Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 3 Min.

Liebling Apfelkuchen


Das goldene Blatt - epaper ⋅ Ausgabe 37/2021 vom 11.09.2021

Backen

Artikelbild für den Artikel "Liebling Apfelkuchen" aus der Ausgabe 37/2021 von Das goldene Blatt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Apfel-Eierlikör- Kuchen

Zutaten für 12 Stücke

500 g kleine Äpfel

2 EL Zitronensaft

30 g Mandeln

4 EL flüssiger Honig

1 EL + 125 g weiche Butter

20 g getrocknete Cranberrys

120 g Zucker

1 Prise Salz

3 Eier

175 g Mehl

100 g gemahlene Mandeln

2 gestrichene TL Backpulver

2 TL abgeriebene Bio-Zitronenschale

125 ml Eierlikör

Tipp

Getrocknete Cranberrys in etwas Rum einlegen

Nährwerte pro Stück: 360 kcal, 5g E, 19 g F, 37 g KH, 3 BE

Zubereitungszeit: 25 Min. + Wartezeit Preis pro Stück: 0,60 Euro

1 Äpfel waschen, schälen und die Kerngehäuse mit einem Apfelausstecher ausstechen. Äpfel in ca. 1 cm dicke Ringe schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln. Mandeln grob hacken. Honig auf dem Boden einer gefetteten Springform (ø 26 ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 30 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Das goldene Blatt. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 37/2021 von LESESPASS direkt nach Hause. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
LESESPASS direkt nach Hause
Titelbild der Ausgabe 37/2021 von Wir sind die Bienen-Königinnen!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Wir sind die Bienen-Königinnen!
Titelbild der Ausgabe 37/2021 von Leute heute. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Leute heute
Titelbild der Ausgabe 37/2021 von „20 JAHRE KARRIERE – es war wie eine Achterbahnfahrt!“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„20 JAHRE KARRIERE – es war wie eine Achterbahnfahrt!“
Titelbild der Ausgabe 37/2021 von Jetzt soll sie die KRONE retten!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Jetzt soll sie die KRONE retten!
Titelbild der Ausgabe 37/2021 von VORFREUDE auf den großen Tag. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
VORFREUDE auf den großen Tag
Vorheriger Artikel
Herzhaft gefüllt Ofenkartoffeln
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Jetzt gibt’s frische Muscheln
aus dieser Ausgabe

... cm) verteilen. Darauf 1 EL Butter in Flöckchen verteilen. Gehackte Mandeln und Cranberrys auf den Boden streuen. Apfelscheiben dicht an dicht darauflegen.

2 Zucker, Salz und restliche Butter in einer Schüssel hellcremig rühren. Eier einzeln einrühren. Mehl, gemahlene Mandeln, Backpulver und abgeriebene Zitronenschale mischen, mit dem Eierlikör unter die Butter-Ei-Mischung rühren. Teig auf den Apfelscheiben verteilen. Im heißen Ofen bei 180 Grad ca. 35 Minuten backen.1 Zucker, Salz und restliche

3Kuchen herausnehmen und in der Form ca. 20 Minuten abkühlen lassen, Formrand lösen, Kuchen auf eine Kuchenplatte stürzen und den Formboden entfernen. Kuchen vollständig auskühlen lassen. Dazu schmeckt Eierlikör-Sahne oder Vanilleeis.

Glasierte Apfeltörtchen

Tipp

Törtchen mit je einer Kugel Vanilleeis servieren

Zutaten für 6 Stück

140 g Dinkelmehl

1/2 gestrichener TL Backpulver

50 g Zucker

1 Prise Salz

1 TL abgeriebene Bio-Zitronenschale

2 Eigelb

100 g Butter

200 g Crème fraîche

1 gehäufter TL Speisestärke

3 EL feiner brauner Zucker

ca. 5 kleine säuerliche Äpfel

2 EL Zitronensaft

3 EL Aprikosen-Fruchtaufstrich

Puderzucker zum Bestäuben

Nährwerte pro Stück: 480 kcal, 5g E, 30 g F, 46 g KH, 4 BE

Zubereitungszeit: 20 Min. + Wartezeit Preis pro Stück: 0,80 Euro

1 Mehl mit Backpulver mischen, sieben. Zucker, Salz und Zitronenschale untermischen. 1 Eigelb, 75 g kalte Butter in Stückchen und evtl. 2 EL kaltes Wasser zugeben und alles rasch zu einem glattem Teig verkneten. Teig zu 6 gleich großen Kugeln formen, zugedeckt kurz kalt stellen.

2 Kugeln jeweils rund (ø 16 cm) ausrollen und 6 gefettete und mit Mehl ausgestäubte Tartelette-Förmchen mit Lift-off-Boden (ø 12 cm) damit auslegen. Teig mehrmals mit einer Gabel einstechen. Ca. 30 Minuten kalt stellen. Crème fraîche, Stärke, übriges Eigelb und 2 EL braunen Zucker verrühren. Äpfel waschen, entkernen, in sehr feine Scheiben hobeln. Mit Zitronensaft mischen.

4 Crème-fraîche-Mix auf die Bö-den verteilen. Apfelscheiben dachziegelartig darauflegen. Restliche Butter schmelzen, restlichen braunen Zucker einrühren. Apfelscheiben damit bestreichen. Törtchen im heißen Ofen bei 180 Grad auf unterster Schiene 25–30 Minuten goldbraun backen. Auf ein Kuchengitter setzen, ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Dann aus den Förmchen lösen.

5Fruchtaufstrich etwas einkochen lassen, durch ein feines Sieb streichen und Apfeltörtchen damit glasieren. Auskühlen und fest werden lassen. Kurz vor dem Servieren üppig mit Puderzucker bestäuben.

Tipp

Säuerliche Äpfel (z. B. Boskop oder Elstar) verwenden

Apfelschnecken

Zutaten für 6 Stück

Für den Hefeteig:

250 g Weizenmehl

15 g Hefe

100 ml Milch

50 g Butter

40 g Zucker

1 Ei

1 Prise Salz

1 Msp. gemahlene Bourbon-Vanille

Für die Füllung:

500 g Äpfel

20 g Zucker

1 TL Vanillezucker

80 ml + 1 EL Apfelsaft

10 g Speisestärke

1 EL Apfelsaft

25 g Sultaninen

25 g gehackte Mandeln

Außerdem:

20 g Butter + etwas für die Form

60 g Aprikosenkonfitüre

Puderzucker zum Bestäuben

Nährwerte pro Stück: 425 kcal, 9g E, 14 g F, 66 g KH, 5,5 BE

Zubereitungszeit: 25 Min. + Wartezeit Preis pro Stück: 0,80 Euro

1 Mehl in eine Schüssel sieben, eine Mulde eindrücken. Hefe hineinbröckeln, mit lauwarmer Milch auflösen. Mit etwas Mehl bestäuben. Zugedeckt an warmem Ort ca. 20 Minuten gehen lassen.

2 Butter zerlassen, zum Vorteig geben. Zucker, Ei, Salz und Vanille zufügen. Alles glatt verkneten. Erneut zugedeckt an einem warmen Ort ca. 20 Minuten gehen lassen.

3 Äpfel schälen, entkernen, fein würfeln. Zucker, Vanillezucker und 80 ml Saft aufkochen, Äpfel zufügen, ca. 5 Minuten köcheln lassen. Stärke mit übrigem Saft verrühren, Äpfel damit binden. Sultaninen und Mandeln untermischen. Abkühlen lassen.

4 Teig durchkneten, zu einer Platte (18 x 15 cm) ausrollen. Butter zerlassen, Teig damit bestreichen. Apfelmasse gleichmäßig darauf verteilen, aufrollen und in 6 Stücke (à 3 cm) schneiden.

5 Schnecken in eine gefettete Form (ø 24 cm) legen und ca. 15 Minuten gehen lassen. 

6 Im heißen Ofen bei 180 Grad 35–40 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen. 

7 Konfitüre mit 2 EL Wasser aufkochen. Apfelschnecken damit bestreichen, antrocknen lassen. Mit Puderzucker bestäuben.