Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Live aus dem Baumarkt – Frühlingsprojekte: Auf die Plätze, fertig, selber machen!


Bild der Frau - epaper ⋅ Ausgabe 9/2019 vom 22.02.2019

Na, kribbelt es schon? In den Baumärkten geht die Saison wieder los. Kurz vorm Frühling möchten viele ihr Zuhause weiter aufhübschen. Wir fragten im Hamburger „Hornbach“-Markt nach, wer gerade was bastelt – und durften später zu Hause sogar Ergebnisse gucken


Dominique (28), Rechtsanwältin, & Simon Hinsch (27), Bauingenieur: Die ganze Wohnung wird schön gemacht

Artikelbild für den Artikel "Live aus dem Baumarkt – Frühlingsprojekte: Auf die Plätze, fertig, selber machen!" aus der Ausgabe 9/2019 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Bild der Frau, Ausgabe 9/2019

» Wir wohnen zwei Jahre in ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,09€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Bild der Frau. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 9/2019 von KOMMENTAR: Sandra Immoor, Chefredakteurin: Es reicht. Pelze gehören verboten. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KOMMENTAR: Sandra Immoor, Chefredakteurin: Es reicht. Pelze gehören verboten
Titelbild der Ausgabe 9/2019 von Themen der Woche. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Themen der Woche
Titelbild der Ausgabe 9/2019 von Verbraucher: 8 Tipps für An- und Verkauf von alten Smartphones: Gebrauchte Handys sind besser als gedacht. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Verbraucher: 8 Tipps für An- und Verkauf von alten Smartphones: Gebrauchte Handys sind besser als gedacht
Titelbild der Ausgabe 9/2019 von AKTUELL: Psychologie: Erfindung der Woche: Wut-Räume gegen Stress. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
AKTUELL: Psychologie: Erfindung der Woche: Wut-Räume gegen Stress
Titelbild der Ausgabe 9/2019 von So stylt man den Trend: Gute-Laune-Streifen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
So stylt man den Trend: Gute-Laune-Streifen
Titelbild der Ausgabe 9/2019 von BEAUTY: Was Mango, Kokos & Ananas für uns tun: Pflege mit Sonnen-Kraft. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
BEAUTY: Was Mango, Kokos & Ananas für uns tun: Pflege mit Sonnen-Kraft
Vorheriger Artikel
Kolumne: Zwischen Himmel und Erde: Wir tragen Verantwortung &ndas…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Bei Kim (25) und Ranger Kyle (20) funkte es im Safari Camp: Unser…
aus dieser Ausgabe

... der Wohnung, aber wir brauchen jetzt mal frischen Wind. Deswegen renovieren Simon und ich gerade an zwei Wochenenden unsere ganze Wohnung durch – und haben schon die Hände voller Pflaster. Als Nächstes werden wir auf dem Boden PVC mit Holzoptik verlegen und die Wände in einem zarten Puderton streichen. Bald fange ich einen neuen Job an, dann soll alles frisch und neu sein.“

Fotos: Ulrike Schacht (7), privat

Ines Teichmann (50), Krankenschwester: Mini-Renovierung für die Küche

Etwa 50 % der Baumarkt-Kunden sind weiblich.

» Meine Küche braucht nach sieben Jahren eine neue Arbeitsplatte. Die jetzige ist aus Buchenholz – und superempfindlich. Sie hat schon so viel Flecken, obwohl ich sie schon zwei Mal abgeschliffen und geölt habe. Jetzt wünsche ich mir eine neue beschichtete Arbeitsplatte – in dunkel, weil sie so gut zur oberen Reihe meiner Fliesen passt. Die baue ich natürlich selbst ein.“

Petra Schrader (73), Seniorin: Ein selbst gebautes Regal für die Werkstatt

» Mich nervt es, dass die Klebstoffrollen, Schrauben und Farben so durcheinanderfallen. Deswegen baue ich mir jetzt ein kleines Wandregal. Ein Griff und ich weiß, wo alles ist. Als Nächstes ist dann gleich noch ein Getränkeregal dran. Mir hat so was schon immer viel Spaß gemacht. Ich habe schon Bücherregale gebaut, Fliesen gelegt, Mischbatterien gewechselt … Leider können nur die Männer nicht immer so gut damit umgehen, wenn eine Frau alles alleine kann.“

Über 80 % der Frauen legen beim Renovieren und Reparieren eigene Hand an.

Carolina Liebers (30) mit Max (6) und Mira (5): Frische Farbe für die Kinderzimmer

Und was wird’s bei Ihnen?


„Wir sind gerade erst von Leipzig nach Hamburg gezogen. Jetzt wollen wir erst mal die Wände der neuen Wohnung neu streichen. Der Flut wird bräunlich, die Kinderzimmer werden richtig schön bunt.“

Cathy Noffke-Plüschau (35) und Sven Noffke (42), mit Gas-Wasser-Installateur Jan Rohwedder (37): Endlich eine richtige Heizung

„Unsere Nachtspeicheröfen tun es nicht mehr. Wir heizen seit drei Jahren mit Holz im Kamin, das wurde jetzt doch zu viel. Jetzt hilft uns ein Freund, eine neue Heizung einzubauen. Das wird so ein Gewinn.“