Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 3 Min.

LILA Sommerlaune


g&v Gestalten & Verkaufen - epaper ⋅ Ausgabe 4/2018 vom 03.04.2018
Artikelbild für den Artikel "LILA Sommerlaune" aus der Ausgabe 4/2018 von g&v Gestalten & Verkaufen. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: g&v Gestalten & Verkaufen, Ausgabe 4/2018

Ulrich Stelzer, Floristmeister


Lila ist aus dem arabischen Begriff für Flieder (Lilak) abgeleitet. Es bezeichnet ein Violett mit relativ großem Blauanteil, der sich im Lichtspektrum identifizieren lässt. Viele Sommerblüten schillern in diesem geheimnisvollen Farbton. Mystisch anmutende Blütenrispen des Fingerhuts, aromatisch duftende Salbeiblätter, zart-blühende Geranienblüten und violette Pompondahlien – in der Natur ist die Farbe Violett etwas Besonderes. Etwas, dass man nicht alle Tage sieht. Viele violette Pflanzen, wie Veilchen, Flieder, Lavendel und Salbei, bestechen zudem durch ihren überaus ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 9,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von g&v Gestalten & Verkaufen. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 4/2018 von KOLUMNE FEYS SICHT: Verkaufe die Reise, nicht das Flugzeug!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KOLUMNE FEYS SICHT: Verkaufe die Reise, nicht das Flugzeug!
Titelbild der Ausgabe 4/2018 von INTERVIEW: Meine Lieblingsblume. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
INTERVIEW: Meine Lieblingsblume
Titelbild der Ausgabe 4/2018 von KLEINES GARTENGLÜCK. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KLEINES GARTENGLÜCK
Titelbild der Ausgabe 4/2018 von DIY-REZEPT: GESTECKTES: Blütenkugel. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DIY-REZEPT: GESTECKTES: Blütenkugel
Titelbild der Ausgabe 4/2018 von Fotowettbewerb: Consumer Trends 2018. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Fotowettbewerb: Consumer Trends 2018
Titelbild der Ausgabe 4/2018 von BOTEN DES FRIEDENS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
BOTEN DES FRIEDENS
Vorheriger Artikel
INTERVIEW: Meine Lieblingsblume
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel KLEINES GARTENGLÜCK
aus dieser Ausgabe

... angenehmen Duft. Lassen Sie sich inspirieren von der violetten Blütenvielfalt, tauchen Sie ein in einen erfrischenden Frühsommer. ▶

Fotos: Ulrich Stelzer

Alternativ eingesteckt

Flechtenzweige ineinander zu einer freistehenden Form drahten. Mehrere Fixierungen der Zweige machen die Form stabil und trans-portabel. Die Konstruktion der Zweige dient als alternative Steckmöglichkeit Die Blüten können zudem mit an die Flechten-zweige gebunden werden, um einen sicheren Halt zu gewähren. Sommerliche Blüten, wie Pompondahlien, Blütenrispen des Fingerhuts und Blütenstiele der Funkie, können sich frei entfalten. SpielerischeClernatis- Ranken schaffen Verbindung zueinander. Die frischen Sommerblüten werden durch eine Wasserschale mit Flüssigkeit versorgt

Geranienliebe – mit Blüten gefüllt

Eine Schalenform aus gelblich flechten-bewachsenen Holunderzweigen drahten. Viele kleine Zweigstücke zu einer Schale formen Im Inneren eine Wasserdichte Schale ein-setzen. Zum Abdecken zwischen Zweig und Schale können Moos oder Heu verwendet werden. Vielfältig verschiedenste Geranien-blüten aufstecken Nasssteckschaum versorgt die Sommerblüten optimal mit Wasser. Natürlich können auch Pflanzen in die Grundform eingepflanzt werden, die im Laufe der Zeit in die Zweigform einwachsen. Wichtig ist, dass mit einem stattlichen Gewicht gerechnet werden muss und deshalb die Zweige gut und oft aneinander gedrahtet werden müssen Die Grundform lässt sich immer wieder jahreszeitlich passend gestalten und neu bestücken.

Gefüllt mit guter Laune

Pompondahlien, Freilandrosen, Geranienblüten und Frauenmantel in den Drahtkorb arbeiten. Unterschiedlichste Rottöne von Violett bis Rosa bilden einen spannungsreichen Kontrast zueinander. Entblätterte Pflaumenzweige geben den Floralien zudem sicheren Halt im Korb. So können die Floralien luftig und transparent in die Form eingearbeitet werden und ihre Blüten entfalten.

Blühende Ranken derLonicera und derClematis schaffen Verbindung unter den sommerlichen Floralien, Eine Wasser-schale versorgt die Blüten mit Flüssigkeit. Alternativ können Sie Reagenzgläschen mit Wasser oder Pflanzen einsetzen.

Frühsommerliche Brise

Wie eine sommerliche Wolke entfaltet sich der Strauß aus duftigen, zierlich wirkenden Floralien. Zerbrechlich wirkende Schmuckkörbchen, duftiger Strandflieder, strotzende Dahlien, opulente Hortensien und verschiedenste sommerliche Begleiter vereinen sich zu einer duftenden Sommerwolke.
Durch den unterschiedlichsten Einsatz von aufgehellten und abgedunkelten Rottönen entsteht ein sehr spannendes und dennoch harmonisch wirkendes Spiel der Farben.

Wie aus einer anderen Welt

Betrachtet man Blüten ganz genau, fällt auf, dass diese oft ganz speziell aufgebaut sind oder einen ganz eigenen Charakter haben. So besticht der Fingerhut mit seinen mystisch wirkenden! Glockenrispen und dem gepunkteten Innenleben der Blüte, die Fuchsie mit dem rüschenhaften Blütenaufbau und dem intensiv leuchten-den Farbenspektrum. Machen Sie Ihre Kunden auf diese besonderen Merkmale aufmerksam! Nicht jeder erkennt auf Anhieb die Besonderheiten der Natur.

Ausgewählte Blüten in Nasssteckschaum aufstecken. Im Inneren des Spitzentopfs befindet sich ein wasserdichtes Gefäß, das die Blumen mit Flüssigkeit versorgt.

Filigrane, zierlich wirkende Blüten, wie die der Fuchsie und der Geranie, schaffen eine optische Verbindung zu dem verspielten Spitzentopf. Charmante Ranken und Gräser umgarnen die Blüten und schaffen optische Übergänge und Verbindungen.

Das frische Grün des Frauenmantels schafft einen spannungsreichen Kontrast zu den Rottönen und steigert deren Wirkung.

Für den Balkon

Die Auswahl an Balkonpflanzen mit lila Blüten ist riesig. Balkonpflanzen im Violett-Rosa/Rot-Spektrum sind unter anderem Begonien, Fächerblumen, Verbenen, Geranien, Fuchsien, Kapmargeriten, Petunien, Vanilleblumen, Zauberglöckchen und viele, viele mehr. Auch Kräuter wie der Purpursalbei und der rot-blättrige Basilikum sind ideale Begleiter für den Balkon und die Terrasse. Ganz besondere Farben bringt jedoch der Kugelamaranth(Gomphrena globosa) hervor.

Seine kugelartigen Blüten sind leuchtend purpur, violett, pink oder orange gefärbt und bestechen durch ihren ganz eigenen Blütenaufbau.

Auf kleinen Balkonen sollte man Balkonpflanzen mit dunklen violetten Blüten im Blumenkasten möglichst mit hellen Pflanzen kombinieren.