Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 4 Min.

Mach’s Dir bequem


Zuhause Wohnen - epaper ⋅ Ausgabe 11/2019 vom 09.10.2019

Gönnen Sie sich und Ihrem Bad mehr Komfort rund um Dusche, Wanne, Waschtisch und WC


Artikelbild für den Artikel "Mach’s Dir bequem" aus der Ausgabe 11/2019 von Zuhause Wohnen. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Zuhause Wohnen, Ausgabe 11/2019

Innehalten: Wenn das Wasser klar und gleichmäßig wie aus einem Brunnen fließt, setzt die Entspannung schon beim Befüllen der Badwanne ein.Einhebel-Standarmatur „Metropol“, Handbrause „MonoRain“, ca. 2.420 Euro (Hansgrohe)


… außerdem wichtig für den

ENTSPANNTEN BADEGENUSS:

BEQUEMER EINSTIEG Es gibt Wannen mit Tür auch als Duschkombi. Vom Wannenrand aus kommt man besser ins Vollbad: Einfassung in Wunschbreite mauern und fliesen.
GUTER HALT In Wannen mit einer ergonomischen Innenform fühlt man sich sicher und ...
• ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 3,49€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Zuhause Wohnen. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 11/2019 von AUS DER REDAKTION: Liebe Leserin, lieber Leser,. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
AUS DER REDAKTION: Liebe Leserin, lieber Leser,
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von IDEEN FÜR IHR ZUHAUSE IM NOVEMBER. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
IDEEN FÜR IHR ZUHAUSE IM NOVEMBER
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von HACH, WIE gemütlich!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
HACH, WIE gemütlich!
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von Holz trifft WEISS: Wie eine weiße LEINWAND. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Holz trifft WEISS: Wie eine weiße LEINWAND
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von Mit Stilen SPIELEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mit Stilen SPIELEN
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von Die Leichtigkeit des SEINS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Die Leichtigkeit des SEINS
Vorheriger Artikel
BITTE ein Boxspring-Bett!
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Licht, Raum, LEBEN
aus dieser Ausgabe

BEQUEMER EINSTIEG Es gibt Wannen mit Tür auch als Duschkombi. Vom Wannenrand aus kommt man besser ins Vollbad: Einfassung in Wunschbreite mauern und fliesen.
GUTER HALT In Wannen mit einer ergonomischen Innenform fühlt man sich sicher und geborgen. Immer gut: Modelle mit seitlich integrierten Griffen oder Griffstangen an der Wand.
VORSICHT, HEISS! Thermostate sollten eine Temperaturbegrenzung bei 45 Grad haben. Ab da besteht das Risiko, sich zu verbrühen.
THERAPIE Der beruhigende Effekt eines Vollbads ist erwiesen; die ideale Temperatur beträgt 36 bis 38 Grad. Im Ratgeber „Für Herz und Seele“ findet man viele Informationen über die gesunde Wirkung von Wasser: zum Download unter gutesbad.de

Wahre Wannen-Wonnen

Eintreten zum Bade

Über eine niedrige Schwelle steigt man ein und schließt die wasserdichte Glastür hinter sich – sehr komfortabel!Wanne „Freeway“, Lehne abnehmbar, Acryl, ab ca. 3.500 Euro (Artweger)

Einfach zurücklehnen

Frei stehende Wannen haben häufig schmale Wände. Dort polstert ein Nackenkissen den Kopf weich ab.Nackenkissen „Loft“, in Schilfgrau, ca. 65 Euro (Decor Walther über reuter.de)

Pool unterm Polster

Wer seltener badet, wird von dieser Idee begeistert sein: Flache Auflagen verwandeln die Wanne in eine Liege auf Zeit. Einzelne Segmente lassen sich auch als Wannenbrücke verwenden.Auflage für Wanne „Vero“, Kunstleder, auch in Weiß, ca. 936 Euro (Duravit)

Schwenkzone

So kommt man über den 31 cm breiten Rand bzw. die Ablage sicher in die Wanne: daraufsetzen, Beine über die Kante schwingen und ins Wasser gleiten.Badewanne „Stairway“, Acryl, ca. 1.167 Euro (Repabad)

Sportsgeist

Die Buchenholzringe sind Handtuchhalter und Haltegriffe zugleich. Sie erinnern uns an den Turnunterricht – lang ist’s her. Bis 150 kg belastbar.Griff„Gambol“, H 250 cm, ca. 220 Euro (Ever)

Mehr Transparenz: Luftig und leicht und wirkt die Gestaltung mit der rahmenlosen Glastrennwand.Duschkabine „Pasa“, Sicherheitsglas, mit Duschplatz „Line“, fliesbar, mit Ablaufrinne, ab ca. 1.980 Euro (Kermi)


… außerdem wichtig für den

PERFEKTEN BRAUSESPASS:

BODENEBENER EINSTIEG Eine fliesbare Unterkonstruktion oder eine superflache Wanne sind topmodern und äußerst bequem.
ANTI-RUTSCH-BELAG Fliesen sollten im Nassbereich Rutschhemmungsklasse 10 haben. Für Emaille-, Keramik-, Komposit- und Acrylwannen beim Hersteller nach entsprechenden Ausrüstungen fragen, es gibt auch Beschichtungen zum Nachbehandeln.
SITZPLATZ Wer keinen Klappsitz an der Wand befestigen kann, weil diese nicht stabil genug ist, stellt einen wasserfesten Hocker in die Dusche. Für die Renovierung gibt es fliesbare Bankrohlinge, z. B. von Wedi.
BEWEGUNGSFREIHEIT Mit den Maßen 120 x 120 cm bietet die Dusche ausreichend Platz, falls man später einen Rollstuhl benötigen sollte.

Ab unter die Dusche

Intuitive Bedienung

Symbole verweisen auf Kopf-, Nackenoder Handbrause, an der man die Strahlart per Knopfdruck bestimmt.Thermostat „RainSelect“, ca. 2.080 Euro, Handbrause „Raindance Select S“, ca. 124 Euro (Hansgrohe)

Bitte Platz nehmen

Ein Sitz kann das Duschvergnügen bereichern. Das Klappmodell wird in eine Wandkonsole eingehängt.Klappsitz „System 900“, Halterung Edelstahl verchromt, ca. 419 Euro (Hewi)

Spa nach Maß

So sieht das Ideal vom maximalen Wassergenuss aus: individuell platzierbare Wasserauslässe und eine beheizbare Bank zum Relaxen.„Comfort Shower“ mit Regendusche, Schwallauslauf, Wandbrausen und Kneippschlauch, Preis auf Anfrage (Dornbracht)

Design-Detail

Funktional und zugleich ein Blickfang sind die Edelstahlabdeckungen für den Ablauf in der bodenebenen Dusche.„Cut“, „Galaxy“, „Puls“ (v. o.), je Ø 145 mm, ab ca. 85 Euro (Dallmer)

Aus dem Weg

Die Glaselemente der Trennwand lassen sich vor die Wand klappen, sodass man im Nu mehr Bewegungsfreiheit im Duschbereich hat.Glasdusche „Josephine“, ca. 1.090 Euro (Glassdouche)

Hygiene mit Stil

Wer einmal ein Dusch-WC ausprobiert hat, weiß das Gefühl von Sauberkeit zu schätzen. Von außen ist die Funktion gar nicht erkennbar.„ViClean-l 100“ mit App und Fernbedienung, ca. 3.200 Euro (Villeroy & Boch)

… außerdem wichtig für

das STILLE ÖRTCHEN:

DUSCH-WC Mancher ist noch unentschlossen, oder das Budget reicht nicht für eine Anschaffung aus. Wer renoviert, sollte trotzdem einen Stromanschluss einplanen und hinter der Vorwandverkleidung „parken“. Damit erhält man sich die Option zum Nachrüsten. Für den Wasseranschluss reicht die Leitung zum Spülkasten.
REINIGUNG Inzwischen bieten die meisten Hersteller WCs ohne Spülrand an, die sich deutlich besser sauber halten lassen und eine optimale Wasserströmung ermöglichen.
LICHTKONZEPT Eine sanfte Grundbeleuchtung, die sich per Bewegungsmelder automatisch einschaltet, ist angenehm und hilft nachts bei der Orientierung.

WC de luxe

Versteck

Einbauschrank für Papierrolle und WC-Bürste, damit nichts im Weg steht. Die verkleidete Tür fällt kaum auf.WC-Modul „Asis Plus“, ca. 995 Euro (Emco)

Lift-Funktion

Je nach Körpergröße lässt sich das WC um 8 cm höhenverstellen – ganz ohne Strom.Element „Prevista“, ab ca. 1.320 Euro (Viega)

Sinnvolle Kombi

Alles aus einem Guss gefertigt: Ablageboard für die Brille oder Deko und Abrollhalter für das Toilettenpapier.Serie „Edition 400“, eloxiertes Aluminium, ca. 135 Euro (Keuco)

Stummer Diener

Das Modell im coolen Industrial Style bringt das WC-Equipment in Griffweite.Garnitur „Osuna“, ca. 70 Euro (Wenko)

Modernes Boudoir

Aufsatzbecken und Konsole aus Holz, die Armatur in Wunschposition – ein kreativ komponiertes Ensemble.Becken „Stony“, Komposit aus Harz und Marmor, ab ca. 250 Euro (Ever)

… außerdem wichtig

RUND UMS BECKEN:

BEINFREIHEIT Unterschränke sind passé, will man auch mal sitzen. Wer den Platz flexibel nutzen möchte, schiebt für mehr Stauraum einen Rollcontainer unter. Aufsatz becken sollten nicht zu hoch sein.
SPIEGEL Den besten Blick gewähren schwenkbaren Modelle – ganz gleich, ob Sie davor stehen oder sitzen. Dazu passen Leuchten, die die Bewegung des Spiegels mitmachen.
WASSERHAHN Berührungslose Armaturen sind immer praktisch und wirken ohne Kreuzgriffoder Hebel zeitgemäß. Alternativ Auslauf und Regler trennen: Dann steuern frei platzierbare Bedienknöpfe, die wie per Funk einer Fern bedienung arbeiten, den Strahl, z. B. „Ono“ von KWC.

Mein Waschplatz

Auszug

Haare waschen am Becken? Das gelingt mit der Schlauchbrause zum Herausziehen ganz problemlos.Brause „Ronda“, L 60 cm, Serie „Hansa Living“, ca. 630 Euro (Hansa)

Stauraum

Bequemer Hocker zum Schminken – hier mit Wäschefach.Serie „Carmargue Loft“, Rollcontainer, ca. 255 Euro (Bauhaus)

Gemischtes Doppel

Wer sein Bad zu zweit nutzt, hat gerne seinen eigenen Bereich am Waschbecken. Die Hahnbank kann als Ablage genutzt werden.Keramikbecken „Eqio“, ca. 622 Euro (Burgbad)

Bad-Ratgeber

Komfort ist in jeder Lebensphase wichtig. Gut, wenn der Klappsitz schon in der Dusche ist, auch wenn man ihn noch gar nicht braucht. Viele Ideen für eine zukunftsweisende Planung finden Sie in der Broschüre„Das moderne Bad: Komfortabel. Sicher. Barrierefrei.“ Zum Download unter aktion-barrierefreies-bad.de/publikationen oder zum Bestellen bei der VDS-Geschäftsstelle unter Tel. 02 28/20 7 97 56 oder per E-Mail: info@aktion-barrierefreies-bad.de