Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 8 Min.

Lift me up!


FMT Extra - epaper ⋅ Ausgabe 17/2019 vom 03.06.2019

Antriebssysteme für Scale-Segler


Artikelbild für den Artikel "Lift me up!" aus der Ausgabe 17/2019 von FMT Extra. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Foto: Daniel Just

Die Zeiten, als man Segler ausschließlich einen Hang hinunterwarf oder mit Gummis, Schleppmaschinen oder Winden in die Luft beförderte, sind schon lange vorbei. Heute haben wir eine Vielzahl von Antriebssystemen, fast alle basieren auf Elektroantrieben. Doch welche passen zu welchem Modell und wo liegen die Vor-und Nachteile?

Der Nasenantrieb, hier am Beispiel der SB 9 von Valenta -günstig, einfach zu montieren und effektiv. Wenn die Luftschraube jetzt noch weiß lackiert wäre, würde man sie kaum sehen. Stört das wirklich?

Der Nasenantrieb (FES)

Der Klassiker ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 7,80€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von FMT Extra. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 17/2019 von AUGENWEIDEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
AUGENWEIDEN
Titelbild der Ausgabe 17/2019 von Das Runde muss ins Eckige. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Das Runde muss ins Eckige
Titelbild der Ausgabe 17/2019 von FAST unbegrenzte Möglichkeiten. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FAST unbegrenzte Möglichkeiten
Titelbild der Ausgabe 17/2019 von TOTAL KOMPENSIERT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TOTAL KOMPENSIERT
Titelbild der Ausgabe 17/2019 von Die geniale Ruderweg-Messeinrichtung. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Die geniale Ruderweg-Messeinrichtung
Titelbild der Ausgabe 17/2019 von Homogene Profilverwölbung statt Ruder – geht das überhaupt?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Homogene Profilverwölbung statt Ruder – geht das überhaupt?
Vorheriger Artikel
AUGENWEIDEN
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Das Runde muss ins Eckige
aus dieser Ausgabe