv. Die beiden greifen Ihnen unter die Arme, wenn Sie einen Berg Arbeit vor sich haben. Sie können deutlich besser organisieren. Sie haben selbst das größte Chaos heute schneller im Griff. Am Samstag sind Ihre Gedanken klar und Sie wissen, wie Sie einer bestimmten Sache vorgehen müssen. Das Arbeiten fällt Ihnen nicht leicht. Sie denken über alles mögliche nach. Was könnten Sie ändern, was verbessern? Und da fällt Ihnen ganz spontan eine Lösung ein. Der Sonntag beginnt mit einem Mond in der Jungfrau, der ab 14.50 Uhr in Pause geht. Hinzu kommt, dass der Mond ab 18.44 Uhr in die Waage wechselt und kurz vor Mitternacht ein Neumond stattfindet. Sie brauchen Ihre Ruhe, Ihnen ist auch nicht nach Gesellschaft.

Für Sie persönlich zum

NACHDENKEN

❞kaD Dnn sie ins Unendliche er Glaube an unsere Kraft verstärken.❞

Friedrich Schlegel

Und nun komme ich zu den besonderen Geburtsdaten

Die Sonne im Sextil inspiriert die Geburtstage vom 23.7. bis 26.7. Sie sehen jetzt ganz genau vor sich, wie Sie Ihr Leben und Ihre Zukunft gestalten wollen und haben auch genug Power, um gleich damit anzufangen. Ein Merkur-Sextil beschert den Löwen vom 23.7. bis 28.7. eine abwechslungsrei-

che und bunte Woche. Sie sind neugierig und haben tolle Ideen. Probieren Sie ruhig einiges aus, auch wenn nicht alles gleich umsetzbar ist. Jupiter hilft den Daten vom 26.7. bis 28.7. wo er kann. Er will, dass Sie voran kommen, und unterstützt Sie mit all seinen starken Energien. Sie brauchen die Chancen nur noch ergreifen und loslegen. Mars im Sextil macht die Daten vom 4.8. bis 11.8. topfit. Mit dem Mondknoten im Quadrat schleichen sich bei den Daten vom 7.8. Missverständnisse ein. Uranus im Quadrat

setzt den Daten vom 10.8. und 11.8. ganz schön zu. Sie spielen mit dem Feuer und gehen Risiken ein, die Sie nicht überschauen können. Das birgt beruflich wie privat Gefahren. Ich rate Ihnen, alles sehr genau zu überdenken und auf keinen Fall, überstürzt zu handeln. Sie wären am Ende der Verlierer. Mit Saturn fühlen sich die Daten vom 11.8. und 12.8. schnell unter Druck gesetzt. Keine Transite haben der 29.7. bis 3.8. und der 13.8. bis 23.8. Sie haben weder störende noch förderliche Einflüsse.

Mein ganz persönlicher Rat für Sie

Das Glück kommt in Form von lieben Menschen, einem kleinen Gewinn, einem neuen Job oder liebevollen Freunden direkt von Jupiter geschickt. Die Sonne lässt Sie ab Freitag in einem ganz besonderen Licht erstrahlen. Alle sehen Sie und alle wollen in Ihrer Nähe sein. Sie sind der Star der Woche.

Ihr Erich Bauer

Was Ihnen diese Woche GLÜCK bringt

Ihre GlücksFARBE: Beige bringt Sie jetzt zur Ruhe. Sie können sich dann auf die wichtigen Dinge im Leben besinnen.

Ihre GlücksZAHLEN: 6, 7, 10, 14, 27 und 38. (Diese Zahlen sind auch miteinander kombinierbar.)

Ihre beste ZEIT fürs Lotto-Glück: Tippen Sie am 21.9. um 18 Uhr.

Ihre GlücksPARTNER: Menschen, die einfach für Sie da sind.

STERNE, die Sie jetzt beeinflussen

Diese Konstellationen sind für Sie jetzt wichtig. GÜNSTIG: bis Do.: Merkur (Sextil), ab Fr.: Sonne (Sextil), Jupiter (Trigon), Mars (Sextil) EHER KRI-TISCH: Uranus (Quadrat), Saturn (Oppos.)

IHR LICHTKREIS

Für mehr Glück und Harmonie in der Familie

MACHEN SIE MIT! Mehr dazu auf Seite 16.

IHR MANTRA

für Sie in dieser Woche

»Jupiter, ich spüre, dass du mein Leben neu lenken willst, und folge dir gern.«

Sie und die anderen

Ein Krebs vertreibt Ihre gute Laune. Einen weiteren Löwen können Sie schnell erobern.

WIDDER Sie dürfen ihm ruhig unbesorgt eine Chance geben. So ein schlechtes Sternzeichen ist das nicht.

STIER Wenn Sie merken, dass er Hilfe braucht, seien Sie da. Umgekehrt ist es doch genauso. Sie sind Freunde!

ZWILLINGE Wenn Sie ihn rumkriegen wollen, müssen Sie ihm nur ein paar Neuigkeiten auftischen – schon ist er ganz Ohr.

KREBS Er ist Ihnen zu nachdenklich und zieht Sie dadurch runter.

LÖWE Ein kleiner Zwinkerer reicht schon, um seine Aufmerksamkeit zu kriegen – und dann gehört er ganz Ihnen.

JUNGFRAU Lassen Sie sich einfach mal auf sie ein. Ob’s klappt, kann keiner sagen. Nicht mal der Himmel.

WAAGE Sie tut recht unbeteiligt, aber in Wirklichkeit beobachtet sie Sie.

SKORPION Da geht jeder in eine völlig andere Richtung.

SCHÜTZE Lustig. Sonst nichts.

STEINBOCK Vermeiden Sie lange Diskussionen. Sie verlieren sowieso.

WASSERMANN Er hat Verstand und Esprit, aber Sie vermissen das Herz.

FISCHE Die Chance auf eine liebevolle Verbindung steht 50 zu 50. Das müssen Sie wohl mal austesten.

HINWEIS. Möglich, dass z. B. der Löwe die Jungfrau mag. Die Jungfrau mag jetzt aber vielleicht den Löwen nicht. Das ist kein Widerspruch. Das ist das Leben.

Für Sie persönlich habe ich diese ASTRO-TAROT-KARTE gezogen

VI Die Liebenden. Jetzt kann Ihnen an den unmöglichsten und unerwartetsten Orten eine zauberhafte Person in die Arme laufen, die Sie so schnell nicht wieder loslassen sollen.

Für das TarotOrakel (ab Seite 60): Ihre ASTRO-TAROT-KARTE hat die Zahl 6

Wenn Sie ein HAUSTIER haben

Es besteht die Gefahr, dass Sie Ihr Haustier überschätzen, und damit kriegt es weder die Hilfe noch die Unterstützung, die es verdient. Wenn ein Kommando mal nicht auf Anhieb klappt, liegt es vielleicht am Lehrer – nicht am Lehrling!

Ihre Gefü& Ängste

In Ihrem Leben muss sich immer was rühren. Sie brauchen die Bewegung und sobald etwas stagniert, werden Sie nervös. Manchmal ist es aber wichtig, die Dinge ganz in Ruhe zu betrachten.

LÖWE KINDER

Ihr kleiner Löwe fängt viel an und bringt nichts zu Ende, was ihn dann frustriert. Das ist auch für Sie sehr anstrengend.

LILITH & CHIRON

Sie übertreiben so ziemlich in allem, was Sie tun, und merken es nicht mal, weil Lilith Sie blind macht. Chiron öffnet Ihnen hoffentlich rechtzeitig die Augen.